Zum Inhalt wechseln


ias' Blog



Socken, Socken und noch einmal Socken

Geschrieben von ias, 09 Januar 2019 · 219 Aufrufe

Socken, Socken und noch einmal Socken In der Adventszeit habe ich insgesamt vier Paar Socken aus fliederfarbener Regia 4-fach gestrickt, die ich von der lieben Monika geschenkt bekommen habe.
Ich habe also nicht jede Woche eine neue Kerze angezündet, sondern ein Paar Socken fertig gestrickt. Auch eine Art, den Advent zu verbringen :-D.
 
 
 
Dann bekam ich noch ein Päckchen von Monika mit Deutschland-Stadion-Sockenwolle. Die Wolle kann ja nichts dafür, wie unsere Nationalmannschaft spielt und es ist auch wieder die Regia 4-fach.
Diese Socken sind jetzt im Januar 2019 enstanden.
 
Angehängtes Bild
 
Die zweiten 100 Gramm dieser schwarz-rot-gelben Sockenwolle sind schon angenadelt.
 
LG, Inge


Winterjacke

Geschrieben von ias, 27 November 2018 · 329 Aufrufe

Selbst "Werke", die einfach nicht fertig werden wollen und sich regelrecht dagegen wehren, werden durch Fleißarbeit irgendwann doch beendet.

Diese Wolle hatte ich mir im Frühjahr gekauft, weil mir die Farbe so gut gefallen hat. Dann fiel mir im Sommer ein, was ich daraus machen könnte und habe losgenadelt.
Ein Knäuel hat mir am Ende doch noch gefehlt und zum Glück habe ich ein Farbbad gefunden, das fast 100 % zum erstgekauften Farbbad passt.

Die Jacke ist wie üblich bei mir in A-Form, mit Brustabnähern mittels verkürzter Reihen und einem eingesetzten Ärmel mit Armkugel (macht einen schmalen Fuß).
Aktuell ist die Strickmode anders. Kartoffelsäcke wo man hinschaut. Damit kann ich halt so gar nichts anfangen, möchte, dass meine Kleidung passt.

Bei dieser Jacke habe ich auch wieder den vorderen Armausschnitt größer ausgeschnitten und die Maschen nach oben hin wieder zugenommen. So sitzt die Jacke im vorderen Bereich deutlich besser.
Durch das Halbpatent ist sie ein richtiges Schwergewicht mit 850 Gramm geworden.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

LG, Inge


Sommerjacke die letzte für 2018

Geschrieben von ias, 10 September 2018 · 351 Aufrufe

Eine ganze Zeit schon nadle ich an dieser Jacke herum.
 
Ich habe sie schon getragen und kremple die Ärmel hoch, das sieht - finde ich jedenfalls - flotter aus.
Die Jacke passt super und trägt sich sehr schön.
 
Gestrickt aus einem Bändchengarn von Lang, das erstaunlich weit läuft. Gestrickt mit Nadel Nr. 5.
Modell = eigene Idee und eigene Umsetzung.

Eingefügtes Bild

LG, Inge


Noch ein UFO fertig

Geschrieben von ias, 06 März 2018 · 479 Aufrufe

Wieder ist ein UFO fertig geworden. Die rote Wolle war ein Rest von der Häkeljacke. Ich war so blauäugig zu meinen, dass dieser Rest für einen kompletten Pulli reicht.
Dann war es schwierig, etwas dazuzufinden, das passt. Nach einigen Fehlkäufen habe ich mich für eine melierte Wolle entschieden.
Auf den Fotos sieht es nicht so prickelnd aus, aber angezogen wirkt der Pulli echt ganz gut.

Pro Ärmel habe ich einen Knäuel der dazu gekauften Wolle benötigt, also keine weiteren Reste.  :freuen001

Auf dem letzten Fotos kommt die Farbe in etwa hin. Die anderen Bilder sind zu hell.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

http://up.picr.de/32017186wi.jpg

LG, Inge


Karpfen - ich habe fertig ...

Geschrieben von ias, 21 Februar 2018 · 435 Aufrufe

Heute Morgen habe ich die Halsblende abgekettet und die restlichen Fäden vernäht. Ich habe über eine Stunde nur vernäht, dabei hatte ich während des Strickens schon viele Fäden vernäht.

Jedenfalls ist dieser "Karpfen" jetzt fertig und ich bin heilfroh. Der Pulli passt ganz gut. Bei dieser Strickart lässt sich an der Passform nicht viel machen. Ein bisschen habe ich dann doch herumgepusselt und somit ist er nicht ganz "original" geworden.

Jetzt habe ich doch tatsächlich nichts mehr am Start. Nichts zum Nähen und nichts zum Stricken und Lust habe ich, ehrlich gesagt, auch keine.
Meine Nachbarin meinte am Wochenende, dass ich mir wohl ein anderes Hobby suchen müsste  :grins001 .

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

LG, Inge


Karpfen

Geschrieben von ias, 16 Januar 2018 · 520 Aufrufe

So, jetzt zeig ich euch noch mein Jahrhundertprojekt  :gruen , in das ich mich habe hineinquatschen lassen.

Der Pullover mit dem Namen "Karpfen" hatte es mir schon länger angetan. Die Anleitung dafür gab oder gibt es nur ein einem Buch. Das Buch nur wegen diesern Anleitung zu kaufen, habe ich mir verkniffen.

Im Strickkurs kam eine Teilnehmerin mit der Anleitung und fragte, ob ich ihr helfen würde, sie möchte sooo gerne den Karpfen stricken. Eine andere Teilnehmerin hat sich spontan dazu gesellt und so haben wir beschlossen, jeweils einen Karpfen zu stricken.

Es ist eine fürchterliche Arbeit, aber ich beiß mich jetzt durch. Lange kann ich eh nicht daran stricken, weil ich sonst nervennervös werde. Meine beiden Mitstreiterinnen haben mittlerweile das Handtuch geworfen.

Die Quadrate werden jeweils einzeln gestrickt, aber durch Aufnehmen von Maschen mit den vorangegangenen Quadraten verbunden. Im Grund werden schräge Streifen von unten nach oben gestrickt.
Die Quadrate sind in drei Größen angeordnet, dadurch ergibt sich eine A-Form.

Eingefügtes Bild

LG, Inge


Stricknadeltasche

Geschrieben von ias, 05 Januar 2018 · 480 Aufrufe

Am 12. Januar 2018 gehen die Strickkurse wieder los. Ich wollte nicht wieder mit X Täschlein unterwegs sein, in denen mein Kram verstaut/verteilt ist. Aso habe ich mir eine XXL-Kosmetiktasche genäht mit der Innenteilung, wie ich sie brauche. Jetzt bin ich gerüstet und muss nur noch eine Tasche greifen und gehen.
 
Eingefügtes Bild
 
Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild


LG, Inge


Mütze - Strickkurs

Geschrieben von ias, 12 Oktober 2017 · 512 Aufrufe

Letzten Samstag war der erste Tag des Anfängerstrickkurses.
Anschlag, rechte und linke Maschen, zusammen stricken und Maschen aufnehmen, sowie abketten,
hat alles geklappt.

Jetzt habe ich mal schnell eine ganz einfache Mütze genadelt, die alles beinhaltet, was im ersten
Kursteil erlernt wurde. Diese Mütze ist sowas von einfach und ich finde, dass sie nicht mal schlecht
ausschaut.
 
Zwei Abende und es war erledigt.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild
 
LG, Inge


UFO fertig

Geschrieben von ias, 06 Oktober 2017 · 433 Aufrufe

Noch ein UFO ist fertig geworden.
Diese Jacke hatte ich im Frühjahr 2015 begonnen und nach der ersten Anprobe in die Ecke geschmissen.
 
Mittlerweile habe ich weitere Erfahrungen in der Schnittkonstruktion und der Verarbeitung von elastischen Materialien gesammelt.
Also das UFO aus der Ecke gezogen und jetzt fertig gemacht. Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden. Vor allem ist wieder ein Teil
fertig geworden.
 
Das erste Mal, dass ich Schulterpolster gestrickt habe. Die Optik gefällt mir ganz gut.
 
Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

http://up.picr.de/30565861zc.jpg

http://up.picr.de/30565862og.jpg
 
LG, Inge


Dreiecktuch

Geschrieben von ias, 02 Oktober 2017 · 457 Aufrufe

Die letzte Zeit habe ich an ein Dreiecktuchhingenadelt.
 
Das Tuch wurde mir von einer Kursteilnehmerin empfohlen. Sie hatte es schon fertig gesehen und war ganz begeistert.
Ich habe mich anstecken lassen und muss sagen, dass das wieder ein Design ist, mit dem ich nichts anfangen kann.
Die Mittelnaht läuft halbrund und nicht - wie von mir erwartet - gerade. Die lange Kante ist nur da gerade, wo die Streifen
breit sind. An der Seite, an der die Streifen schmal sind, macht das Tuch eine starke Rundung.
 
Ein Tuchfan bin ich noch nie gewesen und werde es auch nicht. Dieses ist mein zweites und sicherlich auch mein letztes Tuch.
Mir ist das um den Hals zu dick und ein zu großes Gewurstel. Letzten Endes ist so ein Tuch auch viel Arbeit und verschluckt
ganz schön Wolle. Ich für meinen Teil mache mir da lieber wieder ein Jäckchen.
 
Eingefügtes Bild
 
LG, Inge
 
 
 






Mein Bild

2015 gestrickt

schwarze Jacke aus Kidmohair und Kaschmir HWF
gesamt 330 Gramm

in Arbeit

BW von WFH Häkeljacke

Gestricktes 2012

Herrenmütze schwarz 100 g
Fingerhandschuhe schwarz 100 g
Damenmütze schwarz 120 g
Herrenschal schwarz 250 g
Kurzarmpulli blau Seide 400 g
Rundpasse 100 g
"Pedal" 300 g BW HWF
"Arielle" 400 g BW Rödel-verschenkt
Herrenjacke anthrazit 700 g HWF
Damenjacke anthrazit 650 g HWF

Gestricktes 2011

dicke Jacke schwarz Zöpfe
blaue Jacke falsches Patent
jeansblaue Herrenjacke HWF
Tangent
grüne Lochmusterjacke
graue "Trachten"-Jacke
blauer Baumwollpulli mit Lochmuster
Winterjacke royalblau

Gestricktes 2010

schwarzer Herrenpulli
blauer Seidenpulli
blaue dicke Jacke
schwarze Bändchenjacke

Fertig Gestricktes 2009

Pulli Kurzarm Seide pink
Pulli 3/4 Arm Seide lila
Lochmusterjacke pink Baumwolle
rosa Jacke gerichtet
Kurzarmpulli glatt rechts Seide lila
Lochmusterpulli Seide lila
Jacke rot-schwarz

Meinen Blog durchsuchen

Google Werbung

Neueste Einträge

Neueste Kommentare

Impressum  |  Datenschutzerklärung