Zum Inhalt wechseln


Foto

Wieviel Wolle hortet ihr so


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
38 Antworten in diesem Thema

Umfrage: Wieviel Wolle hortet ihr? (90 Mitglieder haben bereits abgestimmt)

Wieviel Kilo Wolle habt ihr ca. als Vorrat zu Hause

Du kannst das Ergebnis der Umfrage nicht sehen, bevor du nicht abgestimmt hast. Bitte melde dich an und gib deine Stimme ab um das Ergebnis zu sehen.
Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#1 Minitaus

Minitaus

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 59 Beiträge

Geschrieben 15.11.2011 - 14:16

Ich möchte gerne wissen wieviel Wolle so bei euch auf Halde liegt, ich bin gespannt auf eure Antworten :wink2:

#2 strick-rosy

strick-rosy

    Profi

  • Mitglieder
  • 121 Beiträge

Geschrieben 15.11.2011 - 19:29

Ich möchte gerne wissen wieviel Wolle so bei euch auf Halde liegt, ich bin gespannt auf eure Antworten :wink2:


Hallo Minitaus!
Also 30 Kilo reichen bei mir nicht.Eingefügtes Bild

Auf dem Speicher habe ich große 15 große 65l Plastik Boxen (vom Schwedischen Möbelhaus). In meinem "Panikzimmer" stehen noch mal
5 Stück, außerdem sind da noch 8 Körbe mit gewickelter, strickbereiter Wolle und in meinem Strick-Nähzimmer habe ich auch noch etlich Körbe voll Wolle. Der größte Teil meiner Vorräte besteht aus Industrie Konen, da ich außer Socken fast nur mit der Maschine(n) stricke. Ach ja Sockenwolle habe ich ungefähr 5-6 Kilo.
In den großen Plastik Boxen habe ich je Box 4-5 Kilo untergebracht. In den Körben sind pro Korb 16-18 gewickelter Konen mit ca. 200 Gramm.

Ich glaube insgesamt habe ich doch ein bisschen mehr als 30 Kilo.
Ich bin gespannt ob es mehr so verrückte wie mich gibt.Eingefügtes Bild


Liebe Grüße strick-rosy

#3 Doka

Doka

    Specialist

  • Mitglieder
  • 704 Beiträge

Geschrieben 15.11.2011 - 20:48

:waelz: 500g??? Was'n das für'n Vorschlag?:waelz:

Liebe Grüße, Dörte geradenacheinemAnfallbrüllendenGelächterswiederuntermTischvorgekrochenist

Ich seh das übrigens als notwendiges Polster.
Der Winter soll ja lang und hart werden :jaja:

Bearbeitet von Doka, 15.11.2011 - 20:51.


#4 _Michaela_

_Michaela_

    Specialist

  • Mitglieder
  • 534 Beiträge

Geschrieben 15.11.2011 - 23:03

Du erwartest auf diese Frage doch nicht ernsthaft eine ehrliche Antwort!?!?!?

Dörte, leih mir doch bitte so ein oder zwei Lachmännchen.

Realistisch gesagt handelt es sich um ca 1 Kubikmeter. Wieviel der wiegt? Keine Ahnung. :nixweiss: :pfeif:

Viele Grüße
Michaela

#5 Hummelbrummel

Hummelbrummel

    Profi

  • Mitglieder
  • 194 Beiträge

Geschrieben 16.11.2011 - 07:46

Hallo Zusammen,
ich hab jetzt nur die strickfertig gekaufte gerechnet, das dürften zwischen 5 und 10 kg sein.
Dazu kommen dann noch ca 6 kg m.o.w Rohwolle, die noch versponnen werden wollen.

habe aber geschätzt und nicht gewogen und frage mch gerade, ob beim Wiegen nicht doch in beiden "Kategorien" mehr auf die Wage käme?

LG, Hummelbrummel

#6 Doka

Doka

    Specialist

  • Mitglieder
  • 704 Beiträge

Geschrieben 16.11.2011 - 13:03

Also, die über 30 kg, die ich angeklickt habe, die habe ich allein bei meinem letzten Wollshopping in Münster an Konenwolle eingekauft.
Dann habe ich mindestens dasselbe an Handstrickgarnen und an Spinnfasern wohl auch.
Rohwolle? Hmmm, so überschlagen sind das wohl 10-15 Vliese :o

Ich dürfte also über'n Winter kommen :biggrin:

Liebe Grüße, Dörte

#7 Doka

Doka

    Specialist

  • Mitglieder
  • 704 Beiträge

Geschrieben 16.11.2011 - 13:08

habe aber geschätzt und nicht gewogen und frage mch gerade, ob beim Wiegen nicht doch in beiden "Kategorien" mehr auf die Wage käme?

LG, Hummelbrummel


:D Wahrscheinlich!
Ich habe auch vor ein paar Wochen Inventur gemacht und bin fast hinten übergekippt, als ich den Überblick hatte 8)

Liebe Grüße, Dörte

#8 Minitaus

Minitaus

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 59 Beiträge

Geschrieben 16.11.2011 - 13:56

Hallo ihr Lieben, eure Antworten lassen mich sehr sehr erleichtert zurück, auch ich habe mehr als 30 Kilo zu Hause. Natürlich kann ich auch nicht genau sagen wie viele Kilos das sind. Ich freue mich, dass ich mit dem gemütlichen Polster nicht allein bin :knit:

#9 DieBorg

DieBorg

    Profi

  • Mitglieder
  • 322 Beiträge

Geschrieben 16.11.2011 - 20:15

Hi,
habe diese Umfrage mal zum Anlaß genommen, mal alles durchzusehen. Meine Knäule mit Banderole wiegen 3,8 kg, wobei Socken- und Filzwolle den größten Teil einnehmen.
Meine Reste wiegen etwas über ein Kilo und bestehen zum größten Teil aus Sockenwollresten, die aber kontinuierlich in meine Restedecke (im Vollpatent, 4-fädige S-Wolle) fließen.
Andere Reste werden zu Schals, Baby- und Puppensachen. Hoffentlich bleibt es bei mir so übersichtlich.
Gruß Saskia

#10 Eva509

Eva509

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 50 Beiträge

Geschrieben 17.11.2011 - 11:51

Hallo zusammen,

über 30 kg habe ich auch natürlich angeklickt. Nein, nein ich wiege nicht - es ist ganz bestimmt viel viel mehr.
Aber Frau hat ja doch nie die passende Farbe oder Wollqualität vorrätig. Und Dörte ...... ich frage nicht nach, wo Du in Münster Konenwolle gekauft hast - ganz gefährlich - meine Tochter studiert dort. Ende Oktober habe ich dort eine Singer Memo II ábgeholt und nur im Wollgeschäft in der Mitte ein paar klitzekleine Sockenwollknäulchen mitgehen lassen. Hatte nämlich 2 Stunden Zeit wegen Vorlesungen. Grauselig die Vorstellung, dass man dort auch Konenwolle hamstern kann.Eingefügtes Bild



Viele Grüße
Eva, wollsüchtig

#11 Joja

Joja

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 59 Beiträge

Geschrieben 17.11.2011 - 12:45

Hallo an alle Wollesüchtigen.

Wer fängt denn bei 500g an? Das langt ja noch nicht mal für einen Pullover, wenn man auf nummer sicher gehen will. Ich hab letztens einen ganzen Tag nur Wolle eingeschweißt aus Angst vor Motten.
Hab einen halben Kellerraum voll Umzugskartons mit Wolle. So etwa 32 Kartons, dann noch 2 große Kisten im Format o,50x 1,20m; zwei Karton voll liegen in meinem Strickzimmer verteilt rum; nochmal 2 Kartons voll jetzt ausgepackt im Gästezimmerschrank, dann ist da noch ein Wollkorb im Wohnzimmer, der voll ist. Das war`s dann glaube ich, bis..... - letzte Woche hab ich mir 1100g Wolle zu der neuen Verena Ausgabe bestellt, weil dort eine Jacke abgebildet war, die ich jetzt unbedingt stricken will und unbedingt die Orgi-wolle dazu haben wollte. Tja, die mußte ich mir in die Firma schicken lassen und dann nach und nach heimlich in`s Haus schmuggeln. Das konnte und wollte ich meinem Mann nämlich nicht mehr erklären.

Liebe Grüße
Joja

#12 Doka

Doka

    Specialist

  • Mitglieder
  • 704 Beiträge

Geschrieben 17.11.2011 - 17:27

Hallo Joja,

also, Wolle ins Haus schmuggeln muß ich gottseidank noch nicht :roll:
Mein Männe verdreht zwar die Augen, wenn ich mal wieder mit den Mädels shoppen gehe, aber er akzeptiert es noch

Eva, hast 'ne PN :biggrin:

Liebe Grüße, Dörte

#13 chicco

chicco

    Profi

  • Mitglieder
  • 106 Beiträge

Geschrieben 19.11.2011 - 16:04

Moin Zusammen

Gewogen habe ich die Wolle nicht, aber bei der Sockenwolle komme ich gut und gerne auf 10 kg und bei der normalen Wolle wird es auch nicht weniger sein, eher mehr.
Rohwolle (ungesponnene Schafwolle) habe ich sicher auch noch über 10 kg, da bekomme ich vom Schäfer von 3 Schafen und von unseren beiden Schafen die Wolle und dies sammelt sich.
Ein gutes Polster brauche ich, da ich nie weiss, wie der Winter wird und der Vorrat könnte zu ende sein, bevor der Frühling kommt
Lieben Gruss
Chicco

#14 Minitaus

Minitaus

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 59 Beiträge

Geschrieben 19.11.2011 - 19:20

Oha, nur 500 gramm hat niemand zu Hause. Ich dachte so etwas könnte es auch geben. :nixweiss:
Ich hätte wohl so etwas wie 50 und 100 Kilo angeben sollen aber das wiegt natürlich niemand einzeln aus.
Ich habe meine Wolle in blauen Müllsäcken und schätze ein Sack wiegt so ca 5 KG und wenn ich die Säcke zähle....:kopfkratz:

Bearbeitet von Minitaus, 19.11.2011 - 19:22.


#15 Rodney

Rodney

    Profi

  • Mitglieder
  • 100 Beiträge

Geschrieben 19.11.2011 - 21:35

Oha, nur 500 gramm hat niemand zu Hause. Ich dachte so etwas könnte es auch geben.
Ich hätte wohl so etwas wie 50 und 100 Kilo angeben sollen aber das wiegt natürlich niemand einzeln aus.
Ich habe meine Wolle in blauen Müllsäcken und schätze ein Sack wiegt so ca 5 KG und wenn ich die Säcke zähle....


Naja, soviel hat man auch schon, wenn man für einen Pullover einkauft. Deswegen hab ich auch 1 bis 3 Kilo angekreuzt, vorallem, weil ich grad ein paar schöne selbstgeponnene Sachen bekommen habe (nochmals Küßchen an Herzdame!!!) Eingefügtes Bild

Aber ich finde, mehr Wolle als man in einem Jahr verstricken kann, braucht man eigentlich nicht im Haus. Und bei menem derzeitigen Zeitmangel genügen da wohl 3 Knäuel Sockenwolle Eingefügtes Bild

#16 Woll-Lust62

Woll-Lust62

    Profi

  • Blogger
  • 160 Beiträge

Geschrieben 21.11.2011 - 14:42

Rodney: verstrickst Du denn keine 100kg im Jahr??? Eingefügtes Bild

#17 papkinder

papkinder

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 74 Beiträge

Geschrieben 21.11.2011 - 16:33

Moin,

ich hab 5-10 kg angekreuzt, da ich wirklich nicht mehr hier hab.
Hab mir vor knapp 2 Jahren eine Wolldiät aufgelegt, nachdem ich
aus der Zeitung ein Schnäppchen gekauft hatte und ich arge
Probleme mit dem Verstauen hatte.

Jetzt hab ich hauptsächlich Sockenwolle und Häkelgarn liegen und bin
fleißig am abarbeiten.

Wenn ich wirklich neue Wolle kaufe, dann nur, wenn ich sie gleich verstricke
oder sie für einen Auftrag brauche.

LG Carmen
*jetzt schnell den Baktus fertig strickt um dann Socken anzufangen*

#18 Rodney

Rodney

    Profi

  • Mitglieder
  • 100 Beiträge

Geschrieben 21.11.2011 - 16:51

Rodney: verstrickst Du denn keine 100kg im Jahr???



Vor Kind und Hund und anderem Getier hab ich das natürlich locker weggestrickt.... Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


So, hab jetzt mal nachgerechnet, für 100 kilo müßte man jeden Tag 0,27 kg verstricken, also 5,48 Knäuel am Tag.
Hm. Ich hatte schon Zeiten, da schaffte ich auch mal 2 bis 3 Knäuel am Tag. Aber das geht natürlich nicht auf Dauer.

So gesehen sind 100 kilo natürlich nicht soooo viel ... Eingefügtes Bild

#19 sunce.jelena

sunce.jelena

    Profi

  • Mitglieder
  • 234 Beiträge

Geschrieben 22.11.2011 - 18:53

Hallo,
keine Ahnung wieviel ich daheim hab. Eingefügtes Bild Ich glaub ich geh nachher mal zählen. Eingefügtes Bild Würde aber schätzen ca. 20 kg....... Bin aber gespannt was wirklich raus kommt. Geb natürlich bescheid.
Gruß Sabine

#20 manu1983

manu1983

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 45 Beiträge

Geschrieben 29.11.2011 - 00:01

20kg sind es bei mir mit Sicherheit, wenn nicht sogar mehr.

Ersteigere mir ab und an Kiloweise Wolle!!!:biggrin: