Zum Inhalt wechseln


Annie's Verknotungen



Guten Freunden...

Geschrieben von Annie, 08 April 2020 · 0 Aufrufe

...strickt man auch wieder neue Handstulpen, wenn von den Alten eine verloren gegangen ist.
 
Angehängtes Bild  
 
Hier kann man das Muster etwas besser erkennen
 
Angehängtes Bild
 
technische Daten: 
Anleitung von hier
65 g handgefärbte Sockenwolle von ?????
NS 2 und 2,25
 
Sie sind schön lange, aber wenn man es nicht gern so mag, dann lassen sie sich prima zusammenschieben.


Die verstrickte Dienstagsfrage 14 – 2020

Geschrieben von Annie, 07 April 2020 · 0 Aufrufe

Ostern steht vor der Tür. Dieses Jahr wird es wohl etwas stiller ausfallen. Habt Ihr trotzdem für die Feiertage gehandarbeitet? Was habt Ihr gemacht? Mögt Ihr mal Bilder zeigen?
 
Hier kann ich heute mit einem kurzen klaren - Nein - antworten. Habe auch nix ostermäßig dekoriert. Irgendwie fehlt mir eben etwas der Antrieb.
Bzw. zählen die Hühner auch?
 
Angehängtes Bild  
 
Danke liebe Kristin


Montagsstarter 15/20

Geschrieben von Annie, 07 April 2020 · 0 Aufrufe

Zwar gestern dran gedacht, aber dann erfolgreich verdrängt....

1. Ostern wird irgendwie komisch werden. Die Kinder hier, wir dort.

2. Wenn das Wetter so bleibt, gärtle ich am Samstag.

3. Ich komme mir eingesperrt und bevormundet vor, obwohl ich eigentlich soooooooo wahnsinnige Einschränkungen gar nicht habe und zweitens vieles einsehe. Reine Kopfsache, aber es nervt mich. Außerdem habe ich teilweise das Gefühl, dass die Leute auf Dinge, die man sonst gelassen nimmt wahnsinnig aggressiv reagieren.

4. Großartige Fernreisen sind dieses Jahr gestrichen, oder was denkst du?

5. Es geht nicht, dass man die ganze Welt einfriert.

6. Pinterest - ja, ich habe einen Account. Aber ich nutze ihn mehr als selten.

7. Moped umparken und wenn das Wetter mitspielt die ein oder andere kleine Probefahrt, das liegt so alles an diese Woche.

Danke Antetanni


Es funkelt...

Geschrieben von Annie, 04 April 2020 · 0 Aufrufe

...bei meinem neuesten Pulli. Aber man kann es nicht sehr gut erkennen.
 Angehängtes Bild
 Angehängtes Bild
 
Auf dem nächsten Bild ist die Farbe am Besten getroffen.
 
Angehängtes Bild  
 
Anleitung von hier
Material 650 g handgesponnen aus dieser Wolle. Hier kann man das Funkeln ein Bissle erkennen. Das Schwarz ist ein Rest vom letzten Pulli.
NS 3 und 3,5
Ich finde er ist etwas weit geworden, obwohl ich mir die Kommentare bei Ravelry zu Herzen genommen habe und die Passe gleich zwei Nummern kleiner gestrickt.
 


Freitagsfüller #570

Geschrieben von Annie, 03 April 2020 · 0 Aufrufe
Freitagsfüller
Eingefügtes Bild
 
 

1.  Den Tatort  Münster sehe ich am Liebsten.


2.  Die Stimmung  ist so seltsam.


3. Ich habe lange genug zu viel zu viel ja und amen gesagt.


4.  Meine blauen Lieblingsschuhe sind an meinen Füßen.


5. Meine Arbeit  mache ich, wie gehabt, im Büro. Allerdings macht mir die wirtschaftliche Lage auf der Welt richtig, richtig Kopfzerbrechen. Kein Wunder, ich schlafe noch schlechter als sonst .


6.  Ich bin so froh, wenn diese Krise vorbei ist  und wir endlich wieder einen mehr oder wenigen normalen Alltag haben werden.



7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine saubere Wohnung , morgen habe ich geplant, etwas zu gärteln  und Sonntag möchte ich je nach Wetterlage vielleicht laufen gehen !
Herzlichen Dank an Barbara!


 


Von guten Freunden...

Geschrieben von Annie, 02 April 2020 · 0 Aufrufe

...bekommt man...
 
Angehängtes Bild
 
Vielen Dank, Du Liebe  :kiss:
 
Ich habe mich nämlich neulich bitterlich beklagt, dass ich hier keine Hefe mehr bekomme. Weder frisch noch Trockenback und meine Vorräte aufgebraucht sind. Jetzt kann ich am Wochenende doch backen :D


Es läuft...

Geschrieben von Annie, 01 April 2020 · 0 Aufrufe
Handstricken
recht gut mit dem neuen Pulli. Allerdings wird er mir ziemlich weit, obwohl ich die Anmerkungen bei Ravelry berücksichtigt und gleich deutlich kleiner gestrickt habe.
 
Angehängtes Bild
 
Aber schon beim Stricken ist mir klar geworden, was damit passiert, wenn er zu weit wird.


Dienstagsfragen

Geschrieben von Annie, 31 März 2020 · 0 Aufrufe
Dienstagsfrage
Ja, Fragen. Irgendwie ist mir das letzten Dienstag durchgegangen.....
 
Die verstrickte Dienstagsfrage 12
In Zeiten wie diesen muss man manchmal überlegen, was man machen kann, um sich nicht der Angst zu ergeben. Was tut Ihr so handarbeitstechnisch, um Euch ein wenig abzulenken?
 
Auch nichts anderes als sonst. Ich stricke, spinne, nähe. Da der Angetraute und ich Urlaub hatten (der auch anders geplant war) haben wir die Küche frisch gestrichen und tapeziert. War auch nötig.
Wenn das Wetter mitspielt ist einiges im Garten zu tun und auch der Frühjahrsputz im Haus beschäftigt mich noch.
 
Die verstrickte Dienstagsfrage 13
 
Durch die angeordnete Schließung von Geschäften droht vielen kleinen Geschäften ein wirtschaftliches Chaos. Das betrifft leider auch unsere Wolldealer. Habt Ihr Ideen, was wir tun können, damit die Geschäfte überleben können? Was tut Ihr jetzt schon?
 
Es ist sehr schwierig. Die, die ein zweites Standbein bei den Online-Geschäften haben trifft es sicher nicht ganz so hart. Ansonsten fürchte ich werden es viele, viele Insolvenzen geben. Das Ganze zieht einen Rattenschwanz hinter sich her, den man (zumindest ich) noch gar nicht abzusehen vermag.
 
Oft sind die Dinge in meinen Augen auch nicht ganz durchdacht. Wie z. B.  die ausgesetzten Mietzahlungen. Das mag vordergründig für die Mieter in Ordnung sein, aber es gibt genügend Leute, die eine Wohnung oder ein Haus finanziert haben und die Mieteinnahmen beim Darlehen mit eingerechnet sind. Und davon, dass die Banken dann nicht auf ihre Raten bestehen dürfen, davon habe ich noch nichts gehört. Oder ist mir das entgangen?
 
Wenn möglich gehe ich in die kleinen Läden einkaufen, Hofläden gibt es auch bei uns und die sind offen. Was Wolle angeht bin ich gut versorgt und hätte deshalb auch ohne Corona nichts eingekauft.
 
Danke liebe Kristin!


Montagsstarter 14/20

Geschrieben von Annie, 30 März 2020 · 0 Aufrufe
Montagsstarter

1. Vorbei - so heißt es ab April bei einigen Dingen.

2. Ein Blick in den Spiegel sagt mir, dass es gut ist, dass Drogerien noch geöffnet haben ;).

3.Kochen - meistens nach Gefühl.

4. Ich überlege aktuell ob ich die geschlossenen Frisöre dazu zum Anlass nehme und es wirklich durchziehe auf kurz und Natur umzusteigen. Allerdings hadere ich mit meiner "Nichthaarfarbe" schon immer, das Grau macht das nicht wirklich besser. Ich bin sooooooo unentschlossen.

5. Schon bald bahnen sich Veränderungen an..

6. In dem Moment, in dem man sie trifft, sind es dir richtigen Entscheidungen. Sonst würde man grundsätzlich etwas falsch machen.

7. Küche schrubben und Schränke auswaschen, ach und eine neue Chefin so sieht meine meine Woche aus.

Danke Antetanni!



Freitagsfüller #569

Geschrieben von Annie, 27 März 2020 · 0 Aufrufe
Freitagsfüller
Eingefügtes Bild
 
1.  Mehr als vor der Krankheit selber habe ich Angst vor der Zukunft und das nicht wenig und wo ich normalerweise ein sehr positiver Mensch bin.
2.  Ruhe bewahren und nicht hysterisch werden ist eine gute Entscheidung.
3. Wenn alles gut geht,   hoffe ich noch einen Job zu haben, wenn alles um ist.
4. Bei meinen Lieben ist der wichtigste Ort der Welt.
5. Der erste Urlaub nach Corona - keine Ahnung. Wir haben grad Urlaub, aber es fühlt sich nicht wirklich so an und von Erholung kann keine Rede sein .
6.  Für den Moment würde ich sagen, haben wir genügend  Klopapier.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf - tja eigentlich wird das ein total ereignisloses Wochenende. Gezwungenermaßen.

Herzlichen Dank an Barbara!
 






Aktueller Wollberg

Aktueller Wollberg Stand
31. Dezember 2004 68,23 kg
31. Dezember 2005 64,31 kg
31. Dezember 2006 62,29 kg
29. Dezember 2007 52,76 kg
30. Dezember 2008 59,65 kg
30. Dezember 2009 54,65 kg

29. Dezember 2010 53,25 kg

31. Dezember 2011 57,92 kg
30. Dezember 2012 54,89 kg

31. Dezember 2013 46,40 kg

31. Dezember 2014 47,14 kg

31. Dezember 2015 47,22 kg


2007 verstrickt 29,31 kg
2008 verstrickt 25,40 kg
2009 verstrickt 25,57 kg
2010 verstrickt 13,80 kg

2011 verstrickt 16,63 kg
2012 verstrickt
10,02 kg

2013 verstrickt 12,54 kg

2014 verstrickt 5,79 kg 

2015 verstrickt ca. 8 kg

(Frau Superclever hat versehentlich

gelöscht bevor gespeichert war :muede: )

 2016 verstrickt 7,75kg

 2017 verstrickt 8,59 kg

2018 verstrickt 4,9 kg
 2019 verstickt 2,6 kg (irgendwie habe ich das Gefühl ich hätte da ein paar Sachen vergessen einzutragen....)

 

in 2020 bisher verstrickt - 2150 Gramm  ;)

 

 

 

1338449925.png

 


1358413065.png

 


1388571856.png

1420052021.png

1483262040.png


1451643593.png

gestrickt in 2016

Meinen Blog durchsuchen

In Memoriam

Angehängtes Bild


Jerome Moritz vom Zälgli
30.5.1998 - 8.11.2007

---

"Die Vergangenheit prägt uns,

die Gegenwart verwirrt uns

und die Zukunft ängstigt uns."

..

Manchmal ist es vernünftig alte Träume aufzugeben
damit Neue eine Chance haben...

...

Das Leben wird nicht gemessen an der Menge unserer Atemzüge,
sondern an Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.

_anonym_

Mein Bild

Angemeldet

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: rav.jpg

Angehängtes Bild: strickblogger.jpg

Angehängtes Bild: datenbanklogo.jpg

Angehängtes Bild: knitnsip2007.jpg

Angehängtes Bild: spinnsip5.jpg

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: mysticwaters.jpg
Impressum  |  Datenschutzerklärung