Zum Inhalt wechseln






der neue heisse Scheiss

Geschrieben von susannekris, 31 Oktober 2020 · 0 Aufrufe

Der Mann trägt eigentlich gerne Hemd mit Weste.
Uneigentlich war in den letzten Jahren eher Pulli und Sweatshirt angesagt.
Diesen Herbst hätte er gerne wieder Weste getragen aber es waren irgendwie nur doofe Modelle im Schrank, und neu zu kaufen gibt es auch nix vernünftiges.
Da hatte ich ja schon mal vorsichtig nachgefragt ob es denn vielleicht ein Pullunder sein dürfe?
Nee das war ihm dann doch zu piefig.
und dann lief letztens ein Bericht im Fernsehen das Pullunder... der "neue heisse Scheiss" sind.
Da konnte ich dann doch in diese Bresche springen, und darf jetzt einen stricken.
Den da fand ich nett:
und siehe da es fand sich auch ein Material das genehm war.
Die Anleitung muss ich nun wirklich nicht kaufen das krieg ich auch so hin.
Bambusmuster musste ich dann erst mal ausprobieren.
Eingefügtes Bild
Das war mir aber zu fummelig, als zweites in der Mitte dann ein Versuch mit Schuppenmuster und dann ein Korbmuster.
Das wird es jetzt, und das schöne ist: die Maschine strickt es für mich.
Der KG rappelt bis jetzt störungsfrei ... so kanns bleiben.
 
Nachtrag: muss ich ja nicht erwähnen das Pullunder genau das Projekt sind, wenn man Material hat, das nicht mehr für einen ganzen Pulli reicht....
 
 
 
 




Meine Bilder

Angehängtes Bild
 
Impressum  |  Datenschutzerklärung