Zum Inhalt wechseln


Foto

Ich kann keine Verbindung zur Maschine herstellen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
15 Antworten in diesem Thema

#1 Vlint

Vlint

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 20 Beiträge

Geschrieben 04.03.2011 - 12:51

Hallo!

Nun habe ich schon wieder ein neues Problem. Und ich will doch endlich loslegen mit Stricken!

Aber vielleicht kann mir jemand auf die Sprünge helfen? Leider erkennt meine Maschine den PC nicht. Wenn ich den Anweisungen folge kommt nur Error und der bekannte Piepston.

Da ich keine neue Schlüsselnummer habe, starte ich das DK7 immer mit der CD. Es läuft dann alles wie es soll.
Nur halt leider geht das Übertragen nicht.

Kann es an den Einstellungen liegen? Denn es ist ja nun ein USB Anschluss und kein serieller Port mehr.

Wäre für Hilfe sehr dankbar!

Viele Grüße
Jutta

#2 Kreativli

Kreativli

    Gerade reingestolpert

  • Mitglieder
  • 8 Beiträge

Geschrieben 04.03.2011 - 14:01

Hallo Jutta, hast du den speziellen USB Adapter von der Firma Strenge? Mit dem normalen Adapter aus dem Handel ging das Übertragen vom Notebook zur KH970 bzw. KH 965i auch nicht. LG Kreativli

#3 Vlint

Vlint

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 20 Beiträge

Geschrieben 04.03.2011 - 14:05

Hallo!

Nein, ich habe mir einen normalen Adapter im PC Shop gekauft.

Bei Frau Strenge habe ich einen Adapter bestellt aber ihn leider nicht bekommen. Sie hat auch nicht auf die Mail geantwortet. Naja vielleicht ist sie im Urlaub??!?

Aber ich wollte doch endlich mal meine Maschine laufen lassen.

Und hier im Forum hat mir Erika geraten einen normalen Adapter zu besorgen.

Liebe Grüße
Jutta

#4 Kreativli

Kreativli

    Gerade reingestolpert

  • Mitglieder
  • 8 Beiträge

Geschrieben 04.03.2011 - 15:21

Hallo Jutta, hast du den speziellen USB Adapter von der Firma Strenge? Mit dem normalen Adapter aus dem Handel ging das Übertragen vom Notebook zur KH970 bzw. KH 965i auch nicht. LG Kreativli



Jutta, da wirst du wohl deine Mühe haben. Bei mir ging der Adater aus dem Handel nicht, obwohl ein absoluter Profi das Übertragen des Muster versuchte. Ich bin mal neugierig, wie es bei dir weitergeht. LG Kreativli

#5 Vlint

Vlint

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 20 Beiträge

Geschrieben 04.03.2011 - 17:53

Hallo!
Ja, das glaube ich auch!
Nun habe ich mir extra einen Virituellen Rechner auf meinem Lapi installiert. Ich mache hier noch seit Tagen rum nur um endlich Muster in die Maschine zu bekommen. In der Zeit hätte ich mit der Hand schon einiges schaffen können.

Das Dumme ist nur, dass ich alle Muster aus den ganzen WSM und 1001 Masche habe. Aber alles für DK7!

Am liebsten würde ich das Programm verkaufen. Aber es gibt ja keine Alternative. Die Diskettenstation habe ich leider nicht. Und wenn ich sie hätte würden ja alle Muster nicht konvertibel sein.

Ich bin ganz frustriert und gebe bald auf!

Werde mich jetzt hinsetzen und den Pulli für meine Enkelin mit der Hand stricken.

Viele Grüße
Jutta

#6 Kreativli

Kreativli

    Gerade reingestolpert

  • Mitglieder
  • 8 Beiträge

Geschrieben 05.03.2011 - 06:56


Hallo Jutta, hast du den speziellen USB Adapter von der Firma Strenge? Mit dem normalen Adapter aus dem Handel ging das Übertragen vom Notebook zur KH970 bzw. KH 965i auch nicht. LG Kreativli



Jutta, da wirst du wohl deine Mühe haben. Bei mir ging der Adater aus dem Handel nicht, obwohl ein absoluter Profi das Übertragen des Muster versuchte. Ich bin mal neugierig, wie es bei dir weitergeht. LG Kreativli



Guten Morgen Jutta, deinen Frust kann ich verstehen! Ich war auch hoffnungslos als es einfach nicht hinhauen wollte. Ich bin der Überzeugung, wenn du den richtigen Adapter (von Strenge zu ca. 32Euro) hast klappt es. Gut habe ich die Diskettenstation und den PPD immer noch. Doch da sollen Betterien drin sein die nicht mehr zu ersetzen sind, darum habe ich jetzt alle Muster auch auf dem PC. Dazu möchte ich übrigens Allen raten! Schönes Wochenende und beste Grüsse - Kreativli

#7 Annie

Annie

    Specialist

  • Root Admin
  • 2.736 Beiträge

Geschrieben 05.03.2011 - 09:12

Hallo,

der Angetraute hat mir auch irgendwo so einen USB to Serielladapter für den Laptop gekauft. Bei mir funktioniert das sowohl an der 970 als auch bei der 270 ohne Probleme. Allerdings arbeite ich noch nicht mit den Disketten, ich bin noch altertümlich mit den Disketten.

Bestrickende Grüße
Annie




#8 Vlint

Vlint

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 20 Beiträge

Geschrieben 05.03.2011 - 12:11

Hallo Annie!

Welches Betriebssystem hast Du denn? Und welchen Port hast Du eingestellt?
Ich glaube auch, dass es funktionieren müsste.
Sicher ist irgendwo ein Fehler vielleicht liegt es auch an meiner Maschine?!?!?

Zu dumm, denn sonst bekomme ich die Muster nicht in die Maschine!

Viele Grüße
Jutta

#9 erikamayer

erikamayer

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 36 Beiträge

Geschrieben 05.03.2011 - 13:55

Hallo,
hast du geschaut welchen Port du benötigst? Schau im Manager vom PC nach und gib diesen im DK-7 ein. Achtung wenn der Port höher als 8 ist kann dies der DK-7 nicht. In diesem Fall musst du diesem am PC ändern.
LG
Erika

#10 Vlint

Vlint

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 20 Beiträge

Geschrieben 05.03.2011 - 14:35

Hallo,
hast du geschaut welchen Port du benötigst? Schau im Manager vom PC nach und gib diesen im DK-7 ein. Achtung wenn der Port höher als 8 ist kann dies der DK-7 nicht. In diesem Fall musst du diesem am PC ändern.
LG
Erika


Hallo Erika!
Danke für Deine Info! Also am PC habe ich Port1 und Port2. Aber ich kenn mich da nicht aus,was ich einstellen muß, da ich ja den USB anschliesse!

Da habe ich heute auch schon rum probiert. Dann habe ich gelesen, dass man im im Modul interaktiv Stricken auch auf schnelle Verbindung stellen kann. Aber leider ist diese Anwendung bei mir nich aktiv.

Viele Grüße
Jutta

#11 frieda

frieda

    Profi

  • Mitglieder
  • 381 Beiträge

Geschrieben 07.03.2011 - 10:32

Ich habe ja auch den Adapter aus dem PC-Shop (ich hatte auch dazu geraten, übrigens), damit funktioniert es bei mir vollkommen problemlos. Du musst da in den Einstellungen des Adapters den Port raussuchen oder ändern. Und den Port dann auch im DK7 einstellen, dann können die Geräte miteinander kommunizieren. . Achtung! Wenn man den Adapter mal in einen anderen USB-Port einstöpselt kann es sein, daß da auf einmal wieder ein anderer serieller Port angenommen wird, dann klappt das interaktive Stricken auf einmal wieder nicht, dann muß man das noch mal neu einstellen.

Grüßlis,

frieda

#12 Vlint

Vlint

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 20 Beiträge

Geschrieben 07.03.2011 - 10:54

Ich habe ja auch den Adapter aus dem PC-Shop (ich hatte auch dazu geraten, übrigens), damit funktioniert es bei mir vollkommen problemlos. Du musst da in den Einstellungen des Adapters den Port raussuchen oder ändern. Und den Port dann auch im DK7 einstellen, dann können die Geräte miteinander kommunizieren. . Achtung! Wenn man den Adapter mal in einen anderen USB-Port einstöpselt kann es sein, daß da auf einmal wieder ein anderer serieller Port angenommen wird, dann klappt das interaktive Stricken auf einmal wieder nicht, dann muß man das noch mal neu einstellen.

Grüßlis,

frieda


Hallo Frieda!

Danke Dir!
Ich warte jetzt mal bis mein PC Mann kommt! Der ist im Moment im Faschingsstress und will sich Mittwoch melden. Solange kann ich noch warten!

Viele Grüße
Jutta

#13 erikamayer

erikamayer

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 36 Beiträge

Geschrieben 07.03.2011 - 13:14


Wichtig, wann das Ding einmal funktioniert merke dir unbedingt den USB Port mit dem du gearbeitet hast (vor allem wenn du nicht alleine mit dem Gerätemanger arbeiten kannst) da du ansonsten wieder alles einstellen musst. Wenn du genügend Ports hast "reserviere" dir am besten einen fix für DK-7 und nicht vergessen (für deinen EDV Mann) auch im DK bei Strickmaschine den Port anzugeben.
LG
Erika

#14 Vlint

Vlint

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 20 Beiträge

Geschrieben 07.03.2011 - 13:54


Wichtig, wann das Ding einmal funktioniert merke dir unbedingt den USB Port mit dem du gearbeitet hast (vor allem wenn du nicht alleine mit dem Gerätemanger arbeiten kannst) da du ansonsten wieder alles einstellen musst. Wenn du genügend Ports hast "reserviere" dir am besten einen fix für DK-7 und nicht vergessen (für deinen EDV Mann) auch im DK bei Strickmaschine den Port anzugeben.
LG
Erika

Danke Erika!

Ich bin schon gespannt ob es klappt!

Viele Grüße
Jutta




#15 EmmyLou

EmmyLou

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 36 Beiträge

Geschrieben 15.06.2011 - 16:17

Hallo, auch ich habe mir einen ganz normalen und wesentlich preiswerteren USB auf Com-Adapter gekauft. Ich habe ein kleines Tool bei dem Adapter mit dem man den COM-Port einstellen kann. Den hinterlege ich dann bei DK7 auch - ich habe noch nie Probleme bei der Übertragung gehabt.

#16 Vlint

Vlint

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 20 Beiträge

Geschrieben 19.06.2011 - 12:56

Hallo ihr lieben Strickfachfrauen!

Endlich komme ich dazu mich mal wieder zu melden. Nachdem ich einen Fehler in der Hardware hatte, musste mein PC neu aufgesetzt werden. Dann habe ich mir von Frau Strenge das Orginalkabel gekauft und hoffte doch dass ich endlich mal Muster in die Maschine bekomme.


Leider funktioniert dieÜbertragung in die Maschine nicht.

Ich weiss nicht, was ich noch tun kann. Das Programm läuft von der CD (ich muss erst eine neue Schlüsselnummer bekommen) auf meinen virituellen XP Rechner. Dieser ist auf meinem Win7 Laptop installiert.

Das Kabel habe ich angeschlossen. Das Programm sagt mir dieReihenfolge Erst CE dann step dann 552 drücken dann sieht es aus als obdie Übertragung laufen würde aber das Display der Maschine bleibt schwarz obwohl sie eingeschalten ist.

Vielleicht ist es auch nur ein kleiner Bedienungsfehler?!!?Das hoffe ich auf jeden Fall.




Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag ! Vielleicht kann mir ja jemand einen Tipp geben?!?!

Viele Grüße

Jutta


Bearbeitet von Vlint, 19.06.2011 - 12:59.