Zum Inhalt wechseln


Foto

Der KG 89 II, wer kann helfen?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
16 Antworten in diesem Thema

#1 conny65

conny65

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 20 Beiträge

Geschrieben 16.01.2009 - 21:14

Wie ich Euch schon gemeldet habe, ist mein Elektroschlitten ja inzwischen angekommen. Ich habe Ihn nun auch aufgebaut und ausprobiert, da Annie mir ja schrieb, die Nocken sind nicht so wichtig. Das nächste Problem stand dann da, wozu sollen die Magnete bei dem KG sein? (sind leider auch nicht dabei gewesen) :nixweiss: So langsam bin ich am Verzagen. Ich habe mich dann doch ran getraut und ihn an die Steckdose angeschlossen. Oh ein Geräusch und der Schlitten bewegte sich sogar. Nur gestrickt hat er nicht. Der Faden hat sich total um die KG Nadel geschlungen. :schwitz: Nach dem ich das "Unheil" entfernt hatte, mußte ich feststellen, das die Nadel nicht mehr zu gebrauchen ist. Also schnell eine neue Bestellt. :schaem: Vielleicht war sie ja auch schon verbogen und es ging deshalb nicht. Oder lag es doch anden fehlenden Magneten, die in den KG eingesetzt werden sollten?

Falls es Unterschiede gibt. Ich habe den KG an die KH 940 angeschlossen. :roll:

In Erwartung auf Hilfe

Conny65

#2 Annie

Annie

    Specialist

  • Root Admin
  • 2.752 Beiträge

Geschrieben 17.01.2009 - 10:12

Hey,

du brauchst die zwei Magneten sonst funktioniert die Kommunikation nicht.
Du kannst Vera hier im Forum mal anmailen ob sie welche hat. Wenn nicht frag bei WSM in Darmstadt nach. Auch bei Onken kannst du fündig werden.
Es ist gut, wenn man immer ein paar KG Nadeln daheim hat. Rate woher ich das weiß ;)?

Bestricknede Grüße
Annie

#3 conny65

conny65

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 20 Beiträge

Geschrieben 18.01.2009 - 20:56

Hallo Annie,
ich habe leider Vera´s Mailadresse nicht gefunden und somit über das Forum geschrieben, bin mir aber nicht sicher, ob es angekommen ist. Hast Du vielleicht die Mail-adresse von Vera und könntest Du sie mir zur Verführung stellen?

Beste Grüße Conny65

#4 erik

erik

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 87 Beiträge

Geschrieben 18.01.2009 - 22:30

Hallo

Wichtig ist auch das die nadelsperrschiene auch gut ist!!
Die magnete sollen so eingesetzt werden das das weisse teil in der mitte ist und das swartze teil nach ausen

Die KG89II ist eine gute serie der kg's

Succes

#5 conny65

conny65

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 20 Beiträge

Geschrieben 19.01.2009 - 09:49

Guten Morgen alle im Netz,
die Nadelspeerschiene habe ich im Oktober 08 neu gekauft. Daran dürfte es also nicht liegen, wenn ich doch endlich diese Magnete aufgetrieben kriegen würde! Ich werde nachher mal wieder bei Onken anrufen, mal sehen, was die dann sagen. Ich werde Euch dann auf dem Laufenden halten, wie es bei M I R weiter gehen sollte.

Grüße Conny65

#6 conny65

conny65

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 20 Beiträge

Geschrieben 23.01.2009 - 21:19

:evil: Hallo Mädels, seit gegrüßt alle da Draußen. Inzwischen habe ich alles mögliche versucht diese "Magnete" für den Elektroschlitten 89 II aufzutreiben. Ich habe bis heute nichts erreicht. Nun muss ich bei Euch mal nachfragen, Hat von Euch jemand diese Magnete und braucht sie vielleicht nicht zu seinen Strickmaschine? Würde mich sehr freuen, wenn ich diese dann erwerben könnte. Ansonsten habe ich an der KX 350 gestrickt, um mich von meinem Frust etwas abzulencken. :( Viel hat es zwar nicht gebracht, doch so ist meine Mutti ihre Strickjacke so gut wie fertig.

Alles Gute Conny65

#7 Suse

Suse

    Profi

  • Root Admin
  • 436 Beiträge

Geschrieben 24.01.2009 - 11:27

Hast Du schon bei WMS in Darmstadt angerufen? Meine für den KG 93II habe ich dort bekommen. Ansonsten bei ebay schauen und lauern.

#8 garfeln2211

garfeln2211

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 33 Beiträge

Geschrieben 24.01.2009 - 14:41

Hallo Conny,

ich kann deinen Frust verstehen. Da ist man Stolz auf ein neuerworbenes Teil und dann diese Schwierigkeiten.

Jetzt aber mal ganz ehrlich, woher hast Du diesen KG eigentlich. Normalerweise sind doch diese Magnete da schon dran. Ich habe meinen KG damals auch gebraucht gekauft und habe sogar zusätzlich noch zwei Magnete dazu bekommen.

#9 conny65

conny65

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 20 Beiträge

Geschrieben 27.01.2009 - 18:39

:( Hallo Suse und garfeln2211 und alle in der Leitung. Den Schlitten habe ich bei Ebay ersteigert, das heißt mein Mann war so lieb und wollte mir eine Freude machen. Leider wußte keiner vorher, was alles dabei sein muß. Die gute Frau hat geschrieben alles komplet. Schöner "Schmarn". Jetzt ärgert man sich ohne ende. Immer wenn ich an die andere Maschine gehe, könnte ich verzagen.
Bei WMS in Darmstadt, habe ich auch bereits angerufen. Leider ohne Erfolg. Hat mir auch wenig Hoffnungen gemacht noch welche zu bekommen. So habe ich schon nach einem "Neuen" Ausschau gehalten. Und das nur wegen zwei solchen winzigen Magneten.

Conny65 :reicht:

#10 Saskia137

Saskia137

    Profi

  • Mitglieder
  • 110 Beiträge

Geschrieben 27.01.2009 - 18:54

Hallo,

ich weiß nicht, wie das mit den Magneten ist, aber gibt es evtl. ne Möglichkeit, die Magnete anderweitig zu organisieren? Wenn man weiß/rausfinden kann, welche größe, welche stärke, wie gepolt und dann entsprechende Magnete ordert? Vielleicht helfen Dir ja diese Seiten von reinen Magnethändlern weiter: hier und hier
Viel Erfolg bei Deiner weiteren Suche!
Ach und wenn die Infos tatsächlich zusammenkommen, wäre es sicherlich auch für andere KG-Benutzer praktisch, wenn sie im Notfall tatsächli auch an Hand der technischen Daten verloren gegangene Magnete nachordern können.
Liebe Grüßle
Saskia

#11 EmmyLou

EmmyLou

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 36 Beiträge

Geschrieben 27.01.2009 - 19:05

Hallo,
Du bekommst diese Magnete auf jeden Fall bei Onken, guckst Du hier
http://www.strickapp...ation/index.htm
dort schaust Du unter Strickmaschinenzubehör und dann ist da eine Rubrik Elektroschlitten. Dort sind ziemlich weit unten auf der Seite die Magnete. Krieg keinen Schreck, die kosten Euro 39,90. Bei Ebay bekommt man aber nur ganz selten welche.
Ich hoffe, ich konnte Dir helfen.

#12 conny65

conny65

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 20 Beiträge

Geschrieben 27.01.2009 - 19:33

Hallo
jetzt kommen doch noch Hilfen. Bei Oncken habe ich es als erstes versucht, da ich da ja auch sonst "oft" kaufe. Leider konnte Frau Oncken mir nicht helfen. Ich habe auch das Magnetangebot bei Oncken gefunden. Sollen aber nicht dafür sein. Schade :-? Die 39,90 wären mir jetzt auch schon egal gewesen. Hauptsache her mit den Dingern.

Conny65

#13 Karamba006

Karamba006

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 91 Beiträge

Geschrieben 28.01.2009 - 10:27

Hallo Conny,

dann hätte ich noch eine Adresse wo du nach fragen könntest: Manfred.Bommes@gmx.de
Von ihm habe ich die Schnellwendenocken für den KG und er hat mir auch schon mal meinen Rundkettler repariert. Fragen kostet ja nichts ;) , vielleicht kann er dir weiter helfen.

Lieben Gruß
Silvia

#14 conny65

conny65

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 20 Beiträge

Geschrieben 28.01.2009 - 20:30

Hallo , es folgt eine gute Nachricht!!!!!!!!! :pray:

Dank Eurer Hilfe, habe ich mein Problem nun wohl erst einmal lösen können. Ich habe heute jemanden gefunden, der hat die Magnete und will sie mir auch zuschicken. Nun brauche ich nur noch auf "SIE" zu warten. Dann kann es los gehen.

Bis (bestimmt) bald
Conny65 :wink2:

#15 EmmyLou

EmmyLou

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 36 Beiträge

Geschrieben 29.01.2009 - 07:49

Das verstehe ich jetzt nicht um ganz ehrlich zu sein. Ich habe einen KG 93 und meine Freundin einen KG 89 II. Im Bettkasten habe ich einen KG 88. Ich habe gestern rein zum Spass die Magnete aus dem KG 93 in den KG 88 getan, das passt. Und meine Freundin mit ihrem KG 89 II hat die gleichen Magnete wie eich auch. Wir köönnen da keinen Unterschied sehen. Wo soll denn der sein bei den Magneten?

#16 Annie

Annie

    Specialist

  • Root Admin
  • 2.752 Beiträge

Geschrieben 29.01.2009 - 07:59

Hey,

es ging nicht um gleiche oder unterschiedliche Magnete sondern darum, daß gar keine bei dem KG dabei waren ;)

Bestrickende Grüße
Annie

#17 EmmyLou

EmmyLou

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 36 Beiträge

Geschrieben 29.01.2009 - 11:28

Habe ich das so falsch verstanden? Dann großes Sorry, wollte nicht noch mehr Verunsichrung schaffen. Ich hatte es so verstanden das bei dem KG keine Magnete bei waren und sie bei Onken angerufen hatte um welche zu kaufen und die Information von Frau Onken bekam das sie nicht wüsste ob die Magnete bei dem KG 89 II passen. Deshalb habe ich das an meinen beiden KG's umgebaut und auch meine Freundin mit ihrem KG 89 II und ich haben unsere Magnete per Webcam miteinander verglichen und keinen 'Unterschied festgestellt.
Noch einmal Sorry falls ich etwas falsch interpretiert habe




Impressum  |  Datenschutzerklärung