Zum Inhalt wechseln


Fädchen

Registriert seit 07.12.2014
Offline Letzte Aktivität 18.10.2017 - 16:43

Von mir erstellte Themen

Toyota KS 787 mit Doppelbett

25.09.2017 - 17:57

hallo ihr fleißigen bienchen,

 

ich hab es wieder getan. ich habe mir eine toyota gekauft, ich komm einfach nicht los von der maschine :-D . doch ich habe das gleiche problem wie ich bei der ersten hatte, die ich aus frust :-( leider verkauft habe. ich möchte diesmal die maschine nutzen u. das mit all ihren vorzügen,

mein problem liegt bei dem verbindungsbügel. wenn ich das vordere nadelbett hochschiebe, kann ich die beiden schlitten nicht mehr schieben, da der verbindungsbügel am vorderen nadelbett klemmt. hab schon versucht, das vordere nadelbett nach unten zu justieren, doch irgendwie will es nicht klappen. kann mir da vllt. bitte jemand helfen. gibt es hier jemanden der mit einer toyota strickt.

über eure hilfe würde ich mich rießig freuen u. schicke sonnige grüße an euch alle


Norweger mit der Empisal

26.10.2016 - 20:38

Hallo ihr Lieben,

 

ich möchte mir einen Pullover mit Norwegermuster stricken. Habe auch schon die Ärmel fertig, doch beim Vorder- bzw. Rückenteil verzweifle ich. Da ich sehr dünne Wolle hab, brauch ich auch entsprechend Maschen. Das Problem ist, wenn ich den Schlitten programmiert habe, läuft die 1. Reihe von links nach rechts richtig, die 2. von rechts nach links auch. Doch dann geht es los. Das Muster wird nicht mehr entsprechend der Karte gestrickt, obwohl die Karte normal abläuft. Kann mir jemand sagen, woran es liegt. Habe auch schon die Mustertrommel in Augenschein genommen, jedoch nix verbogenes oder fehlendes gefunden.

Über den ein oder anderen Tipp von euch wäre ich dankbar

 

lg aus Ingelheim