Zum Inhalt wechseln






Die verstrickte Dienstagsfrage 23 – 2019

Geschrieben von susannekris, 25 Juni 2019 · 138 Aufrufe

dienstagsfrage
Was macht ihr mit Wollresten? Nein, ich meine nicht die Sockenwoll-Reste, die alle die gleiche Lauflänge haben, sondern ein halbes Knäuel hiervon, 2 1/2 
Knäuel davon, 270g von was ganz anderem, 120g Effektgarn und alles in 
unterschiedlicher Nadelstärke. Reste, die für ein einzelnes Projekt zu wenig sind, aber zum Wegwerfen eben doch zu schade.
Oh gute Frage Kristin... ich versuche gar nicht erst so viele verschiedene Reste anzuhäufen. Einiges liegt dann sehr lange bis es eine Verwendung findet.
Wenn ich das Gefühl habe, das könnte was für Freunde vom Stricktreff sein nehm ich das mit und schmeiss es in die Runde.
Ansonsten versuche ich die Reste eiigermassen nach Garnstärke zu sortieren manchmal ergibt sich daraus eine Idee.
Als Ideenfinder für Reste gibt es auf Ravelry die Gruppe Rest-end die sich um Muster und Ideen kümmert. Mitunter findet sich da jemand der deine Reste dankend annnimmt?
Manchmal muss man auch einfach nur lang genug warten... dann kommt die passende Idee um die Ecke, wie jetzt als die Anleitung für Einkaufnetze aus Baumwollgarn bei ravelry auftauchen.
Bei bestimmten Garnen hilft aber auch kein abwarten... die Reste von Brazilia und ähnlichen Sachen die ich für meine Filzpuschen gehortet hatte ... gehen dann doch irgenwann in die Tonne. Aber das ist wirklich die letzte Option
 




Meine Bilder

Angehängtes Bild
 
Impressum  |  Datenschutzerklärung