Zum Inhalt wechseln


Foto

Filzschuhe


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 Melanie782702

Melanie782702

    Gerade reingestolpert

  • Mitglieder
  • 9 Beiträge

Geschrieben 12.12.2011 - 12:02

Hallo!

... ich hab jetzt zweimal Filzschuhen nach der Anleitung von Lana Grossa / Feltro Feltrino ausprobiert.

Beidemale sind sie zu klein. Kann mir jemand eine andere Anleitung empfehlen?

Bei "normalen" Socken Größe 39 schlage ich 16 Maschen pro Nadel an ... Kann man dies für Filzschuhe umrechnen???

Sorry, ich bin noch Anfänger und freu mich jetzt schon auf eure Antworten!

Danke, eure
MELI

#2 st(r)ickanni

st(r)ickanni

    Gerade reingestolpert

  • Mitglieder
  • 6 Beiträge

Geschrieben 12.12.2011 - 16:48

Hallo Meli,

ich habe auch schon mit Filzhausschuhen herumprobiert, bzw. wir sind eine Gruppe, die jeden Montag vormittag zusammen handarbeiten (eigentlich überwiegend nähen und Patchwork, aber auch stricken, häkeln, etc.). Nachdem wir uns mit fast jedem Virus anstecken lassen, haben wir zusammen herausgefunden, dass man sich auf diese Anleitungen trotz Maschenprobe nicht 100%ig verlassen kann, da jede Waschmaschine anders filzt. Am Ende bekam eine von uns alle Puschen zum waschen, da ihre Maschine das am besten konnte. ;-) Es liegt wohl nicht nur am Waschen, sondern auch am Wasserstand allgemein und am Schleudergang.

Am besten ist es wohl, wenn man zuerst eine Maschenprobe strickt und diese filzt, dann kann man in etwa ausrechnen, um wieviel Prozent das bei der eigenen Waschmaschine einläuft.
Ich habe jetzt immerhin einige Paar Gästepuschen. :biggrin:

Viel Erfolg wünscht Dir
Annemarie

#3 Melanie782702

Melanie782702

    Gerade reingestolpert

  • Mitglieder
  • 9 Beiträge

Geschrieben 12.12.2011 - 18:30

Hallo liebe Annemarie,

vielen Dank für deine Nachricht.

Ich denke, ich werde pro Nadel eine Masche mehr aufnehmen.

Was für Puschen strickst du? Kannst du mir eine Anleitung zukommen lassen?

Liebe Grüße
Melanie

#4 aponette

aponette

    Profi

  • Blogger
  • 265 Beiträge

Geschrieben 12.12.2011 - 19:39

Hallöle,

sieh mal in meinem Blog hier.
Die tut gut!

GRuß aponette

#5 May

May

    Profi

  • Mitglieder
  • 100 Beiträge

Geschrieben 03.01.2014 - 16:48

Hi Meli,
ich habe schon mehrere Paare Filzsocken gestrickt.
Es geht wie folgt in Gr. 39 / Nadelstärke 8
32 M. anschlagen und 34 R. glatt rechts auf Rundstricknd. str. Dabei jeweils am Anfang und am Ende jeder 6. R. 5x beidseitig 1 M. zun. Am Anfang der 33. und 34. R. jeweils 5 M. abk.
Nun alle M. auf das Ndspiel verteilen (4x8 M.). In der vorderen Mitte 2 M. dazu anschl. Es sind jetzt 2x8 M. und 2x 9 M. auf den Nd. Nun 28 Rd. glatt re. stricken.
Für die Spitze jeweils die ersten beiden M. jeder Nd. rechts zusammenstr., bis auf jewiels 2 Nd. noch 2 M. und auf den anderen 2 Nd. noch 3 M. sind (insgesamt 10 M.). Den Faden abschneiden und die restlichen 10 M. damit zuziehen und innen fest vernähen.

Viel Erfolg

LG May

#6 May

May

    Profi

  • Mitglieder
  • 100 Beiträge

Geschrieben 03.01.2014 - 18:49

Hi Meli,
hier ist nocheinmal May, habe vergessen dir zu schreiben, wie es mit der Fertigstellung geht.
Es geht wie folgt: Die hintere Naht schließen, entweder im Maschenstich oder einfach so zusammen nähen.
Danach alle Fäden vernähen und die Socken bei 40°C mit 3 Tennisbällen und Waschmittel ohne Weichspüler waschen und in Form ziehen.
Die nun gefilzsten im Liegen trocknen. Das war nun aber alles.

LG May :knit:src="http://board.strickn...lt/strick.gif">

#7 Stracciateller

Stracciateller

    Gerade reingestolpert

  • Mitglieder
  • 4 Beiträge

Geschrieben 13.09.2017 - 10:06

Ein kleiner Tipp noch für was waschen: kein Sparprogramm wählen, wichtig ist es ein Programm mit hohem Wasserstand zu verwenden.

Außerdem ist es gut 2 Tennisbälle in die Maschine zu legen