Zum Inhalt wechseln






Unterwegssocken...

Geschrieben von Annie, 15 Mai 2016 · 548 Aufrufe

...sind ganz oft Sohnsocken. Weil ich die nicht auf Gisela bekomme und sie sooooooo langweilig sind.
 
Angehängtes Bild
 
technische Daten
Anleitung von hier ;)
156 g 8fädige Opal Winterzauber Windlicht
NS 3
 
Und damit der Sohn nicht immer nur einzelne Socken hat notiere ich mir jetzt endlich mal die Daten ganz.
Schaft 25 cm hoch (ziemlich viel, aber das Kind ist lang und er möchte sie bis oben an den Rand der Arbeitsschuhe haben, weil es sonst unangenehm reibt. Kann ich verstehen)
Herzchenferse (wegen der Passform. Er hat einen hohen Spann, die andern Fersenarten rutschen leichter bei ihm)
Beginn Spitze 18 cm nach Ferse (Schuhgröße 48 ist halt einfach nicht kurz)
Abnahme 8x jede 2. Reihe, dann jede Reihe
 
Gut, dass ich 2 Knäuel gekauft habe. Ich war mir nicht sicher ob eines reicht. Jetzt werde ich halt ein paar 4fädige blau/rot Reste zusammensuchen und für ein zweites Paar die Ferse und die Spitze damit machen




In Memoriam

Angehängtes Bild


Jerome Moritz vom Zälgli
30.5.1998 - 8.11.2007

Aktueller Wollberg

Aktueller Wollberg Stand
31. Dezember 2004 68,23 kg
31. Dezember 2005 64,31 kg
31. Dezember 2006 62,29 kg
29. Dezember 2007 52,76 kg
30. Dezember 2008 59,65 kg
30. Dezember 2009 54,65 kg

29. Dezember 2010 53,25 kg

31. Dezember 2011 57,92 kg
30. Dezember 2012 54,89 kg

31. Dezember 2013 46,40 kg

31. Dezember 2014 47,14 kg

31. Dezember 2015 47,22 kg


2007 verstrickt 29,31 kg
2008 verstrickt 25,40 kg
2009 verstrickt 25,57 kg
2010 verstrickt 13,80 kg

2011 verstrickt 16,63 kg
2012 verstrickt
10,02 kg

2013 verstrickt 12,54 kg

2014 verstrickt 5,79 kg 

2015 verstrickt ca. 8 kg

(Frau Superclever hat versehentlich

gelöscht bevor gespeichert war :muede: )

 2016 verstrickt 7,75kg

 

In 2017 bisher verstrickt

5,7 kg

 

1338449925.png

 


1358413065.png

 


1388571856.png

1420052021.png

1483262040.png


1451643593.png

gestrickt in 2016

Meinen Blog durchsuchen

---

"Die Vergangenheit prägt uns,

die Gegenwart verwirrt uns

und die Zukunft ängstigt uns."

..

Manchmal ist es vernünftig alte Träume aufzugeben
damit Neue eine Chance haben...

...

Das Leben wird nicht gemessen an der Menge unserer Atemzüge,
sondern an Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.

_anonym_

Mein Bild

Angemeldet

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: rav.jpg

Angehängtes Bild: strickblogger.jpg

Angehängtes Bild: datenbanklogo.jpg

Angehängtes Bild: knitnsip2007.jpg

Angehängtes Bild: spinnsip5.jpg

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: mysticwaters.jpg