Zum Inhalt wechseln






Handarbeit?

Geschrieben von Annie, 21 Dezember 2008 · 738 Aufrufe

Vermischtes
Warum nur meinen Leute, die keine Ahnung haben vom Maschinestricken, sie könnten das mit einem einfachen Nein abtun?
Sicher bin ich bei vielen Dingen schneller, wenn ich es mit der Strickmaschine mache, aber trotzdem arbeite ich, bis auf wenige Ausnahmen, mit der Hand.
Es werden auch nicht weniger Maschen, die gestrickt werden müssen, nur weil ich andere Bewegungen mache.
Ich stelle auch nicht eine Kone mit Wolle auf den Tisch und unten kommt der Pulli raus :nein1:
Es ist ein anderes Stricken, denn meine Planung muß fertig sein, bevor ich mit dem Pulli oder der Jacke oder was auch immer beginne und zwar komplett. So eben mal ändern geht nicht so einfach wie beim reinen Handstricken. Fange ich an Entwürfe umzuwerfen ist es nicht selten, dass ich ein oder mehrere Teile eben zweimal stricke :-?
Welcher Arbeitsaufwand dahinter steckt kann nur jemand ermessen, der sich die Sache wirklich einmal angesehen hat. Da musste ich mir doch u. A. auch schon anhören, dass Lochmuster stricken mit der Maschine doch ein Klacks seien. Also ich merke abends genau wenn ich mal wieder einen gemacht habe, denn es ist nicht wie beim Handstricken, dass ich hier den Umschlag für das Loch mache und dort die dazugehörende Abnahme. Beim Maschinestricken heißt das ich muß die neben dem Loch liegende Masche erst mal von Nadel zu Nadel zu Nadel.... weitertransportieren. Und jedes Umhängen ist eine Reihe mit dem Umhängeschlitten geschoben. Wohlgemerkt Umhängeschlitten, da ist noch keine einzige Reihe gestrickt. Bei der Geranie z. B. sind zwischen den Strickreihen 8 Reihen mit dem Umhängeschlitten zu machen. Das macht der Lochmusterschlitten nicht von alleine.

Ich für mich lege mittlerweile sehr viel Wert auf die Ausarbeitung der Strickstücke. Sprich was ich mir an Strickzeit spare stecke ich in Blenden oder pfiffige Details siehe den Wakame.

Davon, dass es Jahre braucht, bis man diese Dinger einigermaßen beherrscht will ich nun mal gar nicht anfangen ;)

Bevor ihr also darüber urteilt lade ich euch herzlich ein mal einen Nachmittag an der Strickmaschine zu verbringen, dann bin ich gerne bereit eine weitere Unterhaltung zu führen...




Oh. Hat mal wieder jemand dummgeschnackt?
Ich habe neulich eine prima Antwort auf eine Bemerkung von Nicht-Maschinenstrickern gelesen - weiß nur nicht mehr, wo das war... Eine Erklärung, wie man mit einer Bohrmaschine einen Dübel in die Wand bekommt. Das macht die BohrMASCHINE schließlich auch nicht alleine. Ist schließlich nur ein Hilfsmittel für jemanden, der damit umgehen kann.

Meine Antwort auf Dummschwätzerei auf diesem Gebiet ist inzwischen immer erst mal die Frage, ob der Dummschwätzer selbst Maschine stricken kann? Ich kann jedenfalls Hand- UND Maschinestricken. Und dann die Frage, ob jemand etwas mit einer Nähmaschine genähtes etwa NICHT als Handarbeit ansehen würde... Auf die Idee, zu verlangen, ein genähtes Teil müsse von Hand genäht werden, damit es Handarbeit ist, kommt komischerweise keiner. Und die Strickmaschine nimmt uns ja schließlich nur die zeitaufwändige Arbeit des Masche für Masche Strickens ab. Dass ich rechte Maschen stricken kann, muss ich niemandem beweisen. Die Kunst ist es, ein Kleidungsstück in Form und Ausarbeitung perfekt hinzubekommen - nicht das Masche für Masche stricken.

Liebe Grüße
Sanne
  • Melden
Hat da einer sich aufspielen müssen ? Wie ärgerlich.
Ich weis warum ich keine Maschine habe. Ok , der offensichtlicheste Grund ist, das ich kein Platz für sowas habe. :D
Doch der andere ist, das man sich erst mal so richtig mit dem Ding auseinander setzten muss und am Anfang viel frustation zu erwarten ist, da es nicht so klappt wie es soll.
Ich brauche nur die Hilferufe hier im Forum lesen um zu wissen das es nicht "mal eben" ist.
Annie lass dich nicht ärgern !
Euredike
  • Melden
Vielleicht ist es ja nur Neid?
Weil Frau selbst nicht das Geld für eine StriMa hat? Oder die Intelligenz eine zu benutzen? Oder eine Ausrede sucht, weil die eigenen handgenadelten Sachen "gebastelt" aussehen?

Solche Leute sind doch ein genauso doof wie ihre Kommentare, Annie.

LG,
Dags


*Weer war's? :keule: *
  • Melden
:D ich danke euch!

LG Annie
  • Melden
Hallo Du,
ts. Wer war das?
Lass Dich doch bitte nicht so ärgern.
Dein Angebot mit dem Nachmittag an der Strima klingt sehr verlockend. Aber ob einer reicht? Bei mir sicher nicht :duckrenn:
Grinsegrüsse
illy
*die es grad geschafft hat mit der Flex die Dielen anzukokeln... :fluch:
  • Melden
Also Liebes -
dass Du Dich von "Irgendwer" dermassen ärgern läßt. um
einen solch langen Eintrag zu
hinterlassen ... Ts,Ts,Ts -
schade um die Zeit -
Nein, im Ernst - lass Dich von
solchen Dumpfbacken nicht
runterholen -
Du weißt um die Arbeit, Mühe
und Mißerfolge, die das Maschinen-
stricken mit sich bringt und hast recht, wenn Du Dich in der Art und Weise äußerst - aber es wird immer die Unbelehrbaren geben ...
Knuddlers, SannA
  • Melden
Ich hatte vor ca. 20 Jahren mal eine Strickmaschine, hatte der Gatte mir geschenkt, sauteuer und nagelneu damals. Ich habe nach einem halben Jahr entnervt aufgegeben, weil man eben nicht *mal flott* was damit stricken kann. Heute ärgere ich mich, daß ich das Teil nicht mehr habe, ich würde mich da gerne mal neu reindenken. Aber die Erwartung, ruckzuck was gestrickt zu haben, die hätte ich dabei nicht. Das ist eine Kunst die zu beherrschen ist.

Hau den Klugschiessern doch einfach mal nen Strang Wolle um die Ohren.....
  • Melden
die Vorstellung hat was :lol:

LG Annie
  • Melden

In Memoriam

Angehängtes Bild


Jerome Moritz vom Zälgli
30.5.1998 - 8.11.2007

Aktueller Wollberg

Aktueller Wollberg Stand
31. Dezember 2004 68,23 kg
31. Dezember 2005 64,31 kg
31. Dezember 2006 62,29 kg
29. Dezember 2007 52,76 kg
30. Dezember 2008 59,65 kg
30. Dezember 2009 54,65 kg

29. Dezember 2010 53,25 kg

31. Dezember 2011 57,92 kg
30. Dezember 2012 54,89 kg

31. Dezember 2013 46,40 kg

31. Dezember 2014 47,14 kg

31. Dezember 2015 47,22 kg


2007 verstrickt 29,31 kg
2008 verstrickt 25,40 kg
2009 verstrickt 25,57 kg
2010 verstrickt 13,80 kg

2011 verstrickt 16,63 kg
2012 verstrickt
10,02 kg

2013 verstrickt 12,54 kg

2014 verstrickt 5,79 kg 

2015 verstrickt ca. 8 kg

(Frau Superclever hat versehentlich

gelöscht bevor gespeichert war :muede: )

 2016 verstrickt 7,75kg

 2017 verstrickt 8,59 kg

2018 verstrickt 4,9 kg

 

bisher in 2019 verstickt

1,0 kg

 

 

 

1338449925.png

 


1358413065.png

 


1388571856.png

1420052021.png

1483262040.png


1451643593.png

gestrickt in 2016

Meinen Blog durchsuchen

---

"Die Vergangenheit prägt uns,

die Gegenwart verwirrt uns

und die Zukunft ängstigt uns."

..

Manchmal ist es vernünftig alte Träume aufzugeben
damit Neue eine Chance haben...

...

Das Leben wird nicht gemessen an der Menge unserer Atemzüge,
sondern an Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.

_anonym_

Mein Bild

Angemeldet

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: rav.jpg

Angehängtes Bild: strickblogger.jpg

Angehängtes Bild: datenbanklogo.jpg

Angehängtes Bild: knitnsip2007.jpg

Angehängtes Bild: spinnsip5.jpg

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: mysticwaters.jpg
Impressum  |  Datenschutzerklärung