Zum Inhalt wechseln






aus eins mach zwei und den dritten im Sinn

Geschrieben von susannekris, 24 Juli 2020 · 0 Aufrufe

Da hatte ich die rote Holst-Jacke fertig, und kein Strickzeug mehr im Korb.
Greife mir ein Flammégarn in natur und ein Leinengarn in grünblau und fange an etwas zu nadeln...
von dem ich natürlich noch keine konkrete Vorstellung habe.
Es stellt sich raus die beiden Garne sind farblich nicht wirklich schön miteinander und ausserdem würde ich gerne was mit Hebemaschen machen.
Also schaue ich im stash was sich so anbietet....: nix
Ein Knäuel Drops Belle finde ich, das farblich aber auch nicht harmoniert.
Das bringt mich auf die Idee doch mal zu schauen ob es von dem Garn was passenderes gibt, und oh, welch ein Zufall.
Es ist  Sale bei Drops für Baumwollgarne.
Nun ja was soll ich sagen:
Ich shopte eine Pullovermenge Drops Belle um dieses Modell neu zu stricken
Eingefügtes Bild
Das möchte ich gerne mit einer dickeren Nadel und etwas weiterem Ärmel stricken, das BW-garn ist mit dem Waschen doch etwas hart geworden.
Dann einige Knäuel passend zu dem Naturfarbigen Flammegarn
und dann oh oh, da gibt es ein Drops for you BW-garn das fast nix kostet und das bietet sich an um das Leinengarn zu ergänzen?
oder umgekehrt?
ich weiss es doch auch nicht!
Auf jeden Fall hab ich Sonntagmittag Wolle bestellt, die Dienstagmittag bereits hier war.
Aber zu spät: die untätige Phase hab ich mit einem nächsten Projekt gefüllt.
Auf jeden Fall hab ich jetzt genug Material für kommende Projekte.
Bestellt hab ich übrigens bei Woll-Elli, an dieser Stelle herzlichen Dank für die schnelle Lieferung.
 




Meine Bilder

Angehängtes Bild
 
Impressum  |  Datenschutzerklärung