Zum Inhalt wechseln


Annie's Verknotungen



Inside 7

Geschrieben von Annie, 28 Januar 2015 · 0 Aufrufe
Inside 7
Eingefügtes Bild
  
letzte Nacht… habe ich mich einmal mehr von links nach rechts und von rechts nach links gewälzt
 
heute früh… wollte ich deshalb auch gar nicht aufstehen
 
bemerkenswert… wie locker und leicht manche Menschen durchs Leben gehen
 
ausgeräumt… gehören Keller, Kleiderschränke, Regale....
 
Vorfreude… ich muss mal in mich gehen auf was. Irgendwie bin ich zur Zeit ziemlich lustlos, egal was es angeht. Ob's das Alter ist?
 
Selbstbewusstsein… war lange Zeit irgendwo, auch wenn es nicht so aussah. Aber so ganz langsam geht's aufwärt.
 
morgen…ist auch noch ein Tag
 
Wie immer von hier


Mittwoch

Geschrieben von Annie, 28 Januar 2015 · 0 Aufrufe

Und ich habe mehr oder weniger nix gestrickt, drei vier Runden am Almond Tee Anfang. So flott wie ich mit Wake war gibt das wohl wieder eher eine unendliche Geschichte. Dafür bin ich fleißig am Spinnen. Teilen geht einfach immer noch nicht.
 
Vom  Wägelchen gibts auch nichts Neues. Eine weitere Nachfrage bei BMW hat ergeben - sie haben keine Ahnung was das ist. Diese Meldungen im Fehlerspeicher haben sie so noch nie bekommen  :eek: Aber irgend jemand muss das ja mal alles programmiert haben. Es ist besser ich denke nicht drüber nach.
Dafür hat sich die Geschichte mit der Fehlermeldung beim letzten Leihwagen aufgeklärt. Das hängt mit der Neuregelung der Reifendruckmessung zusammen. Alte Reifen, neues Auto, das tut wohl nicht. Aber statt dass mir das jemand vom Autohaus sagt - nö- eine Freundin hat mir das geflüstert. 
 
Und jetzt hätte ich gern bitte etwas wärmer und etwas mehr Tag morgens, vielleicht kann ich mich dann auch wieder eher zum Lauffen aufraffen. Das geht eben auch nicht. Ich sollte mich schämen. Immerhin wir ich gestern vor der Arbeit schwimmen. Ging ganz gut. Und ich habe mir fest vorgenommen das öfter zu machen. 


Ich geb ja zu...

Geschrieben von Annie, 25 Januar 2015 · 0 Aufrufe

...ich habe den Sockenzug von Frau Wollness abgekupfert. Aber ich finde ihn einfach nett :)


Freitagsfüller # 304

Geschrieben von Annie, 23 Januar 2015 · 0 Aufrufe

Eingefügtes Bild
1.  Vielen Dank an  alle, die das Stricknetz zu dem gemacht haben was es ist.
 
2.  Almond Tee ist diese Woche nicht gewachsen. 
 
3.  Es ist so langweilig  im Keller zu stehen und die Wäsche zusammenzulegen.
 
4. Es gibt immer noch vieles, das mache ich zum ersten Mal.
 
5.  Kann mir bitte jemand irgendwo ein Paket Zeit auftun?.
 
6.   Bitte mach das genau so wie beim letzten Mal .
 
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf auf eine Freundin, morgen habe ich noch einen netten Vormittag mit ihr geplant und Sonntag möchte ich ausschlafen !
 
Vielen Dank an Barbara!
 


Inside 7

Geschrieben von Annie, 22 Januar 2015 · 0 Aufrufe

Eingefügtes Bild



Fleisch...muss ich nicht viel haben. Im Gegensatz zu den männlichen Mitbewohnern des Hauses

Fisch... esse ich gern. Und wenn wir entsprechend im Urlaub sind jeden Tag.

Gemüse... gern und fast alles. Nur Fenchel muss es nicht unbedingt sein ;)

Früchte... ohne meine tägliche Dosis Obst fehlt mir was

Süsses...leider zu viel. Am Besten es ist gar nichts im Haus...

Kaffee... aber bitte! Ohne habe ich immer den Eindruck nicht wach zu werden. Was eigentlich Blödsinn ist.

Tee... in der Regel nehme ich eine Kanne voll mit ins Büro und abends gibts dann noch mal eine[/font][/color]

Inside 7 hier mal wieder erst am Donnerstag, weil ichs gestern total versemmelt habe, hier waren sie gestern schon.



Quasi nix gestrickt...

Geschrieben von Annie, 21 Januar 2015 · 0 Aufrufe

...seit Wake fertig ist. Aber ich will
1. unbedingt einen Spinnauftrag fertig bekommen
2. einen Sockenstrickauftrag mit Gisela fertig bekommen
3. war gestern Lichtstube, da komme ich selber nicht viel weiter
4. wird sich das heute nicht ändern, denn ich werde nach eeeeeeewigen Zeiten mal wieder in die Sauna gehen. Natürlich abends und anschließen werde ich sicher nicht mehr stricken.
 
Deshalb ist das Almond Tee nicht wirklich gewachsen.
Ach ja, in der Werkstatt war ich auch mal wieder zum Fehlerspeicher auslesen. Und da mein Fehler eben passend kam habe ich das Wägelchen mit laufendem Motor auf dem Hof abgestellt. Jetzt haben die noch mehr Daten. Der Meister meinte nachdem jetzt zwei Steuergeräte ersetzt worden seien wäre es vielleicht doch nicht auszuschließen, dass ein Sensor defekt ist. Ich sag nichts mehr dazu...
 
Und nun möchte ich gerne etwas Wolle los werden.
 
Angehängtes Bild
 
300 g Online 107, der Rest von hier
250 g Schoppel my Silk, Rest von hier
knapp 400 g Rowan organic aran, Rest von hier
gut 150 g Superlana von Lana Grossa, der Rest von dieser. Auf dem obigen Bild kommt sie fast schwarz raus, ist aber in Wirklichkeit dunkelblau.
 
Jeweils für ein Knäuel Sockenwolle und das Porto zu haben.
Bei Interesse bitte Mail.
 


Rettungsversuch

Geschrieben von Annie, 19 Januar 2015 · 0 Aufrufe

Neulich hatte ich ja schon mal erwähnt, dass ich beim Thermal reloadet eine Unfall hatte. Die Knöpfe hatten abgefärbt :-(
 
Angehängtes Bild
 
Jetzt habe ich versucht das Ganze zu retten. Erst habe ich die obere Blende nach unten und die untere nach oben. Mit etwas Blingbling dachte ich kann man ablenken.
 
Angehängtes Bild
 
Ein kleiner Schatten ist noch zu sehen, aber ich denke so kann ich mich wieder damit auf die Straße wagen. Mal sehen, ob ich mich wohl fühle. Man kennt das ja, keiner sieht den Fehler, aber frau weiß er ist da...


Im Plan

Geschrieben von Annie, 18 Januar 2015 · 0 Aufrufe

Wenigstens beim Wake. Aber so was von :-)
 
Angehängtes Bild
Angehängtes Bild
Angehängtes Bild
Angehängtes Bild
Technische Daten
Anleitung von hier
NS 3,25
Material: 350 g Rowan heritage fine tweed aus einem Werkseinkauf bei Schachenmayr, der sich echt gelohnt hat
 
Änderung - keine!
 
Die gleiche Menge ist jetzt noch übrig. Die Frage, die sich stellt -aufheben oder abgeben? Ich sag mal so, wenn jemand Interesse hat, lass es mich wissen.


Die Wetten standen...

Geschrieben von Annie, 17 Januar 2015 · 0 Aufrufe
der Bruddler
...dass das neue Steuergerät mich bis Sinsheim trägt und dann die Fehlermeldung kommt.
Was soll ich sagen, es hat exakt 18 km gehalten.
Vielleicht sollten sich die Herrschaften doch Gedanken machen, dass es daran nicht liegt. Ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr, wie ich das noch rüberbringen soll.
Wie oft darf eine Werkstatt denn an ein und demselben Fehler rumdoktern?
Ich krieg jetzt dann echt zu viel :(
 
Wake ist übrigens fertig und wartet auf sein Bad.


Freitags-Füller # 303

Geschrieben von Annie, 16 Januar 2015 · 0 Aufrufe

Eingefügtes Bild

 

1.  Zurzeit bin ich süchtig nach Nudeln mit Pesto .
 
2.  Das neue Duschgel riecht sehr intensiv. 
 
3.  Mit nur einem Klick habe ich mir schon manchen Beitrag zerschossen. Deshalb mag ich die neue Funktion, dass alles nach einer gewissen Zeit in den Zwischenspeicher kommt :).
 
4   Das Leben  ist mir manchmal zu kompliziert.
 
5.  Es muss doch nicht sein, dass man sich das Leben gegenseitig schwer macht .
 
6.   Schneefrüchtchen ist nach wie vor mein Lieblingstee.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein (hoffentlich nun endgültig) funktionierendes Auto , morgen habe ich einen Tag in sehr netter Gesellschaft geplant und Sonntag möchte ich, wenn er denn fertig und wieder trocken ist, Wake das erste Mal tragen!
 
Herzlichen Dank an Barbara!






In Memoriam

Angehängtes Bild


Jerome Moritz vom Zälgli
30.5.1998 - 8.11.2007

Aktueller Wollberg

Aktueller Wollberg Stand
31. Dezember 2004 68,23 kg
31. Dezember 2005 64,31 kg
31. Dezember 2006 62,29 kg
29. Dezember 2007 52,76 kg
30. Dezember 2008 59,65 kg
30. Dezember 2009 54,65 kg

29. Dezember 2010 53,25 kg

31. Dezember 2011 57,92 kg
30. Dezember 2012 54,89 kg

31. Dezember 2013 46,40 kg

31. Dezember 2014 47,14 kg

2007 verstrickt 29,31 kg
2008 verstrickt 25,40 kg
2009 verstrickt 25,57 kg
2010 verstrickt 13,80 kg

2011 verstrickt 16,63 kg
2012 verstrickt
10,02 kg

2013 verstrickt 12,54 kg

2014 verstrickt 5,79 kg 

 

Bisher verstrickt in 2015

0,35 kg Stand 18.Januar

 

1338449925.png

 

1358413065.png

 

1388571856.png

1420052021.png

auf ein Neues - 2015

Sockenzug 2015

001.gif034.gif070.gif

 

Der Zug kommt von hier

 

 

 

Meinen Blog durchsuchen

---

"Die Vergangenheit prägt uns,

die Gegenwart verwirrt uns

und die Zukunft ängstigt uns."

..

Manchmal ist es vernünftig alte Träume aufzugeben
damit Neue eine Chance haben...

...

Das Leben wird nicht gemessen an der Menge unserer Atemzüge,
sondern an Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.

_anonym_

Mein Bild

Angemeldet

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: rav.jpg

Angehängtes Bild: strickblogger.jpg

Angehängtes Bild: datenbanklogo.jpg

Angehängtes Bild: knitnsip2007.jpg

Angehängtes Bild: spinnsip5.jpg

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: mysticwaters.jpg