Zum Inhalt wechseln


Foto

Jetzt geht's lo-oos, jetzt geht's loo-os!


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
57 Antworten in diesem Thema

#21 Tammina

Tammina

    Specialist

  • Moderator
  • 1.078 Beiträge

Geschrieben 12.12.2008 - 18:40

Hallo Silke,

bezüglich Wollgeschäften habe ich dank www.ravelry.com folgende Einträge für Ulm gefunden:

a) Garnhaus Mössner
Frauenstraße 12

b) Wolle + Ideen Heike Redlinghaus
Pfauengasse 17

c) Rock’n Woll / Wolle + Ideen
Söflinger Straße 214

Das sind wohl die drei Dir bekannten? Für Neu-Ulm, Senden oder Vöhringen gibt es in Ravelry keine Einträge.

LG Tammina

#22 Hobby

Hobby

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 31 Beiträge

Geschrieben 12.12.2008 - 19:55

Hallo Silke,

bei der Fadenspannung musst Du die beiden Drähte einklinken, dann fallen sie auch
nicht runter. Um Gewichte einzuhängen habe ich mir dünne Lötdrähte besorgt, die mein
Mann mir angeschliffen hat, die ziehe ich quer durchs Gestrick und hänge an diesem
Draht die Gewichte, somit hast Du immer einen gleichmässigen Abzug. Mit den Lochkarten
musst Du genau aufpassen, dass Du immer umstellt wie angegeben, sonst sieht das Strick-
stück etwas sonderlich aus. Was meinst Du wohl woher ich das alles weis. Wenn Du Fragen
hast nur her damit, wenn ich helfen kann, dann gerne.

Gruss
Hobby

#23 Hanna-Belle

Hanna-Belle

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 66 Beiträge

Geschrieben 12.12.2008 - 19:56

Also, einen richtig schönen Wollwickler kann man durch nix wirklich ersetzen. Behelfsmäßig kannst Du allerdings die Wolle auf den Kern einer Klorolle wickeln. Scheiß-arbeit. Wenn Du tollkühn bist, kannst Du einen Mixer dazu verwenden (kein Scherz! Klorollenpappe auf Quirl stecken, falls das passt, und nicht zu schnell spulen!). Und dann kannst Du von außen abstricken.

Fein raus ist man natürlich, wenn man die Wolle gleich auf Konen kauft, z.B. bei der Hamburger Wollfabrik oder so.

Grüßlis,

frieda


Das ist die allerbeste super Bastler Idee die ich seit langem gelesen habe !
Ich lasse die Kohne immer auf dem Wollwickler drauf..... während ich stricke.

Hier ist mein Mädchen meine Empi Grobi Strima

Angehängte Dateien



#24 Inselrose

Inselrose

    Profi

  • Mitglieder
  • 122 Beiträge

Geschrieben 12.12.2008 - 21:07

Solch eine Wollwickler habe ich hier auch noch liegen. Mit dem komme ich gar nicht klar :evil: .

#25 Hanna-Belle

Hanna-Belle

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 66 Beiträge

Geschrieben 12.12.2008 - 21:20

echt nicht? der ist doch ganz leicht..... also am Tisch anklemmen , Kone rauf und dann den Faden rum und loswickeln........
Ich finde ja mechanik die noch nicht elektronisch ist total klasse.

Inselrose? hast du irgendwo Fotos hier von Sachen die du gemacht hast?

Hanna

#26 Inselrose

Inselrose

    Profi

  • Mitglieder
  • 122 Beiträge

Geschrieben 12.12.2008 - 23:57

Ich habe in letzter Zeit hauptsächlich Socken gestrickt . Und den neuesten Pullover muß ich noch fertig zusammennähen .

Aber Du kannst gerne auf meiner HP stöbern gehen http://www.inselrose.twoday.net

#27 Hanna-Belle

Hanna-Belle

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 66 Beiträge

Geschrieben 13.12.2008 - 00:44

Du nähst die Pullover zusammen ? Mit Nähmaschine? oder Hand?
Ich habe sie immer zusammengehäkelt, fand das irgendwie sicherer mit dem Zusammenbleiben.

ich kucke jetzt auf deiner Seite :P
Hanna

#28 Hanna-Belle

Hanna-Belle

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 66 Beiträge

Geschrieben 13.12.2008 - 00:53

Am besten finde ich die tolle Häkeltasche und den grünen Ringelpullover...... ich finde doch FArben so schööööön und Grüntöne, Erdtöne, Orange und Rosttöne......

hast du echt schön gemacht dafür verleihe ich dir das lila Spinnennetz :) ( wäre doch ne tolle Forum Idee, das man für besonders schöne Werke einen Titel bekommt ? Königin der Nähkunst oder beste Strickkünstlerin des Monats oder so......)

Hanna

Angehängte Dateien



#29 Inselrose

Inselrose

    Profi

  • Mitglieder
  • 122 Beiträge

Geschrieben 13.12.2008 - 10:10

Am besten finde ich die tolle Häkeltasche und den grünen Ringelpullover...... ich finde doch FArben so schööööön und Grüntöne, Erdtöne, Orange und Rosttöne......

hast du echt schön gemacht dafür verleihe ich dir das lila Spinnennetz :) ( wäre doch ne tolle Forum Idee, das man für besonders schöne Werke einen Titel bekommt ? Königin der Nähkunst oder beste Strickkünstlerin des Monats oder so......)

Hanna


Ooooh , vielen lieben Dank ! Da werde ich ja ganz :oops:

#30 Hanna-Belle

Hanna-Belle

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 66 Beiträge

Geschrieben 13.12.2008 - 13:32

Liebe Inselrose, habe mir heute mal im Atlas die Nordsee Inseln angschaut. Die sind ja alle recht klein :) bis du auf den Hallischen? *rechtschreib6*

Also ich habe mir mal einen Zylinder gehäkelt in schwarz weiß und eine Klorolle war mein Maß. Der ist toll geworden.

ein schönes Wochenende für dich

Hanna

#31 Rosetta

Rosetta

    Profi

  • Mitglieder
  • 131 Beiträge

Geschrieben 13.12.2008 - 13:37

Hallo Silke,

Fischer Wolle in Babenhausen kann ich nur empfehlen? Autobahnabfahrt Illertissen, 3 Ortschaften und Du bist da. Vielleicht ist es Dir einen Ausflug wert. Sie haben auch einen eingeschränkten "Wollkatalog zum Fühlen". Solltest Du direkt hinfahren, nimm Zeit mit.

Zu den anderen Dingen kann ich noch nichts sagen. Habe jetzt am Donnerstag mit meiner neuen LK 150 (mittelstricker) begonnen, die strickt fast alle Garnstärken, ist jedoch nicht erweiterbar, aber das macht im Moment nichts.

Viele Grüße

Rosetta :D

Hallo und guten Morgen,

ich war gestern fleißig und habe tatsächlich den ersten Kinderschal fertig gestellt. Nach fünf Mal auftrennen oder so .... hat's dann geklappt - sogar mit Muster!
Sieht schön aus. Muss wohl nur noch gut gedämpft werden .... jetzt ist es mehr so eine dicke Kordel - voll in sich verdreht ;-)

Und nun hab ich gleich noch ein paar (viele) *gg* Fragen:

1. Ist es normal, dass die Strima nicht gerade sondern im 20 Grad Winkel steht - demnach auch die Fadenführung nicht im rechten Winkel zum Tisch sondern schräg ist? Sieht irgendwie komisch aus und ist auch nicht gerade mal super stabil??? Aber die Schraubzwingen zum Anbringen an den Tisch sind leicht schräg oben ... also steht die ganze Maschine schräg.

2. Gerade jetzt im Winter hätte ich sooo gerne eigentlich 4er Garn verarbeitet. Hm - ich hab einen Knäuel versucht .... ist aber schon recht steif dann, wenn die Nadeln überhaupt das Garn sauber einziehen. ---- Gibt's da vielleicht doch n Trick??? *seufz* (hätte halt doch n Mittel- oder Grobstricker nehmen sollen).

3. Gibt es irgendwo im Net ne Linkliste mit Wolläden??? Ich suche welche in Ulm, Neu-Ulm, Senden, Vöhringen. Kenne nur drei, wovon ich einen gar nicht mag und die anderen recht teuer sind. Bestellen mag ich auch (noch) nicht so - ich muss das Garn anfassen. Außerdem würde ich mir gerne heute Nachmittag Nachschub holen ;-)

4. So richtig hab ich noch nicht herausgefunden, was man tun kann, wenn man ein Muster strickt und die Strima (vor allem am Ende der Reihe) die Maschen bei 5 Nadeln oder so nicht richtig abstrickt. Kann man - wie bei Hand - die irgendwie zurückstricken und dann die Reihe nochmals versuchen? Ist ja schade ---- da war ich soooo weit schon und eine Reihe haute nicht richtig hin .... ich konnte die nicht reparieren und hab also alles nochmal aufgezogen!!

5. Die Sache mit dem Wollwickler: ist klar, ich bestelle mir einen .... aber was genau macht ihr da mit Parafin - Teelichter? Die ganze Wolle abreiben???? Dann muss man das Strickstück ja in jedem Fall waschen, bevor man es anziehen kann - wird es nicht recht steif? Wie funktioniert das genau und was muss ich da mit bestellen??

Fragen über Fragen .... aber sonst: macht irre Spaß - vor allem, weil die Reihen so schnell wachsen! Toll!!!!!

Vielen Dank und Grüße,
Silke



#32 Inselrose

Inselrose

    Profi

  • Mitglieder
  • 122 Beiträge

Geschrieben 13.12.2008 - 13:38

Hi,

ich sitze auf Helgoland.

Wozu hast Du den Zylinder gehäkelt ?

#33 Hanna-Belle

Hanna-Belle

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 66 Beiträge

Geschrieben 13.12.2008 - 14:46

Weil ich ne Zeitlang öffentliche Auftritte als Künstlerin hatte und dafür wollte ich originell aussehen :) ........ damals vor 8 Jahren

Das muß schön sein so mit dem Meer zu wohnen! Obwohl ich auf einer Insel das Gefühl bekommen würde etwas gefangen zu sein.
Ich könnte mir aber gut vorstellen an der Nordsee zu leben.... malen.... stricken und mit Hundi immer am Meer zu sein....... romantische Vorstellung. :kiss:

Hanna

Angehängte Dateien



#34 Rosetta

Rosetta

    Profi

  • Mitglieder
  • 131 Beiträge

Geschrieben 13.12.2008 - 21:57

Hallo Silke,

warst Du schon mal in Babenhausen bei Fischer Wolle? A 7 Richtung Kempten Ausfahrt Illertissen und noch drei Ortschaften, nach dem Ortsschild erste rechts, dann auf der linken Seite, und Du bist da!
Wolle.... Wolle.... Wolle, aber nimm Zeit mit! Als ich noch handgestrickt habe, habe ich die gesamte Wolle dort gekauft. Es gibt auch einen Wollkatalog, mit kleinem Wollmusterbuch zum Fühlen.

Zu Deinen anderen Problemchen kann ich noch nicht viel sagen, da ich seit vergangenen Donnerstag erst mit meiner "neuen" LK 150 (Mittelstricker) stricke und noch keine große Erfahrung haben. Aber auch für diesen Mittelstricker habe ich die Wolle dort geholt. Ob die auch auf Konen verkaufen, weiß ich jetzt allerdings nicht, aber das lässt sich sicher feststellen.

Viele verschneite Grüße

Rosetta :)

#35 lisbeth

lisbeth

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 36 Beiträge

Geschrieben 13.12.2008 - 23:04

Guten Abend!

wie macht ihr das, dass die Wolle über ein Teelicht läuft?

Ich nehme den Docht aus dem Teelicht raus und führe den Faden durch das Loch. Es läuft dann richtig, wenn der Faden das Teelicht nicht durchschneidet (sonst ist es zu viel).
Liebe Grüße Lisbeth

#36 Hanna-Belle

Hanna-Belle

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 66 Beiträge

Geschrieben 14.12.2008 - 12:42

Das mit dem Teelicht ist ne super Idee.... :P

Hanna

#37 s_ilke

s_ilke

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 20 Beiträge

Geschrieben 16.12.2008 - 19:43

Hallo ihr vielen netten Strickerinnen!

Huch ... da sind noch gaaanz viele Antworten hinzu gekommen. Und ich war eine ganze Weile nicht online.... ratet mal, weshalb?? :lol:

Zwei Schals und das Vorderteil eines Pullunders sind schon fertig. Yipeeehhh. Mei - macht das Spaß!! :3dance:

Das zweite Pullunderteil wird wohl heute Abend noch fertig. Dann geht's nur noch drum, wie ich Bündchen an Ausschnitt und Armausschnitt bringe .... mag nämlich möglichst nicht von Hand stricken. Mal gucken, wie ich das Anfänger-mäßig hinmogle.

Gaaaanz vielen Dank für den lieben Tipp mit dem Wollkauf in Babenhausen. Ich war noch nicht dort ... wir ziehen ja am Samstag um, da heißt es nun die nächsten Tage packen, putzen und so. Ich war die vergangenen Tage in nem anderen Wolladen (Mössner) und wurde richtig toll bedient und hab super schöne Wolle mitgenommen. Leider auch nicht ganz soooo günstig. Gleichzeitg hab ich mir nun mal drei verschiedene Konen bei der Hamburger Wollfabrik geordert. Mal gucken, ob die Qualität weich genug für mich ist ;-) ... die Preise dort finde ich richtig klasse. Somit bin ich mal für die Zeit bis zum Neuen Jahr eingedeckt, danach fahre ich sicher mal zu Fischer Wolle. Kann man die eigentlich von Hand auch verstricken? Irgendwo hab ich gelesen, dass die Fäden nicht gezwirbelt sind? Stimmt das??

Ohhh und dann noch vielen DANK für den Tipp mit dem Teelicht - nun habs auch ich kapiert wie's geht.

Die Sache mit dem Quirl und der Klopapierrolle funktioniert zwar gut - aber das Abwickeln von der Klopapierrolle ist mir nicht gut gelungen - zu den Seiten hin ist das Garn runtergerutscht und es machte nicht viel Unterschied wenn ich gleich von Hand den Knäuel abwickel. Nun besorg ich mir so n Konenwickler.

Uuuund dann hab ich noch ein paar Fragen .... ich weiß nicht so recht, ob die hierher gehören ....

ich hab da in der neuesten Rebecca mir einen Pullover angelacht - boa !!!!- der ist vielleicht toll. Modell Nr. 8 - glatt rechts mit Zöpfen an Bündchen und Ausschnitt. Dort in lila zu sehen.

1. Nur so - für mich zur Weiterbildung. Wenn man den mit Hand strickt, dann steht da in der Beschreibung was von "Anschlag mit Hilfsfaden". Wieso? und Wie geht das denn? Ich hab früher viel gestrickt - ist aber schon 22 Jahre her .... und nie nach Anleitung sondern halt immer so, wie ich mir das so gedacht habe....

2. Ich möchte den Rebecca-Pulli gerne mit Maschine stricken. Also nur die glatt rechts Teile. Die Zöpfe dann extra stricken (mit Hand) und am Schluß alles zusammennähen. Geht das? Ich meine, das Hinnähen der Zöpfe an die Teile (also nicht anstricken it Maschen aufnehmen oder so)???

3. Was meint ihr Profis???? Der Pulli ist ja recht lang. Wenn ich den dann an habe und mich öfter hinsetze / länger sitze, wird er hinten (da wo der Po ist *grins*) bald ne Kugel raus schieben? Oder ist das nicht so, weil er doch recht weit ist?

4. Ich hab ja (leider) nur n Feinstricker. Meint ihr, der Pulli sieht gut aus mit ner Lana Grossa Feinmerino (die mit 3 - 3,5 Nadel verstrickt wird)??? Ich mag das Material und die Wolle läuft gut auf der Maschine .... aber in der Anleitung wird schon deutlich dickere Wolle verwendet - hm???



Ach ja - Hanna-Belle: weißt du, was mein Lieblingsteil bei Inselrose ist??? Ich finde die hellblauen Kniestrümpfe richtig klasse!!!!!!!

Liebe Grüße und vielen Dank,

Silke

#38 Rosetta

Rosetta

    Profi

  • Mitglieder
  • 131 Beiträge

Geschrieben 17.12.2008 - 16:20

Hallo s ilke,

ich bin die mit dem Tip für Fischer Wolle.

Habe bis jetzt alles bei Fischer Wolle gekauft und per Hand verstrickt. Erst seit letzter Woche habe ich die LK 150 (Mittelstricker), diese habe ich in der Nähe von Babenhausen abgeholt und gleich einen Sack voll Wolle gekauft zum Maschinenstricken. Allerdings: Die LK 150 frisst (verstrickt) fast alles, zuletzt Brazilia, auf Maschenstärke 7. In Babenhausen bekommst Du auch "hausfremde" Marken.

Hast Du zu Deiner Maschine ein Doppelbett für die Bündchen, oder möchtest Du das mit der Hand machen?

Viele Grüße

Rosetta

#39 Inselrose

Inselrose

    Profi

  • Mitglieder
  • 122 Beiträge

Geschrieben 17.12.2008 - 16:29

Hallo Silke,

hast Deinen Pullunder fertig ? Ich habe gestern auch einen beendet ...nur habe ich ihn mir zu kurz gestrickt . Dachte die 55cm wären mal ganz nett, aber sieht nicht aus . Mal sehen ob ich ihn verschenken kann.

Das Dir meine hellblauen Socken so gut gefallen, finde ich ja toll :D Die Musterkarte must Du auch zwischen Deinen haben .

Wenn Du ein Doppelbett möchtest, mußt Du nach einen SRN-305 oder 321 Ausschau halten . Ich habe ein 321 heute aus England bekommen. Ich hatte es dort bei ebay entdeckt . Sie sind nur noch selten zu finden . Aber wenn Du Glück hast bekommt Vera mal eins . Kannst sie ja dann mal anschreiben .

#40 s_ilke

s_ilke

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 20 Beiträge

Geschrieben 17.12.2008 - 20:15

Hallo Stephani und Rosetta,

mein Pullunder ist nahezu fertig. Das Bündchen am Ausschnitt fehlt noch. Ich dachte, ich könnte es - wie an den Ärmelausschnitten - mit der Strickmaschine anstricken - leider reicht die Weite des Ausschnittes nicht - ich krieg die Maschen mit der Strickmaschine nicht drauf. Also werde ich es mit der Strickmaschine extra stricken und dann annhähen.

Ich bin, was handstricken angeht, ein bißchen faul.

Und ich sehe mich bereits nach noch ner Strima um. Ich möchte eine, mit der man auch dicke Wolle verstricken kann. So bis 6er wäre toll.

Was meint ihr? Ich liebäugle mit der Brother KH 230 (260) - und dazu dann bei der ein Doppelbett. Ich glaube, die ist mit Lochkarten, oder? Dann hab ich auch die Möglichkeit, Muster zu stricken. Gerade im Winter wäre es schön, dickere Wolle zu verstricken. Ich denke außerdem, dass es am Anfang einfacher ist und mehr Spaß macht.

Mal gucken - vielleicht läuft mir so eine noch günstig über den Weg. Oder welche wäre denn noch ganz gut für dickere Wollen?

Ich hab gesehen, dass du Stephani, auch ne KH 260 im Maschinenpark hast. Ist ja witzig, da baue ich mir evtl. einen ganz ähnlichen Maschinenpark wie du auf *smile*.



Liebe Grüßla von der Silke,

die heute gleich nochmal im Wollladen war und für den Rebecca-Pulli einfach mal Wolle mitgenommen hat .... wunderschöne LanaGrossa Feinmerino. DA werd ich dann tatsächlich den Zopf unten von Hand stricken müssen ..... hihi, oder gehen Zöpfe etwa auch auf Strimas?????




Impressum  |  Datenschutzerklärung