Zum Inhalt wechseln


Margrit´s kreatives Wollchaos



Neue Jacke....

Geschrieben von Margrit S., 20 April 2008 · 200 Aufrufe
Gestricktes
Micha ist wieder unterwegs (wie immer), nur dieses mal kommt er erst am 30.04. wieder !!! Na ja, ist ja nur eine anderthalbe Woche :-? .
Gestrickt wird auch wieder, ich bin diemal bei DROPS fündig geworden und es wird wieder eine Jacke (die zwei noch im Schrank vorhandenen Jacken werden geribbelt (sind extrem zu weit - somit habe ich dann nur noch den BEST FRIEND). Gestrickt wird aus "Jaeger Noblesse" - 35% Schurwolle/ 35% Alpaca und 30% Seide. 15 cm Vorder- und Rückenteile sind bereits fertig ( die Arbeit wird erst an den Armausschnitten getrennt) und es gefällt mir gut.



Sperrmüll...

Geschrieben von Margrit S., 20 April 2008 · 182 Aufrufe

Morgen ist bei uns die jährliche Sperrmüllsammlung. Wird auch Zeit, da sich mittlerweile doch wieder einiges angesammelt hat. Der Vorgarten ist schon ganz schön voll und bis zum Abend wird noch etliches dazukommen. Das Meiste steht eh´nicht lange sondern landet postwendend auf diversen Autos und verschwindet Richtung Osten oder Süden :drive: . Michael erwähnte allen Ernstes meine olle Strickmaschine mit rauszuwerfen. Ich benutze sie zwar NIE :haudrauf: aber wegwerfen, ne das geht ja wohl GAR NICHT :never: !!!


Best friend....

Geschrieben von Margrit S., 16 April 2008 · 220 Aufrufe

Nun ist sie endlich fertig und passt wunderbar. Die Wolle ist nach dem Waschen ganz weich und kuschelig geworden. Jetzt brauche ich nur noch das passende Wetter und dann kann ich sie auch fleißig tragen. Mit 612 Gramm ist sie ja eher ein frühlingshaftes Leichtgewicht.

Angehängtes Bild


Wieder komplett

Geschrieben von Margrit S., 29 März 2008 · 220 Aufrufe

Seit gestern sind nun alle wieder hier und das Haus ist wieder gut gefüllt (nebst einem gigantischen Wäscheberg, der aber schon ganz gut abgearbeitet ist :ventilator: ) Am Montag geht auch die Schule wieder los. Parallel dazu tritt hier in Chemnitz das Neue Netz in Kraft. Das heißt - jeder Bus und jede Bahn bekommen eine andere Nummer, eine andere Linienführung und eine andere Zeittaktung :titanic: !!!!! Ich hoffe nur, das auch alle Kinder ihre Schule pünktlich erreichen und ich auf Arbeit komme. Auf das Chaos bin ich schon gespannt.


PS: Der Seiden/ Viskose-Pullover ist heute morgen in seinen Urzustand zurückgekehrt :( .



200 Gramm...

Geschrieben von Margrit S., 20 März 2008 · 388 Aufrufe
Gesponnenes
Die erste Probewolle ist verzwirnt und gewaschen...............


Angehängtes Bild


Alte Werke - Hochgeliebt

Geschrieben von Margrit S., 19 März 2008 · 171 Aufrufe
Gestricktes
Während meiner Abiturzeit (das sind jetzt genau 20 Jahre her) habe ich für meinen Papa einen Pullover gestrickt :knit: . Zopfmuster, Patent und alles was sonst noch dabei ist. Gestrickt mit Nadelstärke 2,5 :titanic: , aus irgendeiner Wolle (die es halt gab - Langlauf Hochbausch oder so ähnlich hieß das Zeug, reines Poly, aber ein super Griff). Mein Vater trug den Pullover oft und gern. Nach seinem Tod 1995 kehrte er zu mir zurück. Hier lag er dann viele Jahre im Schrank, diente eventuell mal als Verborgepulli für Besuch oder so. Bis vor zwei Jahre meine damals knapp 13-jährige Tochter Luisa darauf aufmerksam wurde. Seitdem ist es ihr absoluter Lieblingspullover (Waschmaschinen- und Trocknerfest :peace: ), drei Nummern zu groß (in der Not passen auch die Füße mit rein) Ja so kann ein Pullover auch in Ehren gehalten werden und wenn er wirklich mal das Zeitliche segnet, dann hat er es wohl auch verdient.


Angehängtes Bild



Schneesturm...

Geschrieben von Margrit S., 19 März 2008 · 325 Aufrufe
Gesponnenes
Gerade bin ich pudelnass und zu geschneit nach Hause gekommen *brrrr*. Der Schneesturm war ziemlich heftig. Jetzt scheint draußen die Sonne und tut als wäre nichts gewesen. :-? Die ersten der Mädels werden gleich aus der Schule kommen - eine Kanne heißer Tee ist schon bereit gestellt. Na morgen ist bereits Schulfrei, da können sie raus.

Gestern Abend ist die Dritte Spule der Traumwolle gut gefüllt vom Rad gekommen. Insgesamt sind bis jetzt 300 Gramm Versponnen. Heute Abend bleibt das Rad in der Ecke - ich bekomme Besuch von einer lieben Freundin. Morgen Abend wird es sich dann noch einmal drehen. Die Feiertage werde ich dann wohl eher strickend verbringen. :roll:



Frühjahrsmüdigkeit....

Geschrieben von Margrit S., 17 März 2008 · 175 Aufrufe

Entweder ich trinke noch einen Kaffee oder ein anderes koffeinhaltiges Getränk oder ich bin in 10 Minuten im Bett. *gääähn* Dieser komische kalt, Regen, Wind, Sonne, Sturm, Schnee, Sonne - MIX macht mich total müde. :muede:


Wochenende...

Geschrieben von Margrit S., 16 März 2008 · 246 Aufrufe

  • Der Seiden/Viskose-Pullover ist auf 30 cm gewachsen. Nach Absprache mit dem großen Kind, stricke ich noch 5 cm schräge Rippen und dann 2Re/2Li (ist besser für die Figur :nixwieweg: !
  • 2 Spulen Seiden/Merino-Kammzugreste sind gefüllt - die Menge in der Tüte wirkt deswegen aber nicht geringer.
  • Die lang gesuchte Idee für die schön länger hier liegende Putzwolle ist gefunden und somit kann die Verarbeitung derer beginnen.
  • Das Kinderzimmer der zwei jüngeren Damen glänzt nach einem ziemlichen Ärger mit Mama in allen Ecken :reicht: (Mama hat auch hinterm Bett usw. kontrolliert ) Dies gilt auch für die Zimmer der beiden großen :motz2: !
  • Die Wäsche ist komplett gewaschen, getrocknet, gebügelt und verräumt. Alle sechs Betten sind frisch bezogen.
  • Die Terrasse ist sauber und die Möbel hochgeräumt.
Ich gehe nachher Tatort gucken und bis dahin überlege ich mir, ob ich das Spinnender- oder Strickenderweise tue :D . Schönen Sonntagabend noch für euch !


Traumwolle...

Geschrieben von Margrit S., 16 März 2008 · 388 Aufrufe
Gesponnenes
Ohne Worte :augenbraue: !!!

Angehängtes Bild






Wahres

Es gibt Menschen, die sich lange Zeiten nur in Meditationen versenken. Dann gibt es Menschen, die unentwegt Gebete oder Mantras murmeln.Auch gibt es Menschen, die stundenlang die Kirchen und die Tempel füllen... Doch gibt es auch noch Menschen, die einfach da sind – wenn der Nächste sie so dringend braucht. Vielleicht sind diese Menschen dem Himmel in so mancher Stunde näher.


Angehängtes Bild

Zitat

Leben ist das, was dir zustößt, während du eifrig dabei bist, andere Dinge zu planen.


(John Lennon)

Neueste Kommentare

Freundschaft

Je schöner und voller die Erinnerung,
desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung
in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel,
sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.
Dietrich Bonhoeffer


Angehängtes Bild

Mein Bild

Neueste Einträge

Meinen Blog durchsuchen

Impressum  |  Datenschutzerklärung