Zum Inhalt wechseln






Es geht voran

Geschrieben von Annie, 24 Juni 2008 · 151 Aufrufe

Der Bruddler
Mit der Auftragsjacke. Nachdem der neue Wollwickler tut seinen Dienst wunderbar und macht mir das Umwickeln erheblicht leichter. So fehlen jetzt nur noch Blenden und Kragen. Von letzterem weiß ich immer noch nicht wieder, wie ich ihn bei der ersten Jacke gemacht habe. Ich sollte mir wirklich angewöhnen alles aufzuschreiben :roll:
Auch von Hand habe ich übrigens eine ärmellose Jacke angefangen. Schon als wir im April bei Schoppel waren hat sie mich angesprungen, allerdings war da noch keine Anleitung dafür fertig. Jetzt zwar auch nicht so richtig, aber ich denke, ich krieg das hin.

Aufreger des Tages: Die blöde Umweltzone, von der alle wissen, daß sie nix bringt, kommt ab 1.1. nun entgültig auch zu uns. Ich frage mich, was die ganzen Leute machen sollen, die ein altes Auto haben, das nicht nachgerüstet werden kann. Ich meine nicht jeder hat das Geld eben mal schnell ein neues (oder neues gebrauchtes) Auto zu kaufen. Und öffentliche Verkehrsmittel gehen ja nun auch nicht immer. Der Angetraute muß z. B. nur 17 km ins Geschäft fahren, aber ohne Auto ist das annähernd nicht zu machen.
Tschuldigung, aber ich halte das für absolut unfair und blödsinnig :fluch:




Tschuldigung, aber ich halte das für absolut unfair und blödsinnig


Das Leben ist halt gemein.
lg Margrit
jetzt zum EKG und Blut abzapfen verschwindet :biker:
  • Melden
Hallo Annie!
Wir haben die Umweltzone ja schon seit einigen Monaten und?
Großes Geschrei und am Ende haben eh alle die Plakette drauf. Die kriegt man ja an allen Tanken.Nicht mal die Auswärtigen regen sich mehr auf und in einigen Ecken Berlins macht sich das auch bemerkbar. Man hat größere Chancen auf parkplätze und die Luft ist gerade in den starkbefahrenen Gegenden doch etwas besser. Also, Kopf hoch und durch, so schlimm ist das alles nicht.
LG Anke
  • Melden
Hi,
nun, bis zum 1.1. ist ja noch ein bischen..
Da könnte ich ja doch noch Asyl* bei Dir beantragen und ein Stückchen Kuchen abbekommen???
;-)))
(*Asyl brauch ich, weil der Mini krank ist und ihn das nicht die Bohne stört. Was bedeutet: er darf nicht in den KiGa aber die Kinder kommen alle zu uns.. *Augenroll*. Das bringt doch nix...)
Und ab 2009 sollte ich mir mal Gedanken über ein neues Auto machen...oder über die Aufkleberdings, sonst muss ich demnächst "draussen bleiben!".
Oh man... jetzt streiten die zwei Streithähne wieder... :-(. (und die Woche hat erst angefangen.... )
Liebe Grüsse
illy
  • Melden
Jetzt auch das Rauchverbot für unsere Autos. Wir reglementieren uns hier in Deutschland zu Tode und unsere Nachbarn lachen sich schlapp. Ich bin ganz deiner Meinung, das ist einfach nur Blödsinn und wird die Umweltsituation nicht wirklich verbessern.

Martina (die schon ne Plakette hat)
  • Melden
Nebenan in Köln gibts das schon.
Ehrlich gesagt wieß ich nicht, ob ich mit meinem gelben Ferrari noch in die Kölner Innenstadt dürfte.
Es interessiert mich auch nicht. Wer will schon in die Kölner Innenstadt?!

In Dortmund wird das alle getoppt:
Dort gibt es eine 300 Meter lange Umweltzone.
Glaubt ihr nicht? Doch, hier!
  • Melden

In Memoriam

Angehängtes Bild


Jerome Moritz vom Zälgli
30.5.1998 - 8.11.2007

Aktueller Wollberg

Aktueller Wollberg Stand
31. Dezember 2004 68,23 kg
31. Dezember 2005 64,31 kg
31. Dezember 2006 62,29 kg
29. Dezember 2007 52,76 kg
30. Dezember 2008 59,65 kg
30. Dezember 2009 54,65 kg

29. Dezember 2010 53,25 kg

31. Dezember 2011 57,92 kg
30. Dezember 2012 54,89 kg

31. Dezember 2013 46,40 kg

31. Dezember 2014 47,14 kg

31. Dezember 2015 47,22 kg


2007 verstrickt 29,31 kg
2008 verstrickt 25,40 kg
2009 verstrickt 25,57 kg
2010 verstrickt 13,80 kg

2011 verstrickt 16,63 kg
2012 verstrickt
10,02 kg

2013 verstrickt 12,54 kg

2014 verstrickt 5,79 kg 

2015 verstrickt ca. 8 kg

(Frau Superclever hat versehentlich

gelöscht bevor gespeichert war :muede: )

 2016 verstrickt 7,75kg

 2017 verstrickt 8,59 kg

2018 verstrickt 4,9 kg

 

bisher in 2019 verstickt

1,0 kg

 

 

 

1338449925.png

 


1358413065.png

 


1388571856.png

1420052021.png

1483262040.png


1451643593.png

gestrickt in 2016

Meinen Blog durchsuchen

---

"Die Vergangenheit prägt uns,

die Gegenwart verwirrt uns

und die Zukunft ängstigt uns."

..

Manchmal ist es vernünftig alte Träume aufzugeben
damit Neue eine Chance haben...

...

Das Leben wird nicht gemessen an der Menge unserer Atemzüge,
sondern an Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.

_anonym_

Mein Bild

Angemeldet

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: rav.jpg

Angehängtes Bild: strickblogger.jpg

Angehängtes Bild: datenbanklogo.jpg

Angehängtes Bild: knitnsip2007.jpg

Angehängtes Bild: spinnsip5.jpg

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: mysticwaters.jpg
Impressum  |  Datenschutzerklärung