Zum Inhalt wechseln


Annie's Verknotungen



Freitagsfüller #435

Geschrieben von Annie, 18 August 2017 · 8 Aufrufe
Freitagsfüller
Angehängtes Bild
 
1. Nach welchen Kriterien entscheide ich am Besten ob ich jetzt Überstunden abfeiern soll oder doch lieber den noch reichlich vorhandenen Urlaub nehmen?

2.  Ich könnte auf der Stelle einschlafen und ich habe doch noch sooo viel auf dem Plan für heute .

3.  In meinem Bett ist eben niemand.

4.  Staubzusaugen hat sich wieder mal richtig gelohnt. 

5.  Anstatt sich auf das Schöne, Positive zu konzentrieren überkommt mich immer öfter das was nervt und belastet.

6.   Den besten Kartoffelsalat bekommt man in keinem Restaurant, denn den mach macht nach wie vor Frau Mutter.
 
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine gründlich geputzte Wohnung , morgen habe ich geplant, endlich das Geburtstagsgeschenk für die Freundin zu besorgen und Sonntag möchte ich vermutlich ausschlafen - wir sind morgen auf eine Fete eingeladen !
 
Herzlichen Dank an Barbara!


Wenigstens...

Geschrieben von Annie, 12 August 2017 · 45 Aufrufe
Handstricken
...der Plan mit den Handstulpen hat funktioniert. Und ich bin mit der Zusammenführung von Wolle und Muster sehr zufrieden.
 
Angehängtes Bild
Angehängtes Bild
 
technische Daten
Anleitung von hier
80 g Socks that rock Lightweight Farbe Garden Daze
NS 2,5
geändert - nix :)
 
Jetzt muss ich mir überlegen, was ich aus dem Rest der Wolle mache. Die war ein gut abgelagertes Geschenk von einer lieben Freundin und ein Vergnügen zum Verstricken!
 
Weiter geht's mit dem August-Patch. Der läuft mir wieder nicht ganz so gut von der Hand, weil viel Gezopfe drin ist. Und man höre und staune, ein Zopf mit drei Zopfnadeln gemacht wird. Zusätzlich sind noch unzählige Noppen drin. Jaja ich weiß, ich müsste das nicht so machen, also aufhören mit jammern. Aber dass die Breite mal wieder jenseits von gut und böse ist darf ich schon erwähnen, oder? Die Frage die sich nach ca. 5 cm stellt - soll ich so weiter machen oder sehen ob ich irgendwo das Muster verändern kann? Eigentlich habe ich mir ja vorgenommen nix zu ändern und am Schluss "Tetris" zu spielen. Auf jeden Fall muss ich demnächst wieder Wolle spinnen dafür und eigentlich habe ich dafür gar keine Zeit, denn es liegt ein Hundewollspinnauftrag hier....
 


Freitagsfüller #434

Geschrieben von Annie, 11 August 2017 · 24 Aufrufe
Freitagsfüller
Eingefügtes Bild
 
1. Heute wird noch das Grau vom Kopf kaschiert .
 
2. Es war überhaupt nicht angenehm, neulich beim Zahnarzt.
 
3. Vor meinem Fenster ist es gefühlt schon Herbst . 
 
4. Diese und jene Gedanken - es tut weh.
 
5. Es könnte sein, dass mir demnächst der Geduldsfaden reißt .
 
6. Spontane Einfälle für hier immer alle äußern - hahaha!
 
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf fertigstellen der Handstulpen (den Zweiten habe ich immerhin zweimal gestrickt - einfach aus Blödheit) , morgen habe ich geplant, bei den Bananenpalmen die Erde zu erneuern und sie teilweise umzutopfen und Sonntag möchte ich mal sehen ob Petrus es wieder besser mit den Temperaturen meint !
 
Herzlichen Dank an Barbara!


Ufos,...

Geschrieben von Annie, 30 Juli 2017 · 73 Aufrufe

...also so richtige Ufos habe ich nicht. Was bin ich diszipliniert ;) Aber ich habe ein paar angefangene Sachen, denen ich so noch und nach zu Leibe rücken werde. Erst muss ich noch ein Geburtstagsgeschenk fertig machen, dann werde ich mich den begonnenen Handstulpen widmen und anschließend das Top fertig stricken.
Sohnsocken liegen auch noch hier, aber das ist mein Mindless-Klein-Mitnehmgestrick.
Wie ich jetzt darauf komme? Ganz einfach, Frau Wollkistchen hat sich einer Aktion angeschlossen und ich finde die Idee an und für sich gut. Aber wie gesagt, ich kann mich so ganz richtig nicht anschließen. Aber vielleicht hat jemand anders Lust dazu?
 
Wenn ich mit meinem ganzen Kram soweit durch bin muss ich mich über ein neues Tuch hermachen, denn die Lichtstubenmädels wollen einen weiteren KAL machen. Dieses Mal wird's etwas schwieriger werden. Und ich muss das erst mal vorher stricken um zu sehen, ob das alle hinbekommen werden bzw. auch wie ich das aufteile.


Freitagsfüller#432

Geschrieben von Annie, 28 Juli 2017 · 59 Aufrufe
Freitagsfüller
Eingefügtes Bild
 
1. Schon wieder  so ein voller Tag, obwohl es am Morgen so leer aus sah.
 
2. Die letzte Grippewelle wurde erfolgreich abgewehrt.
 
3. Die beste Pizza der Welt  mach für mich unser Stammitaliener. Aber ein andere mag die vielleicht gar nicht. Von daher - Geschmackssache.
 
4.  Meist liegt etwas Wahrheit drin, in der  Binsenweisheit.
 
5.  Der Austausch von Informationen ist u. U. lebenswichtig .
 
6. Oft nicht "nein" sagen können ist die Wurzel allen Übels. Aber ich trainiere täglich  .
 
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Geburtstag von Bonuskind der Tochter , morgen habe ich geplant, Haus, Hof und Garten etwas in Ordnung zu bringen und Sonntag möchte ich erst dann entscheiden, wenn ich weiß was der Wettergott so auf dem Plan hat!
 
Herzlichen Dank an Barbara!


Endlich mal wieder...

Geschrieben von Annie, 27 Juli 2017 · 65 Aufrufe
Decke
...ein Deckenpatch der erstens richtig Spaß gemacht hat und der zweitens auch ohne Turnübungen zum Referenz-Patch passt.
 
Angehängtes Bild
 
Der August wird dann wieder etwas langwieriger werden. Ziemlich viele Noppen. Und ich bin nicht unbedingt ein Freund der solchen. Aber selbst schuld ICH habe ja beschlossen die Decke genau so zu machen wie es die Anleitung vorschreibt ;)


Pfitzauf...

Geschrieben von Annie, 24 Juli 2017 · 69 Aufrufe
Rezept
...gehören zu den typisch schwäbischen Gerichten bzw. Leckereien. Eigentlich sind sie auch super einfach zu backen, wenn man denn die richtige Form hat. Ich hatte nur ein paar uralte, geerbte. Die haben mir das Leben bzw. Backen ziemlich schwer gemacht. Deshalb habe ich mir diese Woche den Luxus von einer Neuen geleistet. Und siehe da es pfitzt wieder :-)
Zur Not kann man auch mit einer Muffinform arbeiten, aber so richtig prickelnd ist das nicht.
 
Angehängtes Bild
 
Wie immer gibt es Rezepte wie Sand am Meer. Wie beim Stricken habe ich mein Rezept etwas verändert.
300 g Mehl
1 Prise Salz
1/2 Liter Milch
6 Eier
125 g Butter
1 EL Zucker
 
Das Mehl und eine Prise Salz mit etwas Milch glattrühren. Dann die Eier zugeben und den Teig mit kochend heißer Milch fertigrühren. Mit der Butter die speziellen Pfitzauf-Förmchen bestreichen. Den Rest der Butter heiß an den Teig rühren. Sofort in die Förmchen füllen (Achtung - nicht mehr als halbvoll!).
Ca. 30 Minuten bei 220 C backen.
Aus den Förmchen nehmen und mit Puderzucker bestreuen. Dazu passen Sahne mit Sauerkirschen oder Apfelmus.
 
Wer will kann die Dinger auch herzhaft machen. Dazu den Zucker weg lassen. Man kann auch gleich Apfelstückchen mit einbacken und und und. Der Möglichkeiten gibt es unendlich viele.
Ungezuckert sind die Pflitzauf am nächsten Tag auch durchaus als Flädlesuppe zu nutzen.
 
 


Aufholen...

Geschrieben von Annie, 23 Juli 2017 · 64 Aufrufe
Decke
...muss ich bei den Deckenpatches. Es war erstens zu viel Leben und zweitens lag mir der Juni nicht so wirklich. Ich stricke einfach völlig ungern Noppen. Und wenn ich mir den übernächsten Patch so ansehe, dann mag ich den glaub gar nicht anfangen. Aber ich habe ja nun mal beschlossen die Decke so zu stricken, wie sie vorgegeben ist. Mit allen Unwägbarkeiten.
Hier also der Juni.
 
Angehängtes Bild
Angehängtes Bild
 
Oben habe ich mit Stecknadeln festgesteckt. Wenn man die Bilder vergleicht ist gut zu erkennen, wie sich der Patch in die Länge zieht. Nach wie vor bin ich überzeugt davon, dass das Spannendste wird die Decke zusammenzufügen. Wenn ich es überhaupt hinbekomme und nicht vorher aufgebe.
 


Freitagsfüller #431

Geschrieben von Annie, 21 Juli 2017 · 61 Aufrufe

Eingefügtes Bild
 
1.  Oh Mist,   schon wieder eine Woche um und nicht alles geschafft was ich wollte.

2.   Wenn mal wieder alles nervig ist und keine Zeit für nix da, dann sage ich mir: Ohmmmmmmmmmm und ein Schritt nach dem anderen .

3.  Wollte ich nicht die Ablage sofort und gleich erledigen ?

4.   Zur Zeit bin ich in Sachen Strickmaschinenschulung nicht viel unterwegs.

5.  Die Modesünde des Sommers  nach wie vor Herrensocken in Herrensandalen.

6.  Mit dem Dingjucken sie nicht mehr, die Mückenstiche.
 
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf früh schlafen gehen (ich bin schon wieder sooooooo müde) , morgen habe ich geplant, mit und für Frau Mutter einen Fahrradhelm zu kaufen und Sonntag möchte ich Pfitzauf backen !
 
Herzlichen Dank an Barbara!


Gefühlt...

Geschrieben von Annie, 16 Juli 2017 · 97 Aufrufe

...sind es Jahrzehnte, dass ich dieses Tuch schon stricken will. Weil eine Freundin sich nicht getraut hat es alleine zu machen haben wir einen MiniKAL gemacht. Sie war viel schneller fertig als ich, aber ich habe zur Zeit auch einige Dinge angefangen.
 
Angehängtes Bild
Angehängtes Bild
Sogar mit Perlen...
Angehängtes Bild
Und mal wieder nicht in der Lage geradeaus zu spannen...
Angehängtes Bild
 
technische Daten:
Anleitung von hier
116 g (mit Perlen) Alpaca, die ich auch schon in grauen Vorzeiten geschenkt bekommen habe
NS 3,75
Größe nach dem Spannen 48 x 200 cm
Perlen nach Anleitung eingearbeitet, nur den Abschluss habe ich etwas verändert. Für mich eine Herausforderung, weil mir die Nadeln doch reichlich dick vorkamen zu der dünnen Wolle. Aber jetzt ist es ein Hauch von nichts und sehr angenehm.






In Memoriam

Angehängtes Bild


Jerome Moritz vom Zälgli
30.5.1998 - 8.11.2007

Aktueller Wollberg

Aktueller Wollberg Stand
31. Dezember 2004 68,23 kg
31. Dezember 2005 64,31 kg
31. Dezember 2006 62,29 kg
29. Dezember 2007 52,76 kg
30. Dezember 2008 59,65 kg
30. Dezember 2009 54,65 kg

29. Dezember 2010 53,25 kg

31. Dezember 2011 57,92 kg
30. Dezember 2012 54,89 kg

31. Dezember 2013 46,40 kg

31. Dezember 2014 47,14 kg

31. Dezember 2015 47,22 kg


2007 verstrickt 29,31 kg
2008 verstrickt 25,40 kg
2009 verstrickt 25,57 kg
2010 verstrickt 13,80 kg

2011 verstrickt 16,63 kg
2012 verstrickt
10,02 kg

2013 verstrickt 12,54 kg

2014 verstrickt 5,79 kg 

2015 verstrickt ca. 8 kg

(Frau Superclever hat versehentlich

gelöscht bevor gespeichert war :muede: )

 2016 verstrickt 7,75kg

 

In 2017 bisher verstrickt

2,2 kg

 

1338449925.png

 


1358413065.png

 


1388571856.png

1420052021.png

1483262040.png


1451643593.png

Sockenzug 2017

001.gif042.gif034.gif 
Der Zug kommt von hier

gestrickt in 2016