Zum Inhalt wechseln


Annie's Verknotungen



Montagsstarter 03/21

Geschrieben von Annie, 18 Januar 2021 · 0 Aufrufe
Montagsstarter
1_Wenn es einmal läuft, dann läuft es und wenn es auch nur rückwärts ist....
2_Meiner ganz persönlichen Erfahrung nach verlässt man sich am Besten auf sich selber.
3_Ich lasse mal fünf gerade sein, aber selbst das meistens mit angezogener Handbremse. Was nicht heißt, ich bin immer eine Spaßbremse.
4_Ein Sonnenbad geht für mich nur bei Sonnenschein. Solarium ist irgendwie kein Ersatz dafür für mich.
5_Bevor man los quasselt Hirn einschalten, das ist gar nicht so leicht und dann kann ich mir das noch so oft sagen, es passiert mir doch immer wieder......
6_Das Beste am heutigen Tag ist wenn ich heute Abend ins Bett sinke. Heute Nacht war das mit dem Schlafen wieder mehr als übel. Bin mir vorgekommen wie ein Rollbraten, weil ich mich ständig hin und her gedreht habe.
7_Die kommende Woche wird nicht groß anders als die Letzte, Bissle Nähkram, Bissle stricken, den Hundewollspinnauftrag zwirnen und als Highlight der Besuch beim Orthopäden. Ich habe immer noch Schwierigkeiten, von da, als ich im September 20 umgeknickt bin. Und da sich die Umknickerei in der letzten Zeit häuft muss ich das wohl mal in Angriff nehmen (obwohl ich
eigentlich  ü b e r h a u p t   nicht mag
Dankeschön Antetanni!


Freitagsfüller #609

Geschrieben von Annie, 15 Januar 2021 · 0 Aufrufe
Freitagsfüller
Eingefügtes Bild
 
1.  Schön, dass  heute Freitag ist.

 

2.  In vielen Dingen finde ich die Berichterstattung in der Presse oder den Medien einfach mangelhaft. Da wird ein riesen Schischi und Blabla um alles Mögliche gemacht und Dinge aufgeblasen, aber oft sucht man die Essenz des Ganzen vergeblich. 

 

3. Menschen, die mich anlügen kann ich nicht leiden.

 

4   Freunde sind wichtig, das weiss doch jeder.

 

5.  Wichtig ist, zu sich selber zu stehen. Wenn ich mir selber mal nicht mehr in die Augen sehen kann, dann ist es kritisch .

 

6.   Ich könnte eine Liste machen, zu den Dingen, bei denen ich sagen kann - , ich bin bereit .

 

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den nächsten Teil des Socken KALs (da muss ich unbedingt mal einen extra Eintrag machen....) , morgen habe ich geplant, den Freitagstanz zu machen, denn das wird heute wahrscheinlich knapp  und Sonntag möchte ich einen schönen langen Spaziergang machen !

 

Herzlichen Dank an Barbara!



Montagsstarter 2/21

Geschrieben von Annie, 12 Januar 2021 · 0 Aufrufe
Montagsstarter
Leider mal wieder erst am Dienstag, aber ich hatte gestern nach einem Tag, an dem ich gefühlt 8 Stunden mit mehreren Hotlines gekämpft habe, einfach keine Lust mehr auf PC
 
 
 
1_Die guten Vorsätze - welche guten Vorsätze? ich habe mir zwar ein paar Dinge vorgenommen, aber nicht zum neuen Jahr, sondern einfach so, weil ich das will. Der Zeitpunkt dazu spielt keine Rolle. 
 
2_Die Tipperei am Handy gehört in der Zwischenzeit zum täglichen Leben. Immer und überall muss man das aber nicht haben. DAS ist zum Beispiel ein Vorsatz von mir. Ich habe mich ertappt, dass ich zwar nicht getippt, aber schon mal einen kurzen Blick drauf geworfen habe während ich im Auto war. Jetzt ist Bildschirm und Ton aus. Ich kann nur noch telefonieren.
 
3_Ich bin  ein Woll–Freak.
 
 
4_ Es ist nicht viel, das ich  brauche ich zum glücklich sein.
 
 
5_Blau ist eine meiner Lieblingsfarben!
 
6_Aber jetzt sag mal bitte, was machst du, um diesem grau in grau aus Lockdown und trüben Wetter zu entkommen?
 
7_Diese Woche habe ich im Nähzimmer aufräumen geplant und außerdem steht/stehen diverse Termine, die ausgemacht werden müssen im Kalender
 
 
Dankeschön Antetanni!


Freitagsfüller #608

Geschrieben von Annie, 08 Januar 2021 · 0 Aufrufe
Freitagsfüller
Eingefügtes Bild
 
1.  Silvester war ein netter Abend zusammen mit den Lieblingsnachbarn .

2.  Ich habe keine guten und keine schlechten Vorsätze für das neue Jahr. Ich möchte einfach nur die Zeit, in der es so weiter läuft wie bisher möglichst schnell hinter mich bringen.

3.  Der Weihnachtsbaum wird morgen eingesammelt. Gut wohnen wir im Stadtkreis Heilbronn, denn im Landkreis darf aufgrund der aktuellen Situation nicht gesammelt werden. Einen Kommentar dazu verkneife ich mir....

4.  Es gibt Tage, da geht mir meine Zuversicht irgendwo verloren.

5.  Es wird zuviel einfach nur behauptet oder als Tatsache hingenommen. Und ich nehme mich da noch nicht mal aus .

6. Negativ - positiv. Sorry, ich kanns nicht mehr hören!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den nächsten Clue vom Socken KAL , morgen habe ich geplant, vielleicht mal zumindest ein Fenster zu putzen  und Sonntag möchte ich mich ein Bissle bewegen, wobei ich das an den anderen Tagen auch mehr ins Auge gefasst habe. Die Hosen keifen einfach zu arg !

Herzlichen Dank an Barbara!



Montagsstarter 01/21

Geschrieben von Annie, 04 Januar 2021 · 0 Aufrufe
Montagsstarter
1_Rückblickend war 2020 einfach nur ein weiteres Jahr in der Folge, die 2017 begonnen hat. Gehen wir 2021 an.
 
2_Ich wünsche mir manchmal eine Zeitmaschine. Ich bin nur noch nicht sicher, ob ich vorwärts oder rückwärts reisen wollte.
 
3_Am ersten Sonntag im neuen Jahr habe ich meine noch hier liegenden Hundewollspinnaufträge in Angriff genommen.
 
4_Gegen trübes Wetter hilft schöne bunte Wolle, eine gute Tasse Tee und angenehme Gedanken.
 
5_ Ich stricke und nähe unabhängig vom Geschehen und Wetter so vor mich hin. Irgend eine Konstante braucht es.
 
6_Nach den Ferien geht es - Ferien? Welche Ferien?
 
7_Ich freue mich auf mein Bett, ich bin sooooo müde heute, habe  aber noch ein paar Reihen an den begonnenen Socken zu erledigen und dann werden wir sehen, was der morgige Tag so auf Lager hat.
 
 
Dankeschön Antetanni


Nummer eins…

Geschrieben von Annie, 02 Januar 2021 · 0 Aufrufe
Handstricken
in 2021 ist fertig.
Ganz reibungslos ging es dann doch nicht, denn mir ist beim 2. Ärmel unterwegs die Wolle ausgegangen. Handgesponnen und damals bei WOW bestellt, als keine Chance auf mal eben schnell Ersatz. Aber da die Taschenbeutel bereits mit eingestrickt waren, habe ich kurzerhand die Schere angesetzt, eine aufgetrennt und habe nun 5 Gramm anthrazitfarbene Wolle übrig. Den Taschenbeutel habe ich dann einfach in einer anderen Farbe gemacht.
 
 Angehängtes Bild
 
Angehängtes Bild
 
Angehängtes Bild
 
Angehängtes Bild
 
Dass die Tasche eine andere Farbe hat fällt überhaupt nicht auf. 
Technische Daten
Anleitung aus Blumenstrick von Annette Danielsen
NS 3
600 g Merino, gesponnen und navajogezwirnt, weil ich ein Bissle Stabilität wollte
ca. 250 g Merino "Very Berry", die allerdings nur zweifach gezwirnt und versuchsweise letztes oder vorletztes Jahr am Bodenseespinntreffen gesponnen
 


Die Freundin...

Geschrieben von Annie, 31 Dezember 2020 · 0 Aufrufe

...hat auch gemeint, sie bräuchte mal wieder neue Wollsocken. Bitte schön, wird erledigt.
 
Angehängtes Bild
 
Auch hier hat Gisela gut mitgearbeitet.
 
Lang supersoxx color
Ein seeeeehr gut abgelagerter Strang Drachenwolle
Ringels von Strickistracki
 


Wider Erwarten...

Geschrieben von Annie, 30 Dezember 2020 · 0 Aufrufe

...passt das mit dem Ärmel erstaunlich gut. Ich bin begeistert! Somit mache ich mich doch ganz flux an den zweiten Ärmel. Gut, in diesem Jahr wird das nichts mehr werden, aber ich bin froh, dass ich nicht wirklich anfangen muss zu basteln, immerhin steht das nächste Projekt schon in den Startlöchern. 
Ob ich mir für das nächste Jahr wohl auch eine Liste mache? Aber wahrscheinlich würde ich mir da viel zu viel vornehmen.
 
Angehängtes Bild
 
Das Original hat keinen Verschluss. Nachdem das mit den Ärmeln jetzt funktioniert und ich darüber nicht mehr nachdenken muss, kann ich mir ja da mal Gedanken machen...


Auch in diesem Jahr...

Geschrieben von Annie, 30 Dezember 2020 · 0 Aufrufe

...gab es Weihnachtssocken für den Onkel 
 
Angehängtes Bild
 
Einmal Schoppel Zimtschnecke und einmal die Piano Bar. Wie immer mit der Gisela gemacht. 
 
Und Weihnachtssocken für die Tante
 
Angehängtes Bild
 
Lang Magico II meilenweit (da hat noch ein Knäuel gelagert vom Zickzackschal) und einmal Lang Magic Tweed.
 
Beide hatten sich noch jeweils einen neuen Mund-Naseschutz gewünscht. Auch dem konnte entsprochen werden.


Die begonnene Jacke...

Geschrieben von Annie, 29 Dezember 2020 · 0 Aufrufe

...macht mir einiges an Kopfzerbrechen. Die Armlöcher sind RIESIG. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das hinkommt. Ich glaube, dass ich da noch ein paar Sachen ändern muss.
 
Angehängtes Bild
 
Warum das Handy das Bild immer auf den Kopf stellt ist mir ein Rätsel, aber nach dem 10. Mal habe ich einfach aufgegeben. Was man sehen soll ist soweit zu erkennen, denke ich. 
 
Aber ich denke ich bin auch schon an einer Lösung dran. Da sie quer gestrickt ist, kann ich einfach ein paar Streifen unter dem Arm wegnehmen und dafür Streifen am Rücken einsetzen. Gut in der Länge des Armausschnitts ändert sich dann nicht wirklich etwas, aber immerhin wird der Umfang so deutlich verringert werden.
Aber jetzt werde ich erst mal einen Ärmel stricken und dann weitersehen.
 
Nach wir vor finde ich das Buch toll und die Anleitung ist auch wirklich einfach geschrieben bzw. gut zum Nachvollziehen, aber wenn ein vernünftiger Schnitt mit Maßen hätte mir wirklich weitergeholfen. Irgendwann lernen das hoffentlich auch die Nordlichter mal noch, so wie die Amerikaner es auch schon gelernt haben (zumindest viele) einen Chart für ein Strickmuster zu machen.






Aktueller Wollberg

Aktueller Wollberg Stand
31. Dezember 2004 68,23 kg
31. Dezember 2005 64,31 kg
31. Dezember 2006 62,29 kg
29. Dezember 2007 52,76 kg
30. Dezember 2008 59,65 kg
30. Dezember 2009 54,65 kg

29. Dezember 2010 53,25 kg

31. Dezember 2011 57,92 kg
30. Dezember 2012 54,89 kg

31. Dezember 2013 46,40 kg

31. Dezember 2014 47,14 kg

31. Dezember 2015 47,22 kg


2007 verstrickt 29,31 kg
2008 verstrickt 25,40 kg
2009 verstrickt 25,57 kg
2010 verstrickt 13,80 kg

2011 verstrickt 16,63 kg
2012 verstrickt
10,02 kg

2013 verstrickt 12,54 kg

2014 verstrickt 5,79 kg 

2015 verstrickt ca. 8 kg

(Frau Superclever hat versehentlich

gelöscht bevor gespeichert war :muede: )

 2016 verstrickt 7,75kg

 2017 verstrickt 8,59 kg

2018 verstrickt 4,9 kg
 2019 verstickt 2,6 kg (irgendwie habe ich das Gefühl ich hätte da ein paar Sachen vergessen einzutragen....)

in 2020  - 5600 Gramm  

 

In 2021 vernadelt - 850 g

 

 

1338449925.png

 


1358413065.png

 


1388571856.png

1420052021.png

1483262040.png


1451643593.png

auf ein Neues - 2021

gestrickt in 2016

Meinen Blog durchsuchen

In Memoriam

Angehängtes Bild


Jerome Moritz vom Zälgli
30.5.1998 - 8.11.2007

---

"Die Vergangenheit prägt uns,

die Gegenwart verwirrt uns

und die Zukunft ängstigt uns."

..

Manchmal ist es vernünftig alte Träume aufzugeben
damit Neue eine Chance haben...

...

Das Leben wird nicht gemessen an der Menge unserer Atemzüge,
sondern an Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.

_anonym_

Mein Bild

Angemeldet

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: rav.jpg

Angehängtes Bild: strickblogger.jpg

Angehängtes Bild: datenbanklogo.jpg

Angehängtes Bild: knitnsip2007.jpg

Angehängtes Bild: spinnsip5.jpg

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: mysticwaters.jpg
Impressum  |  Datenschutzerklärung