Zum Inhalt wechseln


Jasmmart's Blog



Immer noch

Geschrieben von Jasmmart, 04 Juni 2016 · 392 Aufrufe
Alltag
mit dem Computer beschäftigt, Fotos sind noch nicht möglich.
Aber um ein paar Mustersätze ist auch das Top gewachsen.

Und da ich mir vorgenommen habe jedesmal wenn Strickzeit da ist auch mindestens ein Honeycomb zu Stricken, sind auch da neue dazu gekommen.
Ganz halte ich mich zwar an den Vorsatz nicht, aber ich will erstens damit Weiterkommen und zweitens die Machart nicht wieder vergessen bevor das Material aufgebraucht ist.

Bis bald


Einfach nur blöd

Geschrieben von Jasmmart, 26 Mai 2016 · 220 Aufrufe
Stricken alltag
Ist es, wenn endlich die Lust auf Stricken und die Freude am stricken wieder da sind und dann der Alltag zuschlägt und einem am stricken hindert.

Das Top habe ich noch anschlagen können, aber dann vermeldet der Angetraute "mit dem Computer stimmt etwas nicht"😡
Ich mach es kurz: PC ist hin / Sicherung - naja😩/ Neuer musste sofort her / es geht auf Ende Monat zu😂
Und der Neue ist ja erst mal jungfräulich und hat ein anderes Betriebssystem und ach es ist so mühsam😝

Und zu allem Überfluss scheint ausgerechnet jetzt endlich die Sonne und ich will eigentlich nur raus.

Und dann noch dass: Donnerstag ist Einkaufs-Tag, wir wie immer los, im Auto von Stau am Gotthard gehört und etwas später sowas wie heute ist Fronleichnahm - in der Nähe des Einkaufszentrum angekommen mich über wenig Verkehr gewundert, aber erst als die Parkplatz anzeigen alle auf Besetz stehen schlagartig begriffen - im Kanton Solothurn ist das ein Feiertag und alles hat geschlossen!😁

Zum Glück wohne ich in einem drei-Kantons-Eck und nur jeweils ein Dorf weiter ist Bern oder Aargau und die haben heute kein Feiertag. 👍
So ist wenigstens der Grillabend gesichert - ausser der angekündigte Regen kommt zu früh hierhin.

Ich hoffe ich komme bald wieder an die Nadeln!


Doch kein UFO

Geschrieben von Jasmmart, 22 Mai 2016 · 224 Aufrufe
stricken
sondern ein neues Sommertop ist auf die Nadeln gekommen.
Am Freitag in einem Schaufenster gesehen und das Heft mit der Anleitung gekauft.
Gestern den Wollberg nach passender Baumwolle durchsucht und dabei auf ein Material gestossen, bei dem ich wohl beim Kauf einem Irrtum aufgesessen bin.
Angehängtes Bild
 
War extrem billig und ist 100% Acryl oder so :blinzel:
Aber das wird jetzt mal verstrickt. Wie man sehen kann ist die Maschenprobe schon gestrickt.
Allerdings ergab die Strickschrift niemals das auf dem Bild ersichtliche Muster für das Top. :-(
Aber ich habe es trotzdem hinbekommen.


Damit beschäftige ich mich

Geschrieben von Jasmmart, 18 Mai 2016 · 243 Aufrufe

Weil ich mich nicht entscheiden kann, welches UFO ich in Angriff nehmen soll.

Nachdem ich mich in eine Stick- Geschenk-Euphorie zu Weihnachten gestürzt hatte, kam Anfang dieses Jahres eine Totale Handarbeits Abstinenz meinerseits. Nur gerade an den Klöppeltreffen waren meine Hände beschäftigt.

Da mich grundsätzlich neue Techniken oder einfach mir unbekannte Vorgehensweisen immer reizen, hatte ich vor unbestimmter Zeit einmal mit "beekeppers" begonnen.
Dann habe ich sie vergessen, dafür hatten die gefrässigen Wolltierchen den Korb offenbar gefunden!😁
Die Wolle wird jetzt umgewickelt und was noch zu gebrauchen ist zu weiteren "Honigwaben" verstrickt.
Wie's geht musste ich zuerst wieder nachschlagen, aber jetzt läufst wieder.
Es ist nur dumm, dass wenn ich einmal weiss wie's geht, ich auch bald wieder das Interesse daran verliere.
Aber bis zu Lust zu den grösseren UFOS zurück kommt werden jetzt eben Waben hergestellt. Wofür? (Noch) keine Ahnung!🙄
Angehängtes Bild


Ein ganzes Jahr nichts geschrieben....

Geschrieben von Jasmmart, 16 Mai 2016 · 259 Aufrufe

ich kann es kaum glauben, dabei wollte ich wirklich regelmässig schreiben.
Und ich schäme mich, weil ich immer wieder vorbei geschaut habe, aber noch nicht mal Eure Berichte und Strickwerke kommentiert habe.
 
Wo soll ich nun wieder anfangen, es soll ja nicht gleich ein endlos Eintrag werden.
 
Ich zeige Euch mal mein aller letztes Strickwerk, das könnte ja ein guter Neustart sein.
 
Eine Frau aus meiner Klöppelgruppe wird/wurde in diesen Tagen zum dritten Mal Oma. Und in meinen Schubladen befindet sich noch reichlich Baby-Wolle in diversen Farben. Da das Geschlecht des Kindes mir nicht bekannt ist, habe ich weiss und bunt gewählt. Für den bunten Teil habe ich von allen "neutralen" Farben jeweils 1.50 m abgeschnitten und zusammen geknöpft. Dann wurde eine RVO gerechnet und in Kraus rechts los gestrickt.
 
Und so ist's geworden:
Angehängtes Bild
 
Besonders gut gefällt mir die Randmaschen-Lösung zum späteren auffassen der Borte. Das ergab einen sehr schönen Abschluss auf der Innenseite der Jacke. (Bild unten links)
Oben seht ihr die Jacke vor dem Fäden "verräumen".
 
Das wäre es für den Anfang. Für dieses Jäcken habe ich die Stricknadeln zum ersten Mal in diesem Jahr in die Hände genommen.
Davon aber später mehr.
 


Lange nichts zu berichten

Geschrieben von Jasmmart, 10 Mai 2015 · 877 Aufrufe

Aber jetzt schon. Ein paar dicke Socken für den Gatten (er hat das Knäuel selber ausgesucht) sind fertig geworden. Angehängtes Bild

Und heute das erste mal dieses Jahr draußen im Freien gestrickt. Eine Maschenprobe für eine weitere Jacke. Da die mindestens drei angefangenen Jacken keinen Fortschritt verzeichnen, muss ich wohl eine Neue anfangen😜
Anleitung und Wolle lagern schon eine ganze Weile hier. Bei der Suche nach etwas ganz anderem, bin ich den Beiden begegnet und habe heute mal die MaPro gestrickt und gewaschen.
Leider komme ich mal wieder sowas von gar nicht dem Original auch nur nahe!👿
Und die Machart eignet sich für die Umrechnerei auch nicht gerade.
Ich wollte so gerne einfach nach Anleitung drauf los Stricken. 🙈
Vielleicht fange ich einfach mit einer größeren Größe an und prüfe dauernd an einer bestehenden Jacke ob es passen könnte.
Ich habe wenig mehr Maschen und wesentlich mehr Reihen als gefordert. Leider wird quer gestrickt.
Angehängtes Bild
Kommt Zeit kommt Rat?????😵 oder was meint Ihr?


Endlich genesen

Geschrieben von Jasmmart, 15 April 2015 · 485 Aufrufe
Allgemein
Diesmal hat es unendlich lange gedauert, bis wir wieder vollständig auf den Beinen waren. So viel Zeit die verloren gegangen ist. :-( Vor allem die eine Woche, wo so prachtvolles Wetter war, tat mir echt weh. Da hätte ich wundervoll die Rosen schneiden können.
Jetzt sind wir mit allem hinten nach und können es auch nicht gleich aufholen, denn so nach zwei Stunden müssen wir der Erschöpfung Tribut zollen und uns ausruhen.
 
Leider kann ich nicht viel "Strickiges"  berichten, alles ruht. Und weil ich es nicht aushalten konnte, habe ich ein paar Socken für René angefangen. Weit bin ich aber noch nicht gekommen, ich nadle höchstens mal fünf Runden am Stück.
 
Dafür sind die Vorbereitungen für mein neues Klöppelprojekt (das Patchwork artige) so weit fortgeschritten, dass ich morgen Nachmittag beim Klöppeltreffen hoffentlich damit beginnen kann.
 
Die Jeans-Decke macht mir nach wie vor Probleme. Gestern war ich zum Kaffeeklatsch mit drei geübten Näherinnen. Da habe ich mir gleich ein paar Tipps geben lassen. Die werden hoffentlich bald ausprobiert.
Aber der Garten hat jetzt doch Vorrang und danach mag ich meist nur noch sitzen und im besten Fall lesen.
Im Schlechten Fall sitze ich ohne Nadeln vor der Glotze. :oops:
 
So das war's dann auch schon wieder. Ach ja die Jacke hat noch keinen zweiten Aermel eingenäht und für die Jacken-Idee habe ich auch noch nicht nach passender Wolle geschaut. Und überhaupt habe ich da schon wieder Zweifel. Soll ich mir wirklich eine quergestreifte Jacke stricken. Ich bin selber schon quer :-D


Heute mal wieder

Geschrieben von Jasmmart, 21 März 2015 · 484 Aufrufe
Alltag
ein paar Minuten am PC, gucken was so läuft bei Euch. Hier hat es meinen Mann noch mit der Grippe erwischt. Und obwohl ich alles versucht und getan habe um dieselbe mir von Hals zu halten, hat es mich auch erwischt. Zwar nicht die Grippe, den ich bin (bis jetzt) fieberfrei geblieben. Aber ich könnte auch auf die Halsschmerzen und den schlafraubenden Husten auch gerne verzichten. Dann wäre ich sicher nicht so schlapp und müde und total lustlos irgend etwas zu tun.
 
Ausser, dass meine Gedanken immer noch um die Jacke vom letzten Eintrag kreisen, läuft gerade gar nichts. Vielleicht schaue ich in der nächsten Pause vom "im Bett liegen" mal nach, welches Material in Frage kommen könnte. Mehr geht nicht. :-(
 
 


Frage an Euch

Geschrieben von Jasmmart, 14 März 2015 · 385 Aufrufe
Stricken
So, die Steuererklärung ist unterwegs zum Steueramt. Und das Auto ist auch wieder zu Hause.
Man hat jetzt die Meldung unterdrückt. Sie sollte jetzt nie mehr kommen. Also auch nicht, wenn's denn nötig wäre! :plem:
Dazu sag ich lieber nichts.
 
Ich bin weiterhin wie wild am klöppeln. Da ich mir die Schritte immer noch vor mich hin sage (natürlich nicht laut, nur in Gedanken) ist das wohl so etwa wie Mantra. :-D
 
Trotzdem kann, man sich noch andere Gedanken dabei machen. Und die Kreisen um ein neues Strickprojekt (ja ich weiss, dass das Alte noch nicht fertig ist!). Aber man muss sich ja auch vorbereiten. :jaja:
Und so komme ich jetzt zur Frage an Euch.
Ich möchte diese Jacke aus dem letzthin erwähnten Buch stricken:
Angehängtes Bild
In dem Buch ist ja toll, dass es eine gute Anleitung gibt, wie man ein Vorderteil mit Abnäher zeichnen, berechnen und stricken kann.
Für meine Oberweite wird auch zum Stricken eines solchen Abnähers geraten. Die Technik dazu, sind verkürzte/verlängerte Reihen. Aber bei dem Muster (entschuldigt die Bildqualität)
Angehängtes Bild
kann ich es mir irgendwie nicht vorstellen.
 
Hat dazu jemand eine Idee oder Ratschlag?
Die meisten Jacken in dem Buch haben solche Muster, aber auf keinem Bild kann ich einen Abnäher erkennen! Wie auch bei den schlanken "Anziehpuppen".
 


Noch kein Ende in Sicht

Geschrieben von Jasmmart, 07 März 2015 · 477 Aufrufe
Klöppeln
Ich habe jetzt vier Musterstreifen zum Thema Rosengrund fertig. Aber es ist immer noch Garn auf den Klöppeln.
Das ist echt schwer beim Klöppeln, den Materialbedarf richtig einzuschätzen und dem entsprechend auf die Klöppel auf zu rollen.
Bei mir ist das immer noch " try and error ". Und nach dem Motto lieber zu viel als zu wenig, weil Garn ansetzen ja auch erst einmal gelernt sein will. In der Gruppe gibt es viele wie mich, aber auch welche, denen macht das Ansetzen überhaupt nichts aus und es geht bei ihnen auch ratz fatz. :kopfkratz:
Also werden jetzt noch weiter Muster mit dem Rosengrund geübt. Einmal muss ja das Garn zur Neige gehen!
 
Ich nehme an, wer nicht klöppelt kann zwischen den vier Streifen keinen Unterschied sehen?
Es ist auch viermal das gleiche Muster aber der Teil des Rosengrundes (die Art wie die grossen Löcher am oberen Rand umklöppelt sind) ist jedes Mal anders gearbeitet.
Das kommt in einen Ordner wo man es bei Bedarf wieder nachschlagen und anschauen kann. :-D
Angehängtes Bild
 
So das wäre es für den Moment. Heute geht es an die Steuererklärung, was erfahrungsgemäss immer ziemlich viel Zeit in Anspruch nehmen wird.
 
P.S. Ärgerlicherweise hat gestern nach genau zwei Wochen ruhe, das Auto wieder die selbe Warnung ausgegeben und diesmal gehe ich gleich zur Werkstatt. Montag also. :keule:






Mein Bild

UFO's

Patchworkdecke
Teddybear-Jacke
Kaffe Fassett Pullover für René
Zick-Zack-Top für mich
SIV Wikinger-Pullover für René
Saffy Kim Hargreaves für mich
Martha Kim Hargreaves für mich
RIPSA von Noro für mich
Sommerpulli Bändchengarn für mich
Herren-Zopf-Jacke für Frau(mich)
Ringelpulli für mich
Seidenpulli für mich
Kinderweste für ...
Kinderpullover Marine für ...
Kinderpullover Rauten für ...
Kinderpullover Katzen für ...
Baby-Bärenpulli für ...
Baby-Ringelpulli Gelb für ...
Baby-Jäckchen Rosa für ...

Musterflächen-Pulli für ...
Zick-Zack-Bordüren-Pulli für mich

In Arbeit

Jacke für Elias
LINUS(Falkenberg) Jacke für Elias
Baby-Decke Baumwolle
Baby-Decke Zauberball
Eileen eine Jacke für mich
Baby-Jacke für das Geschwisterchen
Mütze zur Baby-Jacke
Hello Kitty Baby-Pullover
Baby-Pullover Rosa/Weiss
Baby-Pullover Rosatöne

2011 fertig geworden

Baby-Jacke für das Geschwisterchen

Patchdecke

07.03.2010 250 Patches
Angehängtes Bild

Aktueller Stand
11.03.2010 252 Patches
13.03.2010 254 Patches
16.04.2010 264 Patches
13.10.2010 269 Patches
18.10.2010 281 Patches
21.10.2010 283 Patches

Neueste Einträge

Meinen Blog durchsuchen

Google Werbung

Neueste Kommentare