Zum Inhalt wechseln






die verstrickte Dienstagsfrage...

Geschrieben von susannekris, 19 Januar 2019 · 101 Aufrufe

Dienstagsfrage
das ist eine gute Idee!
die gab es ja schon mal vor einiger Zeit, war dann aber eingeschlafen.
So ist das jetzt die Gelegenheit mal wieder etwas mehr Blog- Disziplin zu üben.
auf gehts.
 
Die Frage der Woche kommt vom Wollkistchen
 
Das Jahr hat erst vor ein paar Tagen begonnen, deswegen ist es sicher noch legitim, Euch zu fragen, was Ihr Euch für 2019 vorgenommen habt: Wolldiät? Stashabbau? WiP-s abbauen? Neue Techniken lernen? Und wie war das in den vergangenen Jahren: hattet Ihr da auch Pläne und wenn ja, was ist daraus geworden?
 
Es ist wie mit den Vorsätzen im Allgemeinen... da hab ich eigentlich keine.
Silvester könnte auch ein Tag sein an dem ich um zehn ins Bett gehe.
Trotzdem kann man ja über die nächsten Ziele nachdenken?
Mein Strickjahr hat ja etwas unstrukturiert begonnen, der Urlaub war geprägt von schlecht vorbereiteten Projekten... fehlende Nadeln, fehlende Anleitungen; da musste ich mich etwas durchwurschteln ging aber auch.
-gerne würde ich ein paar mehr Projekte zum Abschluss bringen. Im Moment fehlt mir die Zeit für intensives Arbeiten an Strickprojekten, es gibt da noch einiges was schon mal im Hinterkopf angedacht ist.. darf gerne rauskommen.
-Stashabbau wär schön, ist aber nicht soo zwingend.
-Gerne mehr Maschinenzeit
-schaun mer mal.
 
 
 




Hi,

schön, dass Du auch dabei bist. Ich werde versuchen, alle Verstrickten Dienstagsfragen zu lesen und zu kommentieren. Aber bitte nicht böse sein, wenn ich das nicht immer schaffe.
Ich bin sehr gespannt, was Du von Deinen Planungen  umsetzen wirst. Versuchungen lauern schließlich überall.

Schöne Grüße

Kristin

  • Melden

Meine Bilder

Angehängtes Bild
 
Impressum  |  Datenschutzerklärung