Zum Inhalt wechseln


Annie's Verknotungen



Freitagsfüller #318

Geschrieben von Annie, 05 April 2019 · 43 Aufrufe
Freitagsfüller
Eingefügtes Bild
 
1. Ich genieße  Zeit, die ich irgendwie mal nur für mich verbummeln kann mehr als so mancher ahnt.
 
2. Ostern ist für mich der Start in den Frühling und zwei zusätzliche freie Tage .
 
3. Das erste Grün draußen ist sooooooo schön .
 
4. Wenn ich einen Snack möchte, nehme ich üblicherweise etwas Obst oder Gemüse zu mir .
 
5. Bei meinem letzten Kinofilm,  den habe ich mit Freundinnen besucht , mußte ich  glatt ein paar Tränchen wegdrücken .
 
6. Wenn nur  nicht ständig das schlechte Gewissen wäre, für Freunde zu wenig Zeit zu haben .
 
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein paar Reihen an der "Lichtstubenjacke" , morgen habe ich geplant, mit Frau Mutter zum Optiker zu gehen (sie weiß nur noch nix davon)  und Sonntag möchte ich mal abwarten was Petrus so für uns parat hat und dann entscheiden, was passiert!
 
Herzlichen Dank an Barbara!


Die verstrickte Dienstagsfrage 11 – 2019

Geschrieben von Annie, 05 April 2019 · 39 Aufrufe
Dienstagsfrage
Zur Zeit archiviere ich ja (ganz Bibliothekarin halt) meine Strickbücher und das Thema beschäftigt mich deswegen sehr. Nun bin ich neugierig: welches Strickbuch habt Ihr als letztes gekauft (oder geschenkt bekommen)? Könnt Ihr uns etwas darüber erzählen?
 
Das letzte bzw. die letzten Strickbücher habe ich geschenkt bekommen. Ich habe für mich beschlossen, da auch nicht mehr soooo viel zu kaufen, nur noch, wenn es wirklich (für mich) etwas besonderes ist.
Amy Herzogs's Ultimate  Sweater Book, war ein Geburtstagsgeschenk. Ein Technikbuch, das anhand von einer kompletten Anleitung, für z. B. einen Pulli mit eingesetzten Ärmeln erklärt, wie's geht. In verschiedenen Größen, wir alles Schritt für Schritt erklärt. Einziger Nachteil würden meine Strickmädels sagen - es ist mal wieder in Englisch.
Irgendwann wird es aber bestimmt auch noch übersetzt.
 
Vielen Dank, liebe Kristin


Mal wieder...

Geschrieben von Annie, 31 März 2019 · 50 Aufrufe
Sockenbilder
...Socken.
Damit man den Farbverlauf sieht etwas anders mit Gisela gemacht wie sonst, was etwas fummelig ist und auch zeitaufwändiger, weil man erst mal einen provisorischen Anschlag macht und gut 40 Reihen stricken muss, bevor man dann richtig loslegt, aber ich finde, der Aufwand hat sich gelohnt.
 
Angehängtes Bild
 
Während andere schon drölfundneunzig Paar Socken in diesem Jahr gestrickt haben, ist das mein Erstes.
 
Anleitung - meine
Größe 40
Material Lang Yarns Super SOXX


Freitagsfüller #517

Geschrieben von Annie, 29 März 2019 · 37 Aufrufe
Freitagsfüller
Eingefügtes Bild
 
1.  So langsam könnte es von den Temperaturen her vollends Frühling werden.
 
2.  Es ist grad wieder so viel hier und da und dort zu tun und genau deshalb regt es mich fürchterlich auf, wenn Leute Termine zusagen und dann einfach nicht erscheinen. Da könnte ich vor Zorn grün werden, auch wenn ich genau weiß, dass das ja nichts hilft.
 
3.  Mein Gefühl sagt, Augen zu und durch. Manche Dinge muss man einfach durchziehen.
 
4.  Außer meinen Gummistiefeln habe ich kein einziges Kleidungsstück in grün.
 
5.  Ich habe eine Schwäche für Wolle und Schokolade .
 
6.  Ich mag hier gern Kommentare.
 
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein paar Minuten am Spinnrad , morgen habe ich geplant, einmal wieder Skat mit Freunden zu spielen (hoffentlich kann ich das noch)  und Sonntag möchte ich den Hinten hoch bekommen und laufen gehen !
 
Herzlichen Dank an Barbara!


Nichts Neues ist es,...

Geschrieben von Annie, 24 März 2019 · 58 Aufrufe

...dass es mich ab und an überkommt und ich muss unbedingt etwas ausprobieren. In diesem Fall sollte es ein kleines Dankeschön werden.
Angehängtes Bild
Angehängtes Bild

Anleitung von hier https://youtu.be/jrf0AU4Llog
Reste diverssn Taschen
Häkelnadel 2,5


Beim Ausräumen...

Geschrieben von Annie, 23 März 2019 · 83 Aufrufe

...kam mir ein Pulli in die Finger, von dem ich gar nicht mehr wusste, dass ich den meinem Vater gestrickt hatte. Der Wolle nach, ist er aus Merino von der HWF.
Leider hat er ein kleines Löchle, das man nicht geschickt stopfen kann.
Ich finde richtig gut, was ich da irgendwann mal gemacht habe.

Angehängtes Bild


Freitagsfüller #516

Geschrieben von Annie, 22 März 2019 · 43 Aufrufe
Freitagsfüller
Eingefügtes Bild
 
1. Mein Frühstück heute, bestand aus dem, was es in der Regel immer besteht - einer großen Tasse Kaffee.
 
2.  Bald ist es hoffentlich so weit und ich bin wieder ohne Socken.
 
3. Unter dem Sofa  wird jede Woche gesaugt.
 
4.  Mamma Mia 2 ist gerade der Favorit auf meiner Playlist.
 
5. In ungefähr 10 Jahren  bin ich in Rente. Im Augenblick noch eine komische Vorstellung für mich.
 
6.   Ein geschäftlicher Ausflug nach Luxemburg wird mein Highlight in der nächsten Woche.
 
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Dreigroschenoper , morgen habe ich geplant, einiges im Garten zu tun  und Sonntag möchte ich den Hintern hoch bringen und morgens laufen !
 
Herzlichen Dank an Barbara!


Dienstagsfragen...

Geschrieben von Annie, 21 März 2019 · 41 Aufrufe

...ja, richtig gelesen. Ich hinke etwas hinterher, dafür kommen halt nun zwei Antworten auf einmal.
 
Die verstrickte Dienstagsfrage 09 – 2019
Es wird so langsam Zeit, den Sommerurlaub zu planen. Schlag doch mal ein Ausflugsziel vor, das etwas mit Stricken, Wolle oder kreativ sein zu tun hat! Was kann der Strickinteressierte in Deiner Umgebung entdecken? Oder hast Du einen Tipp für Fernreisende? Oder sonst einen Vorschlag?
 
Im letzten Jahr waren wir auf dem Hohenloher Wollfest. Das war recht nett und von hier aus auch nicht so weit zum Fahren. Vielleicht, dass ich da dieses Jahr auch wieder hin gehe. Samstags kann man das gut mit einem Besuch bei Schoppel verbinden. Das Bodenseetreffen war ja erst (hach). Ich gebe zu, viel geht an mir vorbei, sei es wegen keine Zeit oder ich bekomme es nicht mit.
Was mich mal reizen würde, wäre vielleicht das Edinburgh Yarn Festivaloder ein Ausflug nach Dänemark.
 
Die verstrickte Dienstagsfrage 10 – 2019
Was brauchst Du in Griffweite, wenn Du an Deinem Lieblingsplatz sitzt und handarbeitest? Heute ist die Frage kurz und knapp.
 
Logischerweise mein aktuelles Gestrickt und die dazugehörige Anleitung. Früher in Form von Papier, heutzutage lade ich mir die als pdf aufs Tablett und am Besten auch gleich noch mit auf das Handy, dann habe ich die immer dabei. Und ich kann auch gleich nachsehen, wenn ich etwas nicht verstanden habe oder wie andere, die das Teil schon gestrickt haben, dies oder das gelöst haben.
Dann natürlich trotz allem Papier und Stift, Maßband, Schere und diverse Stricknadeln. Damit nicht alles kreuz und quer rumliegt habe ich mir beim namhaften Onlinehändler eine spezielle Tasche für den ganzen Krimskrams geleistet. Jetzt kann ich die einfach schnappen und das was ich brauche ist so immer dabei, egal ob auf dem Sofa oder im Auto (ja, ich stricke als Beifahrer) oder wenn ich es sonst irgenedwohin mitnehmen will.
 
Vielen Dank liebe Kristin!


Für eines meiner...

Geschrieben von Annie, 16 März 2019 · 75 Aufrufe

...Lichtstubenmädels. Sie war von Anfang an dabei und hat auch mit knapp 95 Jahren noch ihre Socken gestrickt....

 

 

Angehängtes Bild

 

Wir werden dich vermissen!




Freitagsfüller #515

Geschrieben von Annie, 15 März 2019 · 65 Aufrufe
Freitagsfüller
Eingefügtes Bild
 
1. Geh doch nach Hause und leg die Beine hoch. Das hat schon lange niemand mehr zu mir gesagt.
 
2. Mit einer Tasse Kaffee und der Tageszeitung in Papierform, ist die beste Art, den Tag zu beginnen. Zumindest für mich.
 
3. Wir haben noch keine Pläne für den Sommerurlaub. Aber immerhin steht der Termin zumindest mal.
 
4. Wenn die Zuckerfabrik so richtig schafft und der Wind in die falsche Richtung geht,  muss ich mir die Nase zuhalten.
 
5. Ich wünschte, ich könnte  wie ich wollte, dann wäre einiges nicht wie es ist. Aber so geht es glaub ganz vielen.
 
6.  Eigentlich sollte ich das mit der Schokolade gänzlich abschaffen,  aber es schmeckt so lecker!
 
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den abgehakten Freitagstanz , morgen habe ich geplant, ein paar Leute anzusehen  und Sonntag möchte ich ein Stündchen an Gisela, bevor die mich überhaupt nicht mehr erkennt !
 
Herzlichen Dank an Barbara!






In Memoriam

Angehängtes Bild


Jerome Moritz vom Zälgli
30.5.1998 - 8.11.2007

Aktueller Wollberg

Aktueller Wollberg Stand
31. Dezember 2004 68,23 kg
31. Dezember 2005 64,31 kg
31. Dezember 2006 62,29 kg
29. Dezember 2007 52,76 kg
30. Dezember 2008 59,65 kg
30. Dezember 2009 54,65 kg

29. Dezember 2010 53,25 kg

31. Dezember 2011 57,92 kg
30. Dezember 2012 54,89 kg

31. Dezember 2013 46,40 kg

31. Dezember 2014 47,14 kg

31. Dezember 2015 47,22 kg


2007 verstrickt 29,31 kg
2008 verstrickt 25,40 kg
2009 verstrickt 25,57 kg
2010 verstrickt 13,80 kg

2011 verstrickt 16,63 kg
2012 verstrickt
10,02 kg

2013 verstrickt 12,54 kg

2014 verstrickt 5,79 kg 

2015 verstrickt ca. 8 kg

(Frau Superclever hat versehentlich

gelöscht bevor gespeichert war :muede: )

 2016 verstrickt 7,75kg

 2017 verstrickt 8,59 kg

2018 verstrickt 4,9 kg

 

bisher in 2019 verstickt

1,0 kg

 

 

 

1338449925.png

 


1358413065.png

 


1388571856.png

1420052021.png

1483262040.png


1451643593.png

gestrickt in 2016

Meinen Blog durchsuchen

---

"Die Vergangenheit prägt uns,

die Gegenwart verwirrt uns

und die Zukunft ängstigt uns."

..

Manchmal ist es vernünftig alte Träume aufzugeben
damit Neue eine Chance haben...

...

Das Leben wird nicht gemessen an der Menge unserer Atemzüge,
sondern an Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.

_anonym_

Mein Bild

Angemeldet

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: rav.jpg

Angehängtes Bild: strickblogger.jpg

Angehängtes Bild: datenbanklogo.jpg

Angehängtes Bild: knitnsip2007.jpg

Angehängtes Bild: spinnsip5.jpg

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: mysticwaters.jpg
Impressum  |  Datenschutzerklärung