Zum Inhalt wechseln


Foto

Frage Zum Candleflame


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 honigschnute101

honigschnute101

    Semi-Profi

  • Blogger
  • 54 Beiträge

Geschrieben 11.01.2007 - 12:12

hallo!
war mir nicht ganz sicher, ob ichs lieber hier oder unter "knitalong" schreiben soll, aber vielleicht lesen hier öfter und mehr leute mit!
habe vor ein paar tagen hier die deutsche übersetzung der anleitung für den candleflame gefunden und möchte ihn vielleicht demnächst stricken.
vielleicht kann mir jemand erklären wie ich diese doppelzunahme mache? also dass ich aus einer masche zwei mache, das kann ich ja *g* aber gleich drei?
unter euch sind doch viele die damals beim knitalong mitgemacht haben, wär toll wenn mir jemand versuchen könnte das näher zu bringen!

liebe grüße
kathrin

#2 Beyenburgerin

Beyenburgerin

    Profi

  • Mitglieder
  • 329 Beiträge

Geschrieben 11.01.2007 - 12:51

Ich habe immer aus der Randmasche zwei Maschen rausgestrickt, jeweils am linken Rand, also in der Hin- Und der Rückreihe.

Erste Masche auf der linken Nadel lassen, Schlinge durchholen und ebenfalls auf die linke Nadel legen, in diese Schlinge/Masche stechen und nun hier eine Schlinge durchholen und auf die linke Nadel legen = 2 Maschen mehr auf der Nadel.

#3 Tanu

Tanu

    Gerade reingestolpert

  • Mitglieder
  • 3 Beiträge

Geschrieben 11.01.2007 - 19:20

Oder man sticht das erste Mal wie zur rechten Masche ein und holt den Faden durch, macht einen Umschlag auf der rechten Nadel und sticht dann nochmal in die Masche ein, die man solang auf der linken Nadel lässt.
Das ist aber auch schwer zu erklären*grmpf*
LG Tanu

#4 Tammina

Tammina

    Specialist

  • Moderator
  • 1.078 Beiträge

Geschrieben 11.01.2007 - 20:21

Wenn es darum geht, am Rand 2 Maschen neu aufzunehmen: Aufstricken ist eine Lösung, die ordentlich aussieht und einfach geht.

LG Tammina

#5 MartinaK

MartinaK

    Gerade reingestolpert

  • Blogger
  • 9 Beiträge

Geschrieben 23.02.2007 - 10:30

Hallo Kathrin!

Ich habe den Candle Flame ja auch gestrickt, allerdings nach der englischen Anleitung. Da habe ich in der Mitte des Blattes in den ersten 4 Musterreihen immer Maschen rausgestrickt: das heißt, 1 Masche stricken, ein Umschlag, eine Masche stricken. Alles in diese eine Mittelmasche. In der 4. Musterreihe wurden dann auf jeder Seite 3 Maschen neu angeschlagen. Ich habe die auch neu angeschlagen und nicht aus der 1. und letzten Masche rausgestrickt.
Ich hoffe, ich konnte Dir mit meinen Ausführungen helfen.

LG
Martina

#6 baerenfaul

baerenfaul

    Semi-Profi

  • Blogger
  • 48 Beiträge

Geschrieben 23.02.2007 - 17:43

Hallo Kathrin, ich stricke ihn auch gerade und ich mache es fast so wie Martina in der vorangehenden Antwort, d.h., rausstricken aus der Mittelmasche, nur die neu anzuschlagenden Maschen stricke ich aus der ersten bzw. letzten Masche heraus. Ich habe es zuerst mit Randmaschen probiert, aber da hab ich Dussel dauernd was durcheinander gebracht und daher strick ich ihn jetzt ohne. Es klappt gut und auch der Rand sieht so gut aus. Ich habe jetzt sechs Flammen über einander und denke, ich muss mindestens noch einmal so viel, damit er groß genug für meine zierliche Mama wird.
LG und viel Spaß

Petra




Impressum  |  Datenschutzerklärung