Zum Inhalt wechseln






Ziemlich...

Geschrieben von Annie , 09 Dezember 2019 · 117 Aufrufe

handstricken
...lange habe ich an dieser Jacke rumgestrickt. Das Rückenteil, zweieinhalb mal. Einmal war es mir zu schmal, das zweite Mal war ich fast oben, als ich in der Mitte einen Fehler entdeckt habe. Vermutlich hätte den außer mir keiner gesehen. Aber da dies ein Geschenk ist, kann ich ja keine "falschen" Sachen abliefern. Und ich glaube, auch wenn es für mich gewesen wäre hätte ich geribbelt.
 
Geschenkt hatte ich einer Freundin zu einem Runden - ich strick dir eine Jacke. Such dir aus, was du magst und ich kann.
Irgendwann hatten wir dann die Jacke und die passende Wolle zusammen und herausgekommen ist dieses gute Stück.
 
Angehängtes Bild
 
Ich gebe zu, es ist nicht viel zu sehen, aber da die Freundin nicht um die Ecke wohnt, wird das Tragefoto nachgeliefert. Denn dass sie passt, davon haben wir uns am Wochenende überzeugt.
 
technische Daten
NS 3 und 4,5
Material 1050 g Linie 396 Highland Tweed von ONline
Anleitung aus Book Fifteen: The Out of the Blue Collection von Elsebeth Lavold
Änderungen - statt der Kapuze oder des V-Ausschnittes habe ich wie gewünscht einen Kragen eingebaut, außerdem hat die Jacke einen Reißverschluss bekommen.
Ich hätte zwar gern einen Zweiwege-Reißverschluss gehabt, war aber dann glücklich, als ich immerhin einen feinen, teilbaren in der Gewünschten Länge hier im Laden bekommen habe. Ein echtes Trauerspiel, seit der wirklich gut sortierte Kurzwarenladen vor ein paar Jahren geschlossen hat.
Die Ärmel habe ich dann noch gut 10 cm verkürzt. Da ich die Vermutung hatte, dass die zu lang sind, war ich beim Zusammennähen schon entsprechend vorsichtig.
 
Übrigens - wie man einen solchen am Besten in ein Stickstück einnäht findet ihr hier




Schade, dass man wirklich nicht viel sieht von dem guten Stück. Ein Leichtgewicht ist es mit knapp über einem Kilo aber auch nicht.

 

Ich mag es auch nicht, wenn in Sachen, die ich selber mache, Fehler drin sind. Passiert halt manchmal, dann muss aber auch getrennt werden.

 

LG, Inge

  • Melden

Hallo Inge,

 

das Tragefoto wurde mir versprochen. Da die Empfängerin nicht direkt um die Ecke wohnt, ist das etwas schwierig ;)

 

LG Annie

  • Melden

Aktueller Wollberg

Aktueller Wollberg Stand
31. Dezember 2004 68,23 kg
31. Dezember 2005 64,31 kg
31. Dezember 2006 62,29 kg
29. Dezember 2007 52,76 kg
30. Dezember 2008 59,65 kg
30. Dezember 2009 54,65 kg

29. Dezember 2010 53,25 kg

31. Dezember 2011 57,92 kg
30. Dezember 2012 54,89 kg

31. Dezember 2013 46,40 kg

31. Dezember 2014 47,14 kg

31. Dezember 2015 47,22 kg


2007 verstrickt 29,31 kg
2008 verstrickt 25,40 kg
2009 verstrickt 25,57 kg
2010 verstrickt 13,80 kg

2011 verstrickt 16,63 kg
2012 verstrickt
10,02 kg

2013 verstrickt 12,54 kg

2014 verstrickt 5,79 kg 

2015 verstrickt ca. 8 kg

(Frau Superclever hat versehentlich

gelöscht bevor gespeichert war :muede: )

 2016 verstrickt 7,75kg

 2017 verstrickt 8,59 kg

2018 verstrickt 4,9 kg
 2019 verstickt 2,6 kg (irgendwie habe ich das Gefühl ich hätte da ein paar Sachen vergessen einzutragen....)

 

in 2020 bisher verstrickt - 3750 Gramm  ;)

 

 

 

1338449925.png

 


1358413065.png

 


1388571856.png

1420052021.png

1483262040.png


1451643593.png

gestrickt in 2016

Meinen Blog durchsuchen

In Memoriam

Angehängtes Bild


Jerome Moritz vom Zälgli
30.5.1998 - 8.11.2007

---

"Die Vergangenheit prägt uns,

die Gegenwart verwirrt uns

und die Zukunft ängstigt uns."

..

Manchmal ist es vernünftig alte Träume aufzugeben
damit Neue eine Chance haben...

...

Das Leben wird nicht gemessen an der Menge unserer Atemzüge,
sondern an Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.

_anonym_

Mein Bild

Angemeldet

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: rav.jpg

Angehängtes Bild: strickblogger.jpg

Angehängtes Bild: datenbanklogo.jpg

Angehängtes Bild: knitnsip2007.jpg

Angehängtes Bild: spinnsip5.jpg

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: mysticwaters.jpg
Impressum  |  Datenschutzerklärung