Zum Inhalt wechseln






Heute gibts...

Geschrieben von Annie, 23 Juli 2011 · 793 Aufrufe

Rezepte
...Bohnensalat, Petersilienkartoffeln und Spiegelei.

Da ich Petersilienkartoffeln nicht so oft mache muss ich jedes Mal überlegen, wie ich die denn immer koche. Also das Tochterkind angewiesen, mein erstes Kochbuch zu schnappen und mal sicherheitshalber einen Blick rein zu werfen. Auf die Bemerkung, das fällt ja auch auseinander habe ich nur entgegnet, dass ich mir zwar schon überlegt habe es zu ersetzen, aber in einem Neuen stände ja auch nix anderes drin und ich wollte schon genau dieses Buch wieder. Also könne ich mir das Geld auch sparen.
Das Kind blättert und fängt plötzlich das Gackern an: "Mutter, du kannst kein anderes Kochbuch nehmen!"
Fragender, unverständlicher Blick meinerseits. "Offensichtlich hast du das schon öfter nachsehen müssen und nie stand es drin, weshalb du es reingeschrieben hast."
Stimmt, wenn ich mir das so recht überlege, da stehen einige Notizen drin. Also werde ich das Kartenspiel wohl bis ans Ende meiner Kochzeit nehmen.


Bohnensalat sieht bei uns übrigens so aus

Angehängtes Bild

gekochte, noch warme Bohnen anmachen mit
Speck (oder Rauchfleisch)
Salz
Pfeffer
viiiiiieeel Zwiebeln
Essig
Öl


Ich könnt mich reinlegen.

Und was die Petersilienkartoffeln angeht

Kartoffeln kleinschneiden und mit Wasser, Fett, Petersilie und Salz weich kochen bis das Wasser verdampft ist.

Das nur, falls mein Kochbuch doch mal abhanden kommen sollte :)






Ich habe auch so ein Kochbuch noch von meiner Mutter! Das hat sie zur Hochzeit vor 50 Jahren von der Bank oder so bekommen! Es liegt eine Liste drin auf der alle Gerichte stehen die sie so im Repertoire hatte. Dieses Buch liebe ich sehr, zumal meine Mutter 1998 verstorben ist und es für mich ein schönes Andenken darstellt.

LG,

Birgit
  • Melden
Ich komm zum essen......... :duckrenn:

Hab Hunger.
Grüßle vom Geschäft
  • Melden
Hmmm.... war gut,
mein dummes Gesicht hättet ihr sehen sollen als die Kinder dastanden und mir einen Teller mit Essen in die Hand drückten. :futter:

Bauch voll, war gut DANKE :wink2:
  • Melden

In Memoriam

Angehängtes Bild


Jerome Moritz vom Zälgli
30.5.1998 - 8.11.2007

Aktueller Wollberg

Aktueller Wollberg Stand
31. Dezember 2004 68,23 kg
31. Dezember 2005 64,31 kg
31. Dezember 2006 62,29 kg
29. Dezember 2007 52,76 kg
30. Dezember 2008 59,65 kg
30. Dezember 2009 54,65 kg

29. Dezember 2010 53,25 kg

31. Dezember 2011 57,92 kg
30. Dezember 2012 54,89 kg

31. Dezember 2013 46,40 kg

31. Dezember 2014 47,14 kg

31. Dezember 2015 47,22 kg


2007 verstrickt 29,31 kg
2008 verstrickt 25,40 kg
2009 verstrickt 25,57 kg
2010 verstrickt 13,80 kg

2011 verstrickt 16,63 kg
2012 verstrickt
10,02 kg

2013 verstrickt 12,54 kg

2014 verstrickt 5,79 kg 

2015 verstrickt ca. 8 kg

(Frau Superclever hat versehentlich

gelöscht bevor gespeichert war :muede: )

 2016 verstrickt 7,75kg

 2017 verstrickt 8,59 kg

2018 verstrickt 4,9 kg

 

bisher in 2019 verstickt

1,0 kg

 

 

 

1338449925.png

 


1358413065.png

 


1388571856.png

1420052021.png

1483262040.png


1451643593.png

gestrickt in 2016

Meinen Blog durchsuchen

---

"Die Vergangenheit prägt uns,

die Gegenwart verwirrt uns

und die Zukunft ängstigt uns."

..

Manchmal ist es vernünftig alte Träume aufzugeben
damit Neue eine Chance haben...

...

Das Leben wird nicht gemessen an der Menge unserer Atemzüge,
sondern an Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.

_anonym_

Mein Bild

Angemeldet

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: rav.jpg

Angehängtes Bild: strickblogger.jpg

Angehängtes Bild: datenbanklogo.jpg

Angehängtes Bild: knitnsip2007.jpg

Angehängtes Bild: spinnsip5.jpg

Angehängtes Bild

Angehängtes Bild: mysticwaters.jpg
Impressum  |  Datenschutzerklärung