Zum Inhalt wechseln


burgieb

Registriert seit 15.04.2017
Offline Letzte Aktivität 27.04.2017 - 18:35

Von mir verfasste Beiträge

Im Thema: Taschenhenkel verdreht gefilzt

24.04.2017 - 11:54

Danke liebe annie, hab ich verstanden. Leider ist der taschenträger sehr breit. Bei einem schmalen Henkel könnte ich mir das gut vorstellen. Ist eine Tasche, die man so schräg über der Schulter trägt (linke Schulter, rechte Hüfte) leider ist der träger beim filzen in der Maschine nicht genug "geschrumpft", häkeln reagiert nicht wie Stricken in der Maschine.
Entschuldige, elfi

Im Thema: Taschenhenkel verdreht gefilzt

21.04.2017 - 20:36

Danke für die Tipps! Wenn ich den Henkel abschneide, ist erst mal das annähen sehr schwer, da die filzwolle ja leicht reißt. Ich müsste dann die Tasche od Rucksack noch mal in die Waschmaschine packen oder? Mit normalem faden od zwirn hält das bestimmt nicht.
Einen Ring dazwischen setzen bringt ja das gleiche Problem: wie Nähe ich die Teile dann wieder zusammen bzw. wie nähe ich den Träger an den Ring?