Zum Inhalt wechseln






Das war´s ....

Geschrieben von Margrit S., 24 Mai 2009 · 317 Aufrufe

Gestricktes
Nach dem Zusammennähen der Jacke habe ich beschlossen - ich ribbele alles wieder auf :plem: . Alles in allen weiß ich, das ich die Jacke soooo wohl nie anziehen würde. Also auf ein Neues irgendwann. Morgen geht sie in den Ausgangszustand zurück.
Ein neues Projekt ist auch schon auf den Nadeln. Ich habe mir die Regenbogenwolle geschnappt.

Angehängtes Bild

Im Moment macht es mir richtigen Spaß die Uraltbestände aufzuarbeiten.




Hej, wird Zeit, dass es wieder schneit und du schneeschippen kannst. Offensichtlich hast du zu viel Zeit :-)

:duckrenn:
  • Melden
Wer keine Arbeit hat, macht sich eben welche? Fröhliches Ribbeln :D
  • Melden
Ich hätte auch noch kiloweise Uraltwolle ...

LG,

Birgit
  • Melden
Hallo Margrit,
laß DIE mal lästern!
manchmal muß Frau eben auch ribbeln. Hat doch so was Beruhigendes,oder?
Und Du kannst Dich schon auf das neue Gestrick freuen.
Der Weg ist das Ziel!
Einen schöne Woche wünscht Dir,
Sabine
  • Melden

Ich hätte auch noch Kiloweise Uraltwolle ...


Nur self - made

Hej, wird Zeit, dass es wieder schneit und du Schneeschnippen kannst. Offensichtlich hast du zu viel Zeit


Mädel - Du kannst von Glück sagen, dass wir uns erst im Juli sehen :keule:
  • Melden

Mädel - Du kannst von Glück sagen, dass wir uns erst im Juli sehen :keule:


uiuiuiui....
:duckrenn:
  • Melden

uiuiuiui....


Ja ja aus der Ferne ist sie frech :jaja: !!! Und dann tut sie auch noch als ob sie Angst hätte :waelz: :waelz: :waelz:
  • Melden
;-)
Ich hab mich grad kurz gewundert, wieso die Jackenwolle im aufgeribbelten Zustand auf einmal so bunt ist.. (ich mal wieder... )

Hättest die fast fertige Jacke auch mal kurz zeigen können *nieneugierig* ;-). Was war denn damit?

Liebe Grüsse
illy
*sich mit Dir (und für Dich) freut, dass der Arbeitsstart schön war ;-)!!
  • Melden

Hättest die fast fertige Jacke auch mal kurz zeigen können *nieneugierig* . Was war denn damit?


Sah schrecklich aus :never:
  • Melden

Wahres

Es gibt Menschen, die sich lange Zeiten nur in Meditationen versenken. Dann gibt es Menschen, die unentwegt Gebete oder Mantras murmeln.Auch gibt es Menschen, die stundenlang die Kirchen und die Tempel füllen... Doch gibt es auch noch Menschen, die einfach da sind – wenn der Nächste sie so dringend braucht. Vielleicht sind diese Menschen dem Himmel in so mancher Stunde näher.


Angehängtes Bild

Zitat

Leben ist das, was dir zustößt, während du eifrig dabei bist, andere Dinge zu planen.


(John Lennon)

Neueste Kommentare

Freundschaft

Je schöner und voller die Erinnerung,
desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung
in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel,
sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.
Dietrich Bonhoeffer


Angehängtes Bild

Mein Bild

Neueste Einträge

Meinen Blog durchsuchen

Impressum  |  Datenschutzerklärung