Zum Inhalt wechseln






Warme Hände für kalte Nasen

Geschrieben von Herzdame, 04 November 2013 · 1.328 Aufrufe

spinnen stricken filzen
Okay.
Ich geb mir jetzt mehr Mühe :-) Ist ja nicht so, dass ich hier nicht dauernd vorbei schaue und nach euch sehe, aber, im blöden Zeitalter eines Tablets, welches mir dank seiner dämlichen Spracherkennungstechnologie das mehrzeilige Tippen vermiest, wird Frau ja auf Dauer bequem...

Aber ausnahmsweise bin ich ja gerade mal im Büro und dort an einer ganz normalen Tastatur. Juchu.
Nicht mehr lange, dann brauche ich einen Babysitter hier für meine Blumen, weil ich mich, wie es so schön heißt, "beruflich weiterentwickeln werde". Haha. Also mehr Arbeit in der gleichen Zeit. Oder anders: statt ganz Deutschlang zu betreuen, betreue ich demnächt zusätzlich auch die ganze Schweiz und das ganze Österreich und die lieben Tschechen sollen auch nicht von mir verschont bleiben. So jedenfalls der Plan meines Brötchengebers. Mein Plan sieht im Gegenzug eine saftige Gehaltserhöhung vor, aber darüber hat noch niemand mit mir sprechen wollen. Es wird also noch spannend bis zum Jahresende...

Huch?! Jahresende?! Es wird doch nicht etwa Weihnachten werden?!
Meine Mutter und ich werden an einem kleinen Weihnachtsmarkt teilnehmen und dort werde ich nette, superwarme (weil gefilzte), selbstredend handgestrickte und handgesponnene Handschuhe anbieten. Jaja, für nur 15,- € natürlich lächerlich günstig, aber ich will sie für einen guten Zweck an den Mann und die Frau bringen und das Geld dem Tierschutzverein weiterleiten, von denen ich meinen unsäglich großartigen vierbeinigen Mitbewohner habe. 10 Paar in verschiedenen Farben sind schon fertig. Ich spinne wie eine Wahnsinnige buntes Vlies im langen Auszug (was höllischen Spaß macht) und stricke dann überall, wo ich grad dazu komme. Letzte Woche also zB in jeder kleinen Sitzungspause oder wenn der Vorsitzende grade im Protokoll rumklimperte... da hab ich tatsächlich in zwei Tagen vier Paar gestrickt, obwohl ich von morgens um 8 bis abends um 7 in dem Sitzungsraum fest saß.

Drückt mal die Daumen, dass die Handschuhe einen guten Absatz finden. Sie sind schließlich individuell, strapazierfähig, brutal warm (!) und wenn sie mal dreckig sind, kann man sie einfach bei 30°C in die WaMa stecken und muss sie danach nur noch in Form ziehen.
Angehängtes Bild




BRAV!!
:-)
Sehen gut aus und ich wünsche daß alle verkauft werden!
Gruß aponette
  • Melden
Hallo!
Na, Dich gibt es auch noch?
Freut mich ganz sehr von Dir zu lesen. Habe Dich schon vermisst.
Und Glückwunsch zum Aufstieg. Oder soll ich Dich lieber bemitleiden....?
Ganz liebe Grüße,
Sabine
  • Melden
Hmm, das weiß ich noch nicht, Sabine ;-)
Fest steht: ich lass mich nicht mit ein paar Euronen abspeisen. ich werde seeeeehr viel unterwegs sein und meine work-life-balance ist mir sehr wichtig. Da muss schon was rausspringen, sonst sag ich einfach ab und lebe mein gemütliches Leben einfach weiter.

Hab übrigens neulich an dich gedacht, als ich das allererste Mal in den Pilzen war :-) Hat wirklich Spaß gemacht und lecker war es auch!

LG
Dags
  • Melden
Hallo Dags,
hurra, sie ist wieder da! Und es geht Dir gut, die Pilze waren wohl auch genießbar....
Was machen Deine Vierbeiner, wenn Du so viel unterwegs sein musst?
Und - gibt es Deinen Etsy-Shop noch? Regia und Co. haben einfach nicht so schöne Farben wie Frau Dags.
Liebe Grüße
Monika
  • Melden

Derzeit auf den Nadeln

RVO aus selbstgesponnener Dorset Horn
Hexagon

Mein Bild

Werke 2013

GESTRICKT:
Beanie mit Zöpfen
Mütze mit FairIsle Muster
Adventsstricken FB Mütze
3x 08/15 Mütze-von-oben
Legwarmers
Lanesplitter (Kauni)
2 Shizuku
Drew DropCowl
2 Coronet Hats
http://www.ravelry.c...library/coronet
2 Paar Socken 6fach
08/15 Mütze in Regenbogen
Hitchhiker
Iberian Discovery
Strandwanderer
Cowl-KAL
Chimera
14 Paar Filzhandlinge
Mimi Clochette

GEHITCHT/GELEDERT:
4 Handtaschengriffe
19 Armbänder
1 Hutband
7 Schlüsselanhänger

GESPONNEN:
50g Angora/Merino/Seide
116g Elo
950g Eurasier
1035g Dorset Horn
625g Cheviot
300g kardierte Reste
100g süddt. Merino
450g Falkland/Nylon
100g Merino/Poly
100g Merino/Leinen
300g BFL/Tencel
230g Merino (selbst gekämmt)
130g Coburger (selbst gekämmt)
800g Coburger (Vlies)
50g Coburger (Vlies, braun)
1200g weiße Schafwolle (Vlies)
1050g Corridale
200g Corridale/Seide
400g BFL
580g BFL/Seide
200g BFL/Milchseide
140g auf der Hechel gemischtes
300g Neuseelandlamm
100g Teeswhater
400g BFL Nylon
100g Merino Space
130g Merino Seide
500g Polarfuchs
100g SoWo von Ester
200g Shetland
146g Wensleydale
50g Merino/Angora/Kaschmir/Seide
(= 11,132 kg)

Gewebt:
3 Schals
3 Tücher

GEFÄRBT:

900g Corridale
500g Cheviot
500g Falkland/Nylon
100g Shetland
700g BFL-Seide
Snarl-Mütze
1000g Dorset
700g Senfschaf

Neueste Kommentare

Neueste Einträge

Meinen Blog durchsuchen

Google Werbung

Impressum  |  Datenschutzerklärung