Zum Inhalt wechseln


Annie's Verknotungen



Fehleranalyse

Geschrieben von Annie, 19 Oktober 2007 · 205 Aufrufe
Stricken
bisher leider Fehlanzeige :(
Nachdem ich Karl Gustav davon überzeugen konnte doch bitte auch von alleine wieder in die andere Richtung zu stricken hat er das ganz brav für 50 Reihen gemacht. Dann hat er sich was neues einfallen lassen. Fallmaschen, mitgenommene Maschen, nur Einzelfäden stricken, er hat alles drauf. Also erst mal angefangen alle verbogenen Nadeln zu wechseln. Der normale Strickschlitten ist da nicht so ein Kostverächter ;) Hilfe? Nun ja, nicht wirklich. Also neue KG-Nadel. Besser? Nicht viel. Was bleibt ist auch die Nadelsperrschiene zu wechseln. Gesagt getan. Jetzt strickt er zwar, aber immer noch nicht so korrekt wie ich es brauche :-x Ich habe immer den Eindruck er bleibt irgendwo ganz leicht hängen, vornehmlich an den rechten Maschen. Es gibt noch ein Metallplättchen, das ich mir heute mal ansehen werde, aber dann bin ich mit meiner Weisheit am Ende :(
Hat jemand weitere Vorschläge oder Ideen?

Handstricktechnisch ist nur das Mitnehmgestricks gewachsen. Junior hatte einen Termin beim Orthopäden. Jetzt bekommt er Einlagen und darf, was viiiiiiiiel schlimmer ist für mindestens 6 Wochen keinen Sport machen. Seine Knieschmerzen sind erklärt durch eine Reizung der Partellasehne am Ansatz zum Wadenbein, das bei ihm noch nicht verknöchert ist. Jetzt darf Muttern ins Fitnessstudio, den monatlichen Mitgliedsbeitrag abarbeiten. Judo wollte ich mir dann doch nicht antun ;) Ich werd' noch richtig sportlich :lol:

Ach ja, etwas Wolle ist gestern auch hier gelandet. Nein, immer noch nix bestellt. Lediglich Bezahlung. Statistik ist für diesen Monat gestrichen! Uuuund die 4er Nadel ist aufgetaucht. Im Mitnehmgestrick ;) Außerdem hat die Maschenprobe, die ich gestern gemacht habe das gewünschte Ergebnis gebracht. Ich brauch mir also beim Spinnen keinen abbrechen um dick genug zu werden. Statt dessen kann ich nun überlegen, wie ich weiße Wolle am besten grau bekomme. Auch hier bin ich für Vorschläge sehr empfänglich :D


Wenn ich ...

Geschrieben von Annie, 18 Oktober 2007 · 237 Aufrufe
Stricken
...denjenigen erwische, der mir meine 4,5er Nadeln geklaut hat :x Weder Holz noch Bambus aufzutreiben :motz:
Und dabei bin ich doch vielleicht der Lösung meines Dick-Dünn-Spinnproblemes näher als ich dachte. Mir ist bei der Suchaktion nach dieser verflixten Nadel nämlich auch noch eine Dochwolle in die Hände gefallen. Die hatte ich doch großzügig verdrängt :oops: Dabei ist sie in der Statistik eingetragen. Ja, ja, wer lesen kann ist eindeutig im Vorteil, ich weiß ;)
Oder der Beweis, ich hab zu viel Wolle 8)

Ausserdem gefunden, den schon lange vermissten Strang zweifädig gezwirnte Wolle vom Roten. Ich wußte doch, ein gutes Haus verliert nix ;)


Sanfte Überzeugungsarbeit

Geschrieben von Annie, 18 Oktober 2007 · 174 Aufrufe
Stricken
Karl Gustav hat mich gestern mal wieder fast an den Rand der Verzweiflung gebracht :mad: Strickt wunderbar von links nach rechts, schaltet um, strickt von rechts nach links und strickt und strickt und strickt... Nur gut, daß am Ende der Strickmaschine nix mehr zum Transportieren ist sonst wäre er in Paris rausgekommen :roll: Die Umschaltung wollte und wollte auf dieser Seite einfach nicht funktionieren. Ich hab schon überlegt, ob ich genug Socken gestrickt habe, damit ich mir eine Reparatur leisten kann ;) Da ich zur Zeit was Strickmaschinenreparaturen angeht sehr experimentierfreudig bin habe ich aber erst mal selber probiert und siehe da - tut wieder :D
Nebenher habe ich dann drei Paar Auftragssocken gestrickt. Die wollen jetzt natürlich zusammengenäht werden.
Und ich habe Wolle bestellt :oops: Schoppel bietet ein Material an, das ähnlich ist dem von Lana Grossa, das ich nicht bekommen habe in meiner Wunschfarbe. Die Dame am Telefon war supernett. Wolle geht heute raus. Diesmal bin ich schuld an der Nachobenkurve in der Statistik. Wie lange war dieser Monat noch mal? Hatte der nicht 60 Tage...

Der erste Strang Wolle, die ich auf Dicke spinnen muß ist auf der Spule und kann nachher mal abgewickelt werden. Nach dem Waschen weiß ich dann wie's aussieht. Wie ich mich kenne bin ich wieder mal zu dünn. Ich krieg es einfach nicht gebacken dick zu spinnen. Selbst wenn ich mir ein Muster an's Rad mache, wie mir verschiedentlich geraten wurde. Dünnspinner eben ;)


Füllung für den Kleiderschrank

Geschrieben von Annie, 17 Oktober 2007 · 222 Aufrufe
Stricken
Der Rote ist fertig :D

Die Originalanleitung stammt aus der Sabrina Mai 2004. Kleine Änderungen, wie größerer V-Ausschnitt und krause Blende, keine verlängerte Blende um den hinteren Ausschnitt und statt 2 kraus Maschen 3 Maschen glatt links, außerdem ein paar Krausreihen an den Bündchen von mir ;)
Ich hör jetzt schon wieder Stimmen wie: Siehst du, du kannst doch nicht genau nach Anleitung stricken! Kann ich wohl, aber dann hätte ich nicht reingepasst ;)
Gestrickt ist er von Hand mit NS 3,5. Die Wolle ist handgesponnene Merino/Maulbeerseide von Frau Fritz Was vergessen? Ich glaube nicht.

Angehängtes Bild
Angehängtes Bild
Angehängtes Bild

Die Farbe stimmt nirgends richtig :( Ist halt rot, da hab ich immer so meine Schwierigkeiten ;)
Es ist ein schönes, nicht grelles rot mit weißen Sprenkelchen ab und an von der Seide. Ich denke auf der Farbkarte von Wollknoll ist die Farbe recht gut getroffen ;)


Entscheidung mal einfach

Geschrieben von Annie, 17 Oktober 2007 · 198 Aufrufe
Stricken
Martina, die alte Virenschleuder :kiss: hat mir mal wieder eine Anleitung gezeigt. Daß sie richtig lag, von wegen die könnte mir gefallen, muß ich wohl nicht weiter erwähnen :roll: auf jeden Fall dachte ich, ich könne mir ja mal ausnahmsweise das Originalgarn leisten. Frau gönnt sich ja sonst nix ;) Was soll ich sagen, so wie ich das haben möchte, kriege ich das im örtlichen Fachhandel schon mal überhaupt nicht und im Netz nicht mehr in der Farbe in der ich es gerne hätte. Tja, dann halt nicht. Es gibt zwei Möglichkeiten, eigentlich drei, entweder ich suche mir eine vergleichbare Wolle (bei Schoppel wäre was erhältlich), ich spinn mir selber eine (Herr wirf Zeit vom Himmel) oder ich laß es bleiben.
Bin dann mal laufen - macht den Kopf frei...


na also

Geschrieben von Annie, 17 Oktober 2007 · 158 Aufrufe
Stricken
Der zweite Ärmel ist endlich fertig :D Ob ich heute zum Einnähen komme? Ich nehme es mir mal vor, dann sehen wir weiter. Ausserdem muß ich mir nun was wegen des Ausschnittes überlegen. Damit es ein harmonisches Bild gibt wären ein paar Runden kraus rechts sicher kein Fehler. Wie heißt es doch so schön? Wir werden das prüfen ;)

Auch Bomber3 ist seiner Vollendung etwas näher gekommen. Der Reißverschluss ist da wo er hingehört. Die innere Blende werde ich allerdings erst nach einer Anprobe (morgen nachmittag) stricken und befestigen.

Mehrere Auftragssocken sind auch zu machen und zwei Auftragsschals stehen ebenfalls an. Beides in doppeltem Sinne nicht meiner Statistik zuträglich :pfeif:

Und dann ist heute noch - ja irgendwas, keine Ahnung. Kennt ihr diese Tage, wo man mein es müsse irgendwas besonderes sein aber nix im Kalender eingetragen ist? Seit ich heute aufgewacht bin - ohne daß der Wecker geklingelt hat - habe ich dieses komische Gefühl und zermarter mir den Kopf, ob ich nicht irgendwas vergessen habe. Es wird mir einfallen, spätestens, wenn es zu spät ist ;)


Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 42/2007

Geschrieben von Annie, 16 Oktober 2007 · 195 Aufrufe
Wollschaf
Wie passt du Strickteile an deine Figur an? Nicht jeder hat die Gardemaße einer Elfe und es besteht die Notwendigkeit das Strickstück an deine Figur anzupassen, sei es an der Breite oder der Länge. Nehmen wir an, die Anleitung ist für deinen 36-er Pullover, du trägst aber 42 ... wie gehts du vor ? Wie sieht es mit einer evtl. Taillierung aus ?

Vielen Dank Bianca für die heutige Frage!

Ich bin in der glücklichen Lage Designa Knit 7 zu haben und damit kann ich in der Zwischenzeit leidlich umgehen. Außerdem habe ich mir im laufe meiner Strickkarriere einiges an Schnitten die mir besonders gefallen haben aufgehoben. Ich kann also immer wieder darauf zurückgreifen. Einzig eine neue Maschenprobe muß gemacht werden und die dann mittels Dreisatz verarbeitet. In der Regel also kein größeres Problem :D


Endspurt

Geschrieben von Annie, 16 Oktober 2007 · 275 Aufrufe
Rezepte
Ich habe gestern Haushalt einfach Haushalt sein lassen und gestrickt - für eine Stunde in der Sonne. Hab ich mir einfach gegönnt :oops: Immerhin soll ab Donnerstag aus sein mit dem schönen Wetter. Da hole ich die Stunde dann wieder ein ;)
Deshalb ist der Rote jetzt auch endlich an der Armkugel angekommen :D Die wird heute fertig! Egal wie :peace:
Bomber3 hat auch alles Nähte geschlossen, es fehlt noch der Reißverschluß und die Blenden. Beides rechts öde Arbeiten, aber es wird gemacht - irgendwann diese Woche - oder so.

Außerdem werde ich mich wohl für diesen Monat dieses Jahr von dem 50-kg-Gedanken lösen können. Ist doch gestern ein neues Packerl mit Wolle gekommen. Nein, nix bestellt :nein1: - Bezahlung. Man entwickelt ja teilweise seine eigenen Währungseinheiten ;) Jetzt zeigt die Statistik schon fast wieder zwei fünfen an. Ich hab niemand lachen gehört, oder :keule:

Jetzt ein Themensprung. Wir haben uns gestern im Chat über Kartoffelsalat unterhalten. Gibt es ja einiges an Varianten. Soll ich tatsächlich mal aufschreiben, wie wir den hier machen? Vielleicht macht ja noch jemand mit, dann bekommen wir unzählige Kartoffelsalatvariationen. Das wär doch mal was!

Für 4 Personen nehme ich

1 Sikomatic voll Kartoffeln und koche Pellkartoffeln (keine Ahnung wieviel das ist. Mittlere Sicogröße)
abkühlen lassen, pellen, rädlen
1 mittlegroße Zwiebel in Würfel geschnitten
1 TL Salz
weißer Pfeffer
4 EL Öl
3 EL Essig
Fleischbrühe (instant) dürfte so ungefähr 1/4 l sein

Vermischen, gut ziehen lassen und fertig.

Ich glaube das war's :kopfkratz: Mir geht's schon wie meiner Mutter, die meinte, wenn ich mal nach genauen Mengen gefragt hab. Keine Ahnung, hab ich so im Gefühl ;)


Ja habe ich es denn nötig, ...

Geschrieben von Annie, 15 Oktober 2007 · 200 Aufrufe
Stricken
...mich von irgendwelchen Leuten, die nicht in der Lage sind zu lesen, blöd anmachen zu lassen :reicht:

Ich denke doch, der Text:

Vielen Dank xyz. Deine Registrierung wurde erfolgreich
abgeschlossen. Der Administrator hat sich dafür entschieden, alle
Neuregistrierungen persönlich zu überwachen, bevor Schreibrechte erteilt
werden. Der Administrator wurde von Deiner Registrierung unterrichtet.

ist verständlich, oder?
Und ich sehe auch nicht ein, daß ich Tag und Nacht vor dem PC verbringe :nein1: Ich/wir mache/n das hier nämlich kostenlos. Nur, falls da noch nicht aufgefallen sein sollte. Ich verlange weder Lobhudeleien noch seitenlange Dankschreiben oder -päckchen, aber auf blöde Anmachen kann ich auch verzichten!

Manchmal, ganz ehrlich, manchmal da würde ich schon gerne :fluch:


Unheimlich zäh...

Geschrieben von Annie, 15 Oktober 2007 · 193 Aufrufe
Stricken
...ist es diesmal den zweiten Ärmel zu stricken :roll: Dabei freue ich mich auf den Pulli und bin deshalb normalerweise rats fats damit fertig. Ich schätze mal ich habe etwas mehr als die Hälfte. Heute werd' ich nicht viel weiter kommen da heut abend Chat ist und der Tag heute in meinem Kopf schon abgehakt mit der montäglichen Naßräumereinigung, Hunderunde, Krankenbesuch, kochen, Brot backen, Garten und den 1000 Kleinigkeiten, die man eben mal noch so nebenher macht. Wenn man die mal zusammenzählt ist das auch eine ganze Menge ;) Morgen wird das dann wieder nix, denn da hab ich Englisch. Mittwoch dann - wenn nix dazwischen kommt...






Aktueller Wollberg

Aktueller Wollberg Stand
31. Dezember 2004 68,23 kg
31. Dezember 2005 64,31 kg
31. Dezember 2006 62,29 kg
29. Dezember 2007 52,76 kg
30. Dezember 2008 59,65 kg
30. Dezember 2009 54,65 kg

29. Dezember 2010 53,25 kg

31. Dezember 2011 57,92 kg
30. Dezember 2012 54,89 kg

31. Dezember 2013 46,40 kg

31. Dezember 2014 47,14 kg

31. Dezember 2015 47,22 kg


2007 verstrickt 29,31 kg
2008 verstrickt 25,40 kg
2009 verstrickt 25,57 kg
2010 verstrickt 13,80 kg

2011 verstrickt 16,63 kg
2012 verstrickt
10,02 kg

2013 verstrickt 12,54 kg

2014 verstrickt 5,79 kg 

2015 verstrickt ca. 8 kg

(Frau Superclever hat versehentlich

gelöscht bevor gespeichert war :muede: )

 2016 verstrickt 7,75kg

 2017 verstrickt 8,59 kg

2018 verstrickt 4,9 kg
 2019 verstickt 2,6 kg (irgendwie habe ich das Gefühl ich hätte da ein paar Sachen vergessen einzutragen....)

in 2020  - 5600 Gramm  

 

In 2021 vernadelt - 850 g

 

 

1338449925.png

 


1358413065.png

 


1388571856.png

1420052021.png

1483262040.png


1451643593.png

auf ein Neues - 2021

gestrickt in 2016

Meinen Blog durchsuchen

In Memoriam

Angehängtes Bild


Jerome Moritz vom Zälgli
30.5.1998 - 8.11.2007

---

"Die Vergangenheit prägt uns,

die Gegenwart verwirrt uns

und die Zukunft ängstigt uns."

..

Manchmal ist es vernünftig alte Träume aufzugeben
damit Neue eine Chance haben...

...

Das Leben wird nicht gemessen an der Menge unserer Atemzüge,
sondern an Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.

_anonym_

Mein Bild

Angemeldet

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: rav.jpg

Angehängtes Bild: strickblogger.jpg

Angehängtes Bild: datenbanklogo.jpg

Angehängtes Bild: knitnsip2007.jpg

Angehängtes Bild: spinnsip5.jpg

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: mysticwaters.jpg
Impressum  |  Datenschutzerklärung