Stricknetz - Forum: dann stell ich mich mal vor - Stricknetz - Forum

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1
  • Du kannst kein neues Thema erstellen
  • Du kannst auf dieses Thema nicht antworten

dann stell ich mich mal vor

#1 Mitglied ist offline   Strickbienchen Symbol

  • Newbie
  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 11
  • Registriert: 29.02.12

Geschrieben 20.03.2012 - 22:17

Hi ihr Lieben,


ich bin zwar schon ein paar Wochen angemeldet und habe schon hier mitgelesen, jetzt wird es Zeit, dass ich mich mal vorstelle.


Also zu mir:


Ich bin 25 Jahre alt und lebe mit meinem Freund seit 3,5 Jahren zusammen.


Das Stricken habe ich in der 5.Klasse gelernt bzw. das Thema wurde dann für drei, vier Wochen angeschnitten und das war es dann auch schon. Gut, dass es damals Oma und Mama gab, die mir das dann mal anständig zeigten.


Mit dem Stricken habe ich vor ca. zwei Jahren angefangen, als ich an starken Depressionen litt und es war / ist für mich wie eine Entspannung. Damals ging es mir sehr schlecht und dann habe ich in irgendeinem Laden Wolle und Stricknadeln entdeckt, da ich vor ca.15 Jahren in der Schule mal 4 Wochen stricken hatte, habe ich mir gedacht, "das kannst du ja unmöglich verlernt haben und wenn doch, dann fragst du einfach mal Mama oder Schwiegermama".


Zack, die Maschen waren auf der Nadel und schon konnte ich mit dem Stricken beginnen. Meine ersten Stücke waren ein paar Schale, danach habe ich mich an Kinderpullover rangetraut, dann an einen Pullover für meinen Freund und im Moment versuche ich es mit Socken und einen Pullover für mich.


Ein Projekt, was ich schon angefangen habe aber zur Zeit auf Eis gelegt habe, ist eine leichte Sommer- Decke.


Ich hoffe hier im Forum ein paar nette Leute kennen zu lernen und mich mit euch über unser gemeinsames Hobby austauschen zu können.


Liebe Grüße, Strickbienchen
0

#2 Mitglied ist offline   Hummelbrummel Symbol

  • Profi
  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 190
  • Registriert: 31.05.09

Geschrieben 21.03.2012 - 08:55

Hallo Strickbienchen,

herzlich willkommen im Forum!

Um Strickbegeisterte zu finden, bist Du hier genau richtig.
Und die Erfahrung, dass Stricken fast (oder auch nicht nur fast) therapeutisch wirkt, haben auch schon viele andere gemacht.

Außerdem macht es natürlich Spaß und es ist toll, am Ende sein eigenes Produkt in der Hand zu halten....

Viele Grüße, Hummelbrummel
0

#3 Mitglied ist offline   yvi Symbol

  • Profi
  • Blog anzeigen
  • Gruppe: Blogger
  • Beiträge: 184
  • Registriert: 28.09.11

Geschrieben 21.03.2012 - 10:29

Hallo Strickbienchen,

herzlich willkommen im Forum.:wink2:

Viel Spaß

lieben Gruß Yvi
0

#4 Mitglied ist offline   Herzdame Symbol

  • Specialist
  • Blog anzeigen
  • Gruppe: Blogger
  • Beiträge: 513
  • Registriert: 16.01.08

Geschrieben 21.03.2012 - 10:39

Hallo Strickbienchen,

wie schön, dass du jetzt an den Nadeln hängst :-)
Ich glaube, wenn ich keine Wolle hätte, würde ich ab und zu Amok laufen... Eingefügtes Bild
Fehlt eigentlich nur noch, dass du deine Garne selbst spinnst - wo kommst du denn her, vielleicht kann dich jemand aus der Nähe infizieren? Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   Strickbienchen Symbol

  • Newbie
  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 11
  • Registriert: 29.02.12

Geschrieben 21.03.2012 - 10:58

Hi Herzdame.

ich komme aus Köln.

Das mit dem Amok laufen kenne ich... Mein Freund bekommt manchmal schon die Kriese und fragt dann, ob ich die Nadeln nicht mal aus der Hand legen kann... Gut, dass er im Schichtdienst arbeitet... Eingefügtes Bild ...dann bekommt er nicht alles mit. Eingefügtes Bild

Mmh, mein Garn spinne ich noch nicht selber...aber wer weiß, vielleicht ja bald.

Liebe Grüße, Strickbienchen Eingefügtes Bild
0

Seite 1 von 1
  • Du kannst kein neues Thema erstellen
  • Du kannst auf dieses Thema nicht antworten