Zum Inhalt wechseln


Annie's Verknotungen



Freitagsfüller #527

Geschrieben von Annie, 07 Juni 2019 · 42 Aufrufe

Eingefügtes Bild
 
1. Manchmal suche ich mich selber und kann mich einfach nicht finden.
 
2. Schokolade Lieblingseis.
 
3. Ich höre gerne laut Musik beim Putzen
 
4. Positiv ist es ist vorbei ; negativ ist es ist vorbei . Ich weiß, das ist sehr kryptisch.
 
5. Beim Italiener ist es immer schwierig, wenn ich mich zwischen Pizza und Pasta entscheiden muss.
 
6.  Im mag Abende auf der Terrasse denn das gehört zum Sommer.
 
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Bett , morgen habe ich geplant, nach den Strassenmusikanten zu sehen  und Sonntag möchte ich bei den Handwerkernreinsehen !
 
Herzlichen Dank an Barbara


Die verstrickte Dienstagsfrage 20 – 2019

Geschrieben von Annie, 04 Juni 2019 · 36 Aufrufe
Dienstagsfrage
Am 8. Juni findet wieder der WWKiPD „World Wide Knit in Public Day“ statt, also  der internationale Tag des Strickens, an dem sich StrickerInnen an einem öffentlichen Ort treffen, um gemeinsam zu stricken.
Seit Ihr in diesem Jahr dabei und wenn ja, wo? Trefft Ihr Euch vor oder in einem Laden, ist ein Picknick geplant? 

 
Ich bin leider zu wenig Leute, als dass ich das auch noch auf die Reihe bekomme im Moment. Viel zu viel Leben um mich rum. Nächste Woche viel unterwegs und bald Urlaub und davor will noch einiges geschafft werden.
 
Danke liebe Kristin!


Ab und an...

Geschrieben von Annie, 01 Juni 2019 · 48 Aufrufe

...bin auch ich ein Lemming.
Da noch einige Reste von den Taschen hier schlummern, habe mich für Topflappen entschlossen. Ganz alles habe ich nicht verstrickt bekommen, aber doch ein paar Meter. Gleichzeitig ist ein Geburtstagsgeschenk entstanden. Also zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.
 
Angehängtes Bild
 
technische Daten
Anleitung von hier(Ravelry-Link)
NS 2,5 und 3,5
Material - Reste von den Taschen


Die verstrickte Dienstagsfrage 19 – 2019

Geschrieben von Annie, 30 Mai 2019 · 38 Aufrufe

Was machst Du, wenn Dein Strickstück einfach nichts werden will? Verbesserst oder ribbelst Du geduldig, bis alles so ist, wie Du es Dir vorgestellt hast? Oder wirfst Du es in die Ecke, um später darüber zu entscheiden, wie es weitergehen soll? Kannst Du über Fehler einfach hinwegsehen?
 
Es kommt immer drauf an, was genau nichts werden will. Wenn es etwas grundlegendes ist, dass Wolle und Muster zum Beispiel nicht kompatibel sind, dann mache ich so nicht weiter. Wenn es ein Schnitt ist, den man leicht abändern kann - kein Problem.
Manchmal muss ich dann noch drüber schlafen (so wie neulich bei der Geschichte mit dem Buch, das ich übrigens nicht gekauft habe) oder fragen, was andere dazu sagen. Aber meistens ist es so, dass ich dann ribbel, bevor ich mich drüber ärgere.
 
Ob ich über Fehler drüber wegsehen kann - ein klares Jein ;) Es kommt auf den Fehler an und ob er ins Gewicht fällt.
 
Danke, liebe Kristin!


Die verstrickte Dienstagsfrage 18 – 2019

Geschrieben von Annie, 26 Mai 2019 · 41 Aufrufe
Dienstagsfrage
Jeder hat gelegentlich mal ein Strickproblem. Wie löst Ihr diese Herausforderung? Fragt Ihr jemanden, von dem Ihr wisst, dass der oder die das schon einmal gemacht hat? Oder schaut Ihr bei Youtube oder Ravelry nach Hilfestellungen? Oder blättert Ihr ganz „oldschool“ noch in Büchern? 
 
Erst probiere ich immer selber rum, wenn dann nix geht blättere ich in diversen Büchern. Es leben ja nun schon einige Strickbücher auch über verschiedene Techniken hier im Haus. Dann suche ich im Internet oder frage bei Freunden nach. So ganz schnell gebe ich meistens nicht auf.
Es kann auch sein, dass ich mir, wenn es mir echt zu blöd wird, eine andere Lösung suche. Man muss sich ja nicht immer sklavisch an die Anleitungen halten ;)
 
Danke liebe Kristin, auch wenn ich mal wieder erst viel zu spät dran bin!


Freitagsfüller #525

Geschrieben von Annie, 26 Mai 2019 · 50 Aufrufe
Freitagsfüller
Eingefügtes Bild
 
1.  Ich weiss zwar nicht was noch auf mich/uns zukommen wird, aber es wird uns nicht viel anderes übrig bleiben, als es irgendwie zu meistern.
 
2.  Sommer?  mir gefällt’s.
 
3.  Was ist mit all den anderen Bloggern?
 
4.  __________ eine Handtasche von ________.
 
5.  Wenn ich morgen 10 Millionen im Lotto gewinnen würde,  würde ich ein paar Dinge sofort ändern .
 
6.  Wenn ich etwas braun bin, ist eine mit leichten Goldpartikeln meine liebste Bodylotion im Sommer. Etwas Luxus muss sein ;)
 
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ ! steht dieses in Zeichen von putzen und Garten, bis auf den Freitag Nachmittag, da hatte ich liebe Freunde um mich, die ich viel zu selten sehe!
 
Herzlichen Dank an Barbara!


Vor geraumer Zeit...

Geschrieben von Annie, 18 Mai 2019 · 76 Aufrufe

...habe ich für mich beschlossen, mir nur noch ein Buch zu kaufen, wenn wirklich mehr als die Hälfte der darin vorgestellten Pullis etwas für mich ist. Das ist nicht so oft der Fall. Und in Zeiten, da man viel einfacher an einzelne Anleitungen kommt als früher, habe ich mir auch nicht wirklich viele Bücher gekauft oder gewünscht.
Heute bin ich über eines gestolpert, bei dem ich spontan dachte - das will ich haben. Und als ich dann noch gesehen habe, dass ich das auch downloaden kann, war es schon fast gekauft. Aber halt nur fast. Denn was ich nicht ganz richtig finde ist, dass es als pdf-Dokument den gleichen Preis hat, als die gedruckte Ausgabe. Das war es dann mit der heutigen Spontanität. Ich werde noch mal darüber schlafen.
Wie ich mich kenne, war es das dann auch mit dem Buch ;)
Soll ich jetzt froh darüber sein oder nicht?


Freitagsfüller #524

Geschrieben von Annie, 17 Mai 2019 · 39 Aufrufe
Freitagsfüller
Ich habe eben mal nachgesehen, meinen ersten Freitagsfüller habe ich im März 2010 gemacht. Der Wahnsinn, oder? Und ich finde es toll, dass Barbara das immer noch macht. An dieser Stelle mal einen ganz dicken Applaus dafür!
 
Eingefügtes Bild
 
1.  Wenn  es jetzt endlich warm werden würde, ich hätte echt nix dagegen.
 
2.  In Kartoffelsalat muss Zwiebel, weißer Pfeffer, Salz, Fleischbrühe, Essig und Öl drin sein! Sonst braucht es nix!
 
3.  Es ist hart mit anzusehen  wie die Eltern altern, vieles nicht mehr können, aber nicht gewillt sind Hilfe anzunehmen von ganz außerhalb .
 
4.  Bald ist Juni.
 
5.  Ich wette  ich gewinne heute wieder nicht im Lotto .
 
6.  Der Wind in den Bäumen, der Regen auf meinem Gesicht, dazu nicht ganz kühle Temperaturen - es kann so schön sein .
 
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Augen zu, denn ich bekomme ein Gerstenkorn am Innenlid und das ist mehr als unangenehme im Augenblick , morgen habe ich geplant, einzukaufen  und Sonntag möchte  sind wir zu einer Konfirmation eingeladen !
 
Herzlichen Dank an Barbara!


Anschauungssocken...

Geschrieben von Annie, 15 Mai 2019 · 55 Aufrufe
Sockenbilder
...habe ich für die heutige Strimaschulung gebraucht. Gut, dass das mit Gisela recht flott geht. Wobei ich für das Wickeln von dem Knäuel genauso lange gebraucht habe, wie für das eigentliche sticken. Ich sag nur Wollkotze (unterster Beitrag)....
 
Angehängtes Bild
 
Nicht wundern, dass die eine Socken noch nicht so richtig nach Socke aussieht. Sie wird heute Abend noch komplettiert. Aber ich musste zeigen, wie eine Socke aussieht, wenn sie direkt von der Maschine kommt.
 
technische Daten
100 g Opal Energy in Farbe 9400
Gestrickt mit Gisela
Gr. 38
Anleitung von hier


Die verstrickte Dienstagsfrage

Geschrieben von Annie, 14 Mai 2019 · 52 Aufrufe

Strickt Ihr nur nach deutschen Anleitungen oder auch nach anderssprachigen? 
Vielleicht sogar nach Anleitungen, die weder deutsch noch englisch sind? Wie 
arbeitet Ihr die Anleitungen ab – erst übersetzen und dann stricken? Oder in 
der Originalsprache? 
 
Grad am Wochenende hat mich eine Freundin gebeten, nach einer Anleitung für eine Jacke zu sehen. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich in der Zwischenzeit viel mehr Anleitungen in englisch hab als in deutsch. Einmal habe ich nach einer französischen Anleitung gestrickt. Aber da konnte ich die Charts lesen und den Schnitt. Alles weitere habe ich mir erraten oder in Listen zusammengesucht.
Übersetzen für mich selber ist nicht mehr nötig. Ich stricke einfach was da steht. Teilweise geht das so weit, dass mir die deutschen Wörter dazu fehlen. Peinlich!
Sollte ich je nicht mehr weiter kommen, sehe ich hiernach  ;)
Meinen Lichtstubenmädels versuche ich das auch immer zu verdeutlichen, aber irgendwie blockieren sie da. Ob's nur Bequemlichkeit ist?
 
Danke, liebe Kristin!






In Memoriam

Angehängtes Bild


Jerome Moritz vom Zälgli
30.5.1998 - 8.11.2007

Aktueller Wollberg

Aktueller Wollberg Stand
31. Dezember 2004 68,23 kg
31. Dezember 2005 64,31 kg
31. Dezember 2006 62,29 kg
29. Dezember 2007 52,76 kg
30. Dezember 2008 59,65 kg
30. Dezember 2009 54,65 kg

29. Dezember 2010 53,25 kg

31. Dezember 2011 57,92 kg
30. Dezember 2012 54,89 kg

31. Dezember 2013 46,40 kg

31. Dezember 2014 47,14 kg

31. Dezember 2015 47,22 kg


2007 verstrickt 29,31 kg
2008 verstrickt 25,40 kg
2009 verstrickt 25,57 kg
2010 verstrickt 13,80 kg

2011 verstrickt 16,63 kg
2012 verstrickt
10,02 kg

2013 verstrickt 12,54 kg

2014 verstrickt 5,79 kg 

2015 verstrickt ca. 8 kg

(Frau Superclever hat versehentlich

gelöscht bevor gespeichert war :muede: )

 2016 verstrickt 7,75kg

 2017 verstrickt 8,59 kg

2018 verstrickt 4,9 kg

 

bisher in 2019 verstickt

1,0 kg

 

 

 

1338449925.png

 


1358413065.png

 


1388571856.png

1420052021.png

1483262040.png


1451643593.png

gestrickt in 2016

Meinen Blog durchsuchen

---

"Die Vergangenheit prägt uns,

die Gegenwart verwirrt uns

und die Zukunft ängstigt uns."

..

Manchmal ist es vernünftig alte Träume aufzugeben
damit Neue eine Chance haben...

...

Das Leben wird nicht gemessen an der Menge unserer Atemzüge,
sondern an Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.

_anonym_

Mein Bild

Angemeldet

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: rav.jpg

Angehängtes Bild: strickblogger.jpg

Angehängtes Bild: datenbanklogo.jpg

Angehängtes Bild: knitnsip2007.jpg

Angehängtes Bild: spinnsip5.jpg

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: mysticwaters.jpg
Impressum  |  Datenschutzerklärung