Zum Inhalt wechseln






Sie lesen...

Geschrieben von Annie, 14 April 2009 · 211 Aufrufe

Der Bruddler
...eine weitere Episode aus Annie und die Ämter...

Wie geplant habe ich auf dem Landratsamt angerufen wegen der Umweltplakette.
Öffnungszeiten ab 7.30 Uhr. Um 8 Uhr ist schon mal niemand ans Telefon. Aber es kam ein Rückruf. Wow!

Es kam folgendes Telefonat zustande:

Wie funktioniert das, wenn z. B. jemand aus der Schweiz zu mir zu Besuch kommt mit der Plakette?

Dann muß der/die Schweizer (oder andere Ausländer) ins erste deutsche Landratsamt fahren, den Kfz-Brief vorlegen und bekommt dann die entsprechende Plakette.

Ähm, ja, also, aber es ist ein Feiertag.

Ja dann müssen die unter der Woche auf das entsprechende Amt fahren und das erledigen und wieder zurückfahren.

Hmmmmm - das ist etwas ungeschickt, es sind nicht nur 20 km bis zur Grenze.

Dann bleibt nur, dass derjenige den Brief zu Ihnen schickt, Sie kommen hierher und holen sich die Plakette und schicken dann alles wieder zurück.

Dankeschön, dann lassen wir uns lieber was vernünftiges einfallen...



Hallo? Gehts noch? Das ist doch wieder mal Blödsinn in Dosen, oder? Wer hat sich denn so einen Quatsch ausgedacht :never: Ich bin, mal wieder, fassungslos :nixweiss:




Mir hat man gesagt, man fährt an eine Tankstelle/Werkstatt und legt den KFZ-Schein vor.
Oder man bestellt sie online
Näheres kann man auch hier nachlesen http://www.umwelt-pl...oesterreich.php.

Seit wann hat Heilbronn denn eine Umweltzone? Im Verzeichnis ist das noch gar nicht gelistet. Nicht, dass da unnötige Kosten entstehen.

Aber die Umständlichkeit eurer Behörden ist ja schon legendär. Werden dorthin die Deppen der Nation verschickt?

Liebe Grüße
Reni
  • Melden
Die sind ja nicht ganz *zensiert* Die spinnen die Heilbronner. Kfz-Brief braucht man schon mal gar nicht, es reicht der Kfz-SCHEIN. Und davon eine Kopie tut es auch. Sonst hätten sehr viele Autofahrer, die einen Wagen geleast haben, nämlich keine Plakette ...

Willst Du nicht lieber bei der Zulassung in Sinsheim anrufen? Die haben es nämlich auf die Reihe bekommen ;)
  • Melden
Man kann die Plakette auch direkt in der Schweiz beschaffen.

Hat mir gerade ein Freund aus der Schweiz gesteckt.

http://www.tcs.ch/ma...umweltzone.html

Und da sehe ich, dass auch Heilbronn dazugehört

Liebe Grüße
Reni
  • Melden
Hi Annie,
also ich habe meine Plakette fürs Sternchen in der Werkstatt bekommen. Die haben sich den Fahrzeugschein angesehen und anhand irgendeiner Nummer die Plakette draufgeklebt. Ich dachte auch, es würden irgendwelche Tests gemacht. Nix. Nur 5 Euro gelöhnt und gut wars.
Liebe Grüße
Gabi
  • Melden
Es lebe der der Verwaltungsirsinn mit seiner Regulierungswut.
lg Margrit
  • Melden
hej Annie,
so einen Blödsinn habe ich ja noch nie gehört (*kopfschüttel*)
Vielleicht fragst du besser bei einer anderen Stelle nach.
liebe Grüsse Heike
  • Melden

In Memoriam

Angehängtes Bild


Jerome Moritz vom Zälgli
30.5.1998 - 8.11.2007

Aktueller Wollberg

Aktueller Wollberg Stand
31. Dezember 2004 68,23 kg
31. Dezember 2005 64,31 kg
31. Dezember 2006 62,29 kg
29. Dezember 2007 52,76 kg
30. Dezember 2008 59,65 kg
30. Dezember 2009 54,65 kg

29. Dezember 2010 53,25 kg

31. Dezember 2011 57,92 kg
30. Dezember 2012 54,89 kg

31. Dezember 2013 46,40 kg

31. Dezember 2014 47,14 kg

31. Dezember 2015 47,22 kg


2007 verstrickt 29,31 kg
2008 verstrickt 25,40 kg
2009 verstrickt 25,57 kg
2010 verstrickt 13,80 kg

2011 verstrickt 16,63 kg
2012 verstrickt
10,02 kg

2013 verstrickt 12,54 kg

2014 verstrickt 5,79 kg 

2015 verstrickt ca. 8 kg

(Frau Superclever hat versehentlich

gelöscht bevor gespeichert war :muede: )

 2016 verstrickt 7,75kg

 2017 verstrickt 8,59 kg

2018 verstrickt 4,9 kg

 

bisher in 2019 verstickt

1,0 kg

 

 

 

1338449925.png

 


1358413065.png

 


1388571856.png

1420052021.png

1483262040.png


1451643593.png

gestrickt in 2016

Meinen Blog durchsuchen

---

"Die Vergangenheit prägt uns,

die Gegenwart verwirrt uns

und die Zukunft ängstigt uns."

..

Manchmal ist es vernünftig alte Träume aufzugeben
damit Neue eine Chance haben...

...

Das Leben wird nicht gemessen an der Menge unserer Atemzüge,
sondern an Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.

_anonym_

Mein Bild

Angemeldet

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: rav.jpg

Angehängtes Bild: strickblogger.jpg

Angehängtes Bild: datenbanklogo.jpg

Angehängtes Bild: knitnsip2007.jpg

Angehängtes Bild: spinnsip5.jpg

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: mysticwaters.jpg
Impressum  |  Datenschutzerklärung