Zum Inhalt wechseln






Am Anfang war...

Geschrieben von Annie, 04 August 2010 · 336 Aufrufe

... ein Kilo von hier. Dazu kam der Gedanke einen Farbverlauf zu spinnen ohne zu Färben. Herausgekommen ist dann schon mal das hier

Angehängtes Bild
Angehängtes Bild
Angehängtes Bild


Mit der Zeit reifte dann der Gedanke an eine Tunika oder wie auch immer man das Ding das entstanden ist nun auch bezeichnen mag.

Angehängtes Bild
Angehängtes Bild
Angehängtes Bild

Anleitung: mehr oder weniger ein RVO mit Änderungen an den Zunahmen.
Material: 450 g handgesponnene Merino
NS: 2,25 und 3

Bis zum Abketten der Ärmel habe ich kraus rechts und offen gestrickt, dann gewechselt zu glatt rechts. Unten noch mal ein kraus rechts Bündchen.
Und nun überlege ich mir, was ich aus dem Rest der Wolle mache und wo zum Donner ich ihn überhaupt aufgeräumt habe   :kopfkratz: Ehrlich, was ich z. Zt. alles suche ist zum aus der Hose schießen. Gestern und vorgestern war es meine Lieblingsstrickjacke, heute die restliche Farbverlaufswolle. Zum Glück sind Kopf und Hintern angewachsen ;)




wunderschön schaust aus ... achja und die Tunika ist auch recht hübsch geworden ;) Der Farbverlauf gefällt mir sehr gut.

Den Rest der Wolle wirst du auch noch finden, du weißt doch, das Haus verliert nichts.

winke
U^^
  • Melden
Schon wieder: wow! Sehr schöner Farbverlauf hast Du da gemacht.
Ueber so etwas denke ich gar nicht nach. :nein1:
Und sei schön vorsichtig beim Suchen, da kommen einem so viele Dinge in die Hände von denen man gar nichts mehr wusste....
lg Ursula
  • Melden
Gefällt mir ausgesprochen gut dein neues Werk, der Farbverlauf ist toll und steht dir ausgezeichnet!

Und übrigens: solange du noch Dinge suchst, von denen du weisst, dass du sie hast, ist alles paletti - ich suchte schon was, das ich gar nicht mehr hatte, wie sich im Nachhinen herausstellte oder ich finde Dinge, von denen ich nicht mehr wusste, dass sie in meinem Besitz sind... Eingefügtes Bild Aber ärgern und hintersinnen kann man sich in jedem der Fälle!
  • Melden
Schön, schön, schön :)

LG
Junifee
  • Melden
Ich danke euch, ihr Lieben!
  • Melden
Oh, sehr schön und sehr bunt und dazu noch selbstgesponnen - super!
  • Melden

In Memoriam

Angehängtes Bild


Jerome Moritz vom Zälgli
30.5.1998 - 8.11.2007

Aktueller Wollberg

Aktueller Wollberg Stand
31. Dezember 2004 68,23 kg
31. Dezember 2005 64,31 kg
31. Dezember 2006 62,29 kg
29. Dezember 2007 52,76 kg
30. Dezember 2008 59,65 kg
30. Dezember 2009 54,65 kg

29. Dezember 2010 53,25 kg

31. Dezember 2011 57,92 kg
30. Dezember 2012 54,89 kg

31. Dezember 2013 46,40 kg

31. Dezember 2014 47,14 kg

31. Dezember 2015 47,22 kg


2007 verstrickt 29,31 kg
2008 verstrickt 25,40 kg
2009 verstrickt 25,57 kg
2010 verstrickt 13,80 kg

2011 verstrickt 16,63 kg
2012 verstrickt
10,02 kg

2013 verstrickt 12,54 kg

2014 verstrickt 5,79 kg 

2015 verstrickt ca. 8 kg

(Frau Superclever hat versehentlich

gelöscht bevor gespeichert war :muede: )

 2016 verstrickt 7,75kg

 2017 verstrickt 8,59 kg

 

Bisher in 2018 vernadelt

2,650 kg

 

1338449925.png

 


1358413065.png

 


1388571856.png

1420052021.png

1483262040.png


1451643593.png

gestrickt in 2016

Meinen Blog durchsuchen

---

"Die Vergangenheit prägt uns,

die Gegenwart verwirrt uns

und die Zukunft ängstigt uns."

..

Manchmal ist es vernünftig alte Träume aufzugeben
damit Neue eine Chance haben...

...

Das Leben wird nicht gemessen an der Menge unserer Atemzüge,
sondern an Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.

_anonym_

Mein Bild

Angemeldet

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: rav.jpg

Angehängtes Bild: strickblogger.jpg

Angehängtes Bild: datenbanklogo.jpg

Angehängtes Bild: knitnsip2007.jpg

Angehängtes Bild: spinnsip5.jpg

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: mysticwaters.jpg
Impressum  |  Datenschutzerklärung