Zum Inhalt wechseln






Geladen, aber so was von!

Geschrieben von Annie, 25 Oktober 2013 · 652 Aufrufe

der Bruddler
Dass die Ersatzhose der Lieblingsjeans innerhalb kurzer Tragezeit ein Loch hat (an einer sehr merkwürdigen Stelle,wie ich finde) ist eines.
Dass ich ohne Kassenzettel kein Recht habe auf Ersatz oder eine Gutschrift oder was auch immer in die Richtung, ist auch ok.
Dass die Verkäuferin mich daher um einen Kontoauszug bittet kann ich auch noch akzeptieren. Aber was dann kam keines Falls.
Denn natürlich gebe ich keinen Kontoauszug her. Bestenfalls eine Kopie. Weil mir aber lästig war das zu kopieren und zu schwärzen habe ich kurzerhand das Onlinebanking genommen und einen Ausdruck gemacht. Und weil die Verkäuferin diesen Betrag mit der Vorgangsnummer, der bei mir klar als mit der EC-Karte bezahlt ist, nur als Barzahlung zuordnen konnte, dafür eine andere Zahlung mit nur 23 Euro bei ihr als EC-Karte gebucht war (ich bin sicher da bar bezahlt zu haben), hat sie mir jetzt erklärt ich hätte das Ding ja locker in einer Word-Datei erstellen können.
Hätte ich. Hat sie recht.
Aber ich hätte auch einen Kontoauszug nehmen können, kopieren diverse Dinge im Photoshop ändern und dann vorlegen können. Oder eine pdf-Datei. Ja, so Dinge sind möglich. Und wenn man einen Laserdrucker zur Verfügung hat kann man damit Kopien ziehen bei denen ich manchmal selber höllisch aufpassen muss, was nun Kopie und was Original ist.
Ich habe ihr das in aller Freundlichkeit erklärt, worauf hin sie pampig wurde.
Und DAS geht ja nun wirklich nicht.

Aber ich bin ja selber schuld, was hebe ich auch den Kassenzettel nicht auf.
Immerhin weiß ich jetzt ganz sicher, dass ich mir keine Only-Jeans mehr kaufe, weil die Letzte war auch ruckzuck kaputt. Dafür brauche ich dann nicht mehr Geld ausgeben. Ob ich mich über die Verkäuferin beschweren werden, das lass ich mir erst mal durch den Kopf gehen. War ja wie gesagt so weit alles ok bis auf die Unterstellung ich würde betrügen.

Und jetzt stricke ich meine Socken vollends fertig und überlege mir, wie ich dieses Loch am Besten kaschiere außer mit langen Oberteilen Eingefügtes Bild




Ich glaube ich wär seeeehr pampig geworden bei der Verkäuferin ... Mein Zorn ist gefürchtet!

Liebe Grüsse aus der Schweiz!
  • Melden

In Memoriam

Angehängtes Bild


Jerome Moritz vom Zälgli
30.5.1998 - 8.11.2007

Aktueller Wollberg

Aktueller Wollberg Stand
31. Dezember 2004 68,23 kg
31. Dezember 2005 64,31 kg
31. Dezember 2006 62,29 kg
29. Dezember 2007 52,76 kg
30. Dezember 2008 59,65 kg
30. Dezember 2009 54,65 kg

29. Dezember 2010 53,25 kg

31. Dezember 2011 57,92 kg
30. Dezember 2012 54,89 kg

31. Dezember 2013 46,40 kg

31. Dezember 2014 47,14 kg

31. Dezember 2015 47,22 kg


2007 verstrickt 29,31 kg
2008 verstrickt 25,40 kg
2009 verstrickt 25,57 kg
2010 verstrickt 13,80 kg

2011 verstrickt 16,63 kg
2012 verstrickt
10,02 kg

2013 verstrickt 12,54 kg

2014 verstrickt 5,79 kg 

2015 verstrickt ca. 8 kg

(Frau Superclever hat versehentlich

gelöscht bevor gespeichert war :muede: )

 2016 verstrickt 7,75kg

 2017 verstrickt 8,59 kg

2018 verstrickt 4,9 kg

 

bisher in 2019 verstickt

1,0 kg

 

 

 

1338449925.png

 


1358413065.png

 


1388571856.png

1420052021.png

1483262040.png


1451643593.png

gestrickt in 2016

Meinen Blog durchsuchen

---

"Die Vergangenheit prägt uns,

die Gegenwart verwirrt uns

und die Zukunft ängstigt uns."

..

Manchmal ist es vernünftig alte Träume aufzugeben
damit Neue eine Chance haben...

...

Das Leben wird nicht gemessen an der Menge unserer Atemzüge,
sondern an Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.

_anonym_

Mein Bild

Angemeldet

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: rav.jpg

Angehängtes Bild: strickblogger.jpg

Angehängtes Bild: datenbanklogo.jpg

Angehängtes Bild: knitnsip2007.jpg

Angehängtes Bild: spinnsip5.jpg

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: mysticwaters.jpg
Impressum  |  Datenschutzerklärung