Zum Inhalt wechseln


Foto

Welche Wolle nehmt Ihr?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
39 Antworten in diesem Thema

#21 Stephanie

Stephanie

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 43 Beiträge

Geschrieben 29.11.2008 - 08:59

Nöö Margrit,
nicht ein Fitzelchen Scham ist dabei...
Lag bestimmt an der Farbe. *sabber*

LG
Steffi, gleich zum Dienst muß

#22 Tammina

Tammina

    Specialist

  • Moderator
  • 1.078 Beiträge

Geschrieben 30.11.2008 - 10:37

http://www.commodum....iles/wool1.html

Dieses Aran Tweed Garn hat 160 m LL auf 100 g und kommt in 250 g Strängen.
Das müßte für den Ragna auch ganz gut geeignet sein.
4 Stränge = 1 kg incl. Versand kosten 60.40 Euro.

Bearbeitet von Tammina, 30.11.2008 - 10:39.


#23 Spätzin

Spätzin

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 58 Beiträge

Geschrieben 30.11.2008 - 15:21

Mensch, Tammina, ist das eine tolle Seite!
Hast Du dort schon mal bestellt? Wie sind so die Versandmodalitäten (ich habe keine AGBs gefunden)? Was kostet es und wie lange dauert´s?

Die Wolle macht ja richtig Lust, alle guten Vorsätze über den Haufen zu werfen :oops:

Liebe Grüße,

Sabine

#24 Tammina

Tammina

    Specialist

  • Moderator
  • 1.078 Beiträge

Geschrieben 30.11.2008 - 20:07

Hallo Sabine,

ich selbst habe dort noch nicht bestellt, aber eine Berliner Freundin hat dieses Garn für eine lange Jacke gekauft. Sie war sehr zufrieden, und ich meine mich zu erinnern, daß die Lieferung nicht allzu lange gedauert hat. Wie im vorigen Beitrag erwähnt, kosten 4 Stränge incl. Versand 60.40 Euro. Das steht alles auf der Seite; Du mußt nur runterscrollen. Auf die Startseite kommt man, wenn man auf die rote Commodum-Überschrift klickt.

LG Tammina

#25 Stephanie

Stephanie

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 43 Beiträge

Geschrieben 30.11.2008 - 21:27

Ach, was für eine böse Seite. :pfeif:
Da kommt man ja richtig ins Grübeln.
Jetzt zwar nicht für den Ragna, aber ich habe hier noch so ein Teil auf meiner Wunschliste...

#26 Doka

Doka

    Specialist

  • Mitglieder
  • 704 Beiträge

Geschrieben 30.11.2008 - 21:45

Wie, nur eins? :roll:

Mit jedem Heft, mit jedem Besuch im Wollädchen wird die Wunschliste immer länger!

Für den Ragna habe ich aber immer noch nicht das richtige gefunden.
Im letzten Wollädchen habe ich eine tolle Wolle gefunden, naturgefärbt von Schachenmayer (mir ist im Moment der Name entfallen). Das wär noch was. Allerdings ziemlich teuer.
Ich schau noch ein bißchen weiter.

Liebe Grüße, Dörte

Bearbeitet von Doka, 30.11.2008 - 21:56.


#27 Doka

Doka

    Specialist

  • Mitglieder
  • 704 Beiträge

Geschrieben 02.12.2008 - 13:10

Hallo, Ihr Lieben,

gestern kam endlich das Buch und ich bin total begeistert! Sooo viele Möglichkeiten.

Muß ich den Ragna eigentlich als Jacke stricken? Ich find ihn als Pullover eigentlich auch ganz nett.
Naja, man kann ihn ja auch zweimal stricken.
Wolle hab ich jetzt auch gefunden,ein Wollgemisch in natur-meliert. Ich hoffe, das wirkt nachher nicht zu nervös mit den ganzen Zöpfen.

Liebe Grüße, Dörte

#28 Suse

Suse

    Profi

  • Root Admin
  • 436 Beiträge

Geschrieben 02.12.2008 - 13:26

Dörte, müssen tust Du gar nichts :)

#29 Herzdame

Herzdame

    Specialist

  • Blogger
  • 513 Beiträge

Geschrieben 02.12.2008 - 13:47

Hallo zusammern,

ich hatte bei Wollknoll noch was von der Gotlandwolle erstanden: die ist nix für den Ragna: viel zu dick! Nadelstärke 8 aufwärts... anyway, da mach ich einen Stallpullover draus, die müssen so dick und dicht sein.
Aber was nehm ich nu für den Ragna?

LG,
Dags

#30 Ruthy

Ruthy

    Profi

  • Mitglieder
  • 138 Beiträge

Geschrieben 03.12.2008 - 21:23

Ich bin mir auch noch nicht sicher, welche Wolle ich nehmen soll. Mein erster Ragna ist ja aus Steinbach Trachtenwolle gestrickt. Allerdings war mir das Teil viel zu groß ... ok, momentan würde er wahrscheinlich passen, aber das soll nicht zum Dauerzustand werden. Ich glaub, ich nehme diesmal dünneres Garn und mindestens 1 Nadelstärke kleiner als angegeben.

#31 Stephanie

Stephanie

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 43 Beiträge

Geschrieben 04.12.2008 - 04:46

Hallo,
ich habe eine Mapro mit der Lett-Lopi genadelt.
Mit den angegebenen 5er Nadeln wird mir das Ganze zu locker.
4,5 passt.
(Wobei ich ein *bißchen* zu breit für meine Größe bin) :roll:
Will heißen der Ragna ist von Natur aus sehr breit...
160 Maschen ist irre viel Zeug, da würde ich mit kleinerer Konfektionsgröße eher zu dünnerer Wolle greifen.
Lt. Buch hat der eine Mapro von 20Maschen auf 10cm im Muster, das wären dann hochgerechnet 80cm Breite. :o

LG
Steffi

#32 Tammina

Tammina

    Specialist

  • Moderator
  • 1.078 Beiträge

Geschrieben 04.12.2008 - 17:38

Hallo Steffi,

kleine Korrektur:
ein Rapport mit 40 Maschen (nicht 20, wie im Buch irrtümlich steht) ergibt 15 cm Breite.

LG Tammina

#33 treacle

treacle

    Profi

  • Blogger
  • 338 Beiträge

Geschrieben 16.12.2008 - 11:56

Huhu Ihr Lieben.

Ich würd auch mitmachen, hab mal alles Gelesen ( mit jammernde Kind aber nur die hälfte verstanden )
Beginnt man an einem bestimmten Tag ? Bin nämlich grad noch am " andere jacke stricken " und Kinderbild Sticken.Würde den Pulli aber sonst noch dazwischen Quetschen ( doch leuchtenden Stricknadeln kaufen :-o :-o :-o um in der Nacht zu Nadeln neben Schnarchendem Ehemann, hmmmmmm )
Und muß man eine bestimmte Wolle nehmen. ????
Sorry Mädels aber ich hab wirklich Akkute Stilldemenz net böse sein über bereist gestellte Fragen. Bin manchmal mit so kleinigkeiten schon am Limit.

Bestrickende Grüße
dani

#34 katrinsylvia

katrinsylvia

    Gerade reingestolpert

  • Mitglieder
  • 8 Beiträge

Geschrieben 22.12.2008 - 22:21

Hallo ihr Lieben,

ich glaube mich gerade für Katja-Wolle (Merino 100% -Merino extrafine) und 4,5er Nadeln entschieden zu haben, aber bis zum 1.1. ist ja noch etwas hin. Vielleicht fällt mir bis dahin noch andere Wolle in die Finger..lächel

#35 Kathrin

Kathrin

    Semi-Profi

  • Administrators
  • 39 Beiträge

Geschrieben 01.01.2009 - 11:24

Mein Ragna wird aus roter selbstgesponnener Merino, nicht von mir :pfeif: , gestrickt. Nadeln 3,75, dann werden die Streifen etwas schmäler als die angegebenen 15cm, aber ich will auch keinen Pulli oder Jacke mit einem Umfang von 120cm. So sollte das eigentlich ganz gut passen.
Alles was ich noch nicht weiss ist ob Pulli oder Jacke?

Liebe Grüsse

Kathrin

#36 flöckchen

flöckchen

    Semi-Profi

  • Blogger
  • 27 Beiträge

Geschrieben 01.01.2009 - 12:45

Hallo,

ich werde den Ragna mit Schachenmayr Nomotta Bravo stricken, in rot meliert.

Bearbeitet von flöckchen, 01.01.2009 - 12:47.


#37 Herzdame

Herzdame

    Specialist

  • Blogger
  • 513 Beiträge

Geschrieben 01.01.2009 - 19:02

Huhu!
Ich stricke mit selbstgesponnenem Zweifachgarn als RVO. Den Kammzug hab ich von Wollpoldi erbeutet.
Hier ein Pröbchen...

Ich hoffe, ihr seit alle gut reingekommen!
LG,
Dags

#38 Heidi

Heidi

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 29 Beiträge

Geschrieben 02.01.2009 - 10:56

Guten morgen,
ihr Ragnawütigen,

ich stricke meinen Ragna als Jacke aus selbst gesponnener Wolle von Wollknoll: "Galaxi".

LG Heidi

#39 Urmel

Urmel

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 61 Beiträge

Geschrieben 02.01.2009 - 14:47

Hi Tammina,

was für herrliche Tweed-Wolle! Kratzt sie?
http://www.commodum....iles/wool1.html

Dieses Aran Tweed Garn hat 160 m LL auf 100 g und kommt in 250 g Strängen.


Vorsicht!
Auf der Seite steht: "1skein == 200 g" nicht 250g

LG, Urmel

#40 Urmel

Urmel

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 61 Beiträge

Geschrieben 02.01.2009 - 14:59

Hiho Dags,

Hier ein Pröbchen...


Die Wolle sieht toll aus!
Ich denke nur die Farbstreifen lenken ziemlich vom Zopfmuster ab. Sortiere aber selber immer sehr - Farbe oder Struktur...

LG, Urmel




Impressum  |  Datenschutzerklärung