Zum Inhalt wechseln






Strikkedukker

Geschrieben von Wassilissa, 28 Juli 2012 · 672 Aufrufe

Strikkedukker Lesen
Eingefügtes Bild
Meine Freundin hat mir zum Geburtstag das Buch "Strikkedukker" von Arne und Carlos, den beiden Julekukler-Menschen, geschenkt. Es geht um Strickpuppen und ist recht witzig. Ich habe meine Jacke mal unterbrochen und eine solche Puppe angeschlagen. Das geht schnell - mal sehen, wie es wird. Ich bin momentan eh eher unlustig, was Stricken betrifft.
Zu heiß, zu viele gute Bücher....
Gerade lese ich "Koriandergrün und Safranrot", da geht es um eine indische Einwandererfamilie in London. Ein schöner Schmöker.
Eingefügtes Bild
Vor einigen Tagen war ich in einem winzigkleinen, uralten Schwimmbad. Ich habe ja eine Schwäche für solche alten Bäder, vielleicht weil das Bad meiner Heimatstadt auch einen 70er-Jahre-Charme ausstrahlt. Da gehören sicherlich Kindheitserinnerungen dazu, das blaue Wasser, der Chlorgeruch, die Sonnencreme, das Gefühl von Sonne verbrannt und vom Schwimmen erschöpft zu sein, die Badsüßigkeiten usw.
Eingefügtes Bild
Wobei bei diesem alten Bad Siebzigerjahre nicht mehr reicht....




Hallo Astrid,

um das Buch bin ich auch schon herumgeschlichen. Es macht sicher viel Spaß, solche Püppchen zu stricken.
Ich wüßte nur nicht, was ich dann mit den fertigen Püppchen machen soll und bin deshalb vom Buchkauf abgerückt.

Deine "Badbilder" haben gerade Kindheitserinnerungen geweckt.
In einem Bad dieser Altersklasse habe ich schwimmen gelernt.

LG, Inge
  • Melden
Solche Bäder kenne ich auch und der Geruch und vor allem der Süssigkeitenkiosk wecken Erinnerungen!

LG

Birgit
  • Melden

Google Werbung

Mein Bild

Neueste Einträge

Meinen Blog durchsuchen

Neueste Kommentare

Impressum  |  Datenschutzerklärung