Zum Inhalt wechseln


Foto

Mein erstes Werk


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1 bumblebee

bumblebee

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 28 Beiträge

Geschrieben 28.12.2008 - 17:44

Hallo Ihr Lieben,
bevor ich in 2 Tagen in den Urlaub fahre, möchte ich euch ein Bild meiner ersten Socken auf meiner Privileg 200 zeigen. Der Pulli für meine Tochter passt leider nicht über den Kopf, außer bei der Puppe :) . Und das erste Paar Socken ist von Länge und Breite her kaum passend für jemanden :nixweiss: .
Aber das erste paar für mich hat gut geklappt.
Ich habe die Anleitung allerdings für mich etwas abgeändert. Ich habe die Socken ohne die Kontrastgarnvariante gestrickt, also mit einer Naht rechts und links. Die Originalanleitung war mir zu kompliziert.
Ich finde auch nicht , dass die Nähte stören. Allerdings kratzt die Wolle etwas (ist die, die es vor Wochen bei Aldi gab)
Beim zusammennähen war auch die Vorderseite länger, da habe ich mit Hand noch ein paar Reihen angestrickt, bevor ich das Bündchen (von Hand) gestrickt habe. Bündchen auf der Maschine fand ich zu anstrengend :knit:

Eigentlich dachte ich, dass man (theoretisch) auch auf dem "Rückweg" gleich zusammenstricken könnte, wenn man die Randmaschen einfach mit auf die äußere Nadel hängt, aber irgendwie klappt das nicht.
Falls jemand noch Ideen hat, ich freue mich über jeden guten Tipp.

Meine Schwiemu hat mir gezeigt, wie ich auch zuammenhäkeln könnte (eine Luftmasche und abwechselnd in Ober- und Unterseite einstechen, wieder Luftmasche etc.. Aber ich habe es nicht hinbekommen. Aber bei ihr entstand dadurch eine richtig schicke Naht. Ich werde es mich nochmal zeigen lassen.

So, das reicht erstmal.

LG Sabine

Angehängte Datei  S7301305.JPG   150,12K   78 Mal heruntergeladen

#2 Annie

Annie

    Specialist

  • Root Admin
  • 2.752 Beiträge

Geschrieben 28.12.2008 - 18:00

Hey,

die sehen doch ganz prima aus!
Eine schöne, fast unsichtbare Naht bekommst du, wenn du die Maschen im Matratzenstich zusammennähst.

Was den Pulli angeht hast du vermutlich einfach nur zu fest abgekettet. Versuchs mal wie hier unter Abhäkeln/Lange Maschen beschrieben.

Bestrickende Grüße
Annie

#3 Inselrose

Inselrose

    Profi

  • Mitglieder
  • 122 Beiträge

Geschrieben 28.12.2008 - 20:24

Auch mir gefallen Deine Socken schon richtig gut !!! Mach nur weiter so ....

#4 mamastrickt

mamastrickt

    Profi

  • Blogger
  • 467 Beiträge

Geschrieben 29.12.2008 - 07:42

Hallo!
Die sehen prima aus.
Das kratzige ist nach der ersten Wäsche weg, jedenfalls ist das bei meinen so. Nimm nur keinen Weichspüler.
LG und guten Rutsch, Anke

#5 Angie1

Angie1

    Semi-Profi

  • Blogger
  • 29 Beiträge

Geschrieben 29.12.2008 - 21:56

hey,
sehen echt toll aus, und halten bestimmt jetzt schön warm. Bei uns ist nämlich eisig kalt.
Guten Rutsch
LG Angie

#6 Hanna-Belle

Hanna-Belle

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 66 Beiträge

Geschrieben 09.01.2009 - 13:47

Hallo, die Socken sehen toll aus......

#7 garfeln2211

garfeln2211

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 33 Beiträge

Geschrieben 09.01.2009 - 18:42

Hi, die sind doch super geworden und nach dem ersten Waschen ist auch das Kratzige weg.

Lg Petra

#8 conny65

conny65

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 20 Beiträge

Geschrieben 10.01.2009 - 22:43

Hallo Sabine,
also mir gefallen Deine Socken auch gut. Ich wollte zwar auch schon immer mal Socken auf der Maschine stricken, habe es bis jetzt immer vor mir her geschoben. Ich stricke die Socken immer noch mit meinem 5-Nadel"spiel". Ab und an bekomme ich dann zu hören; "Nimm die Strickmaschine, dann klappern die Nadeln nicht so laut!" Und was meint Ihr wohl von wem kommt das dann? Na klar von den Sockenträgern, den Männern in meinem Haushalt.
Da ich gerade dabei bin, hat jemand Erfahrungen gemacht mit Socken stricken auf der KH 940 mit Doppelbett? Muß ich da auf etwas Besonderes achten?

Besten Gruß Conny65

#9 Annie

Annie

    Specialist

  • Root Admin
  • 2.752 Beiträge

Geschrieben 11.01.2009 - 08:35

Hey,

wenn deine Betten aufeinander eingestellt sind und die Sperrschienen ok, wüsste ich nicht, auf was es sonst noch besonders zu achten gibt.

Bestrickende Grüße
annie




Impressum  |  Datenschutzerklärung