Zum Inhalt wechseln


Foto

Baby: so viele Wollarten, brauche Hilfe


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
22 Antworten in diesem Thema

#21 Steffi

Steffi

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 26 Beiträge

Geschrieben 20.06.2011 - 03:12

Guten Morgen,

wenn ich an Babysachen denke, dann fällt mir auch spontan Sockenwolle ein.
Aber garnicht undbedingt die "normale" aus Merino + Poly.
Es gibt doch auch viele Sockenwollarten mit Bambus oder Baumwolle oder was auch immer für "neuartige" Fasermischungen.
Ich stelle auf alle Fälle fest, dass die Sockenwolle mit Baumwollanteil sehr angenehm ist, ganz anders als die mit Merino. Aber auch dazu: die mit Schafswolle drin sind wärmer, als die Baumwollsocken.
Also je nachdem ob es wärmend oder eher nicht sein soll, würde ich auch die Woll-sorte anpassen.

Und willst du nicht mit der dünnen Wolle stricken, kannst du die Fäden ja auch doppelt oder dreifach nehmen und dann mit entsprechend grösserer Nadelstärke stricken 8) nein, ich bin niemalsnicht eine ungeduldige Strickerin :3dance:

Grüsse
Steffi

#22 Maya

Maya

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 55 Beiträge

Geschrieben 21.06.2011 - 14:41

Hi Steffi,

danke Dir für den Tipp. Ich hab mich jetzt für die Merino Big Superfein von Lana Grossa entschieden. Sieht toll aus. Die verkäuferin sagte mir, zwei Knäule würde reichen, nu hab ich drei genommen, aber anscheinend wird die Jacke doch etwas größer als geplant. Ich werd noch n Knäuel brauchen, befürchte ich. :( Ich hoffe ich krieg noch eins die sind im ausverkauf! :( im laden gibts schon keine mehr...

wie dem auch sei. es handelt sich um schurwolle und ist gaaanz weich. :) freu... sockenwolle hatte die verkäuferin mir auch gezeigt, die gerade auch n pulli für n kind machte. ich muss sagen, dass ich die einfach nicht so gern mag... vielleicht bin ich, was das angeht, n bisschen komisch? *lach*

ich bin ganz gespannt auf das endergebnis und stricke täglich. bin nämlich auch so ganz und gar nicth geduldig, hehe.

liebe grüße

#23 Steffi

Steffi

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 26 Beiträge

Geschrieben 22.06.2011 - 16:04

Ach was, jeder hat seine eigenen Vorlieben und wichtig ist, dass dir das Stricken spass macht.
Wenn die Jacke etwas grösser wird ist wenigstens von Vorteil, dass es für einen Menschenzwerg ist... die wachsen dann in zu gross geratene Sachen prima rein :schwitz: :lol:

Viel Erfolg beim Stricken

Steffi




Impressum  |  Datenschutzerklärung