Zum Inhalt wechseln


Foto

Restgarnknäul auftreiben


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1 Steffi

Steffi

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 26 Beiträge

Geschrieben 30.06.2011 - 15:01

Hallo,

ich hoffe ich darf das hier posten. Bin gerade über sie Seite http://www.strickreste.de/ gestolptert.
Kenn ihr die schon?
Anscheinend kann man dort versuchen Wolle zu beziehen, die sonst schon aus dem Sortiment genommen wurden.
Hat das schon mal jemand ausprobiert?
So ein "Hilfe die Wolle reicht nicht und es ist schon länger her, dass ich sie gekauft hab"-Notfall ist bestimmt jetzt nicht soooo selten oder?

Ich entkomme diesem Dilemma ganz gut, in dem ich hauptsächlich Socken stricke :pfeif: . Nach 5 verschiedenen Pullis, die trotz MaPro alle nicht wirklich passten, habe ich diese Art mich zu bestricken aufgegeben :titanic: :(

Grüsse von
Steffi

#2 Gast_Cathy_*

Gast_Cathy_*
  • Guests

Geschrieben 30.06.2011 - 16:32

Hallo Steffi,

diese Seite kenne ich und hatte im Oktober 2010 eine Anfrage gestartet. Bisher keine Rückmeldung. Schade, denn nun werde ich den Fast-Fertig-Pulli aufribbeln müssen.

Schöne Grüße
Cathy

#3 Lehrling

Lehrling

    Specialist

  • Mitglieder
  • 751 Beiträge

Geschrieben 30.06.2011 - 20:36

Hmmmmmm - kannst du nicht mit einer anderen Farbe einen Kontrastpunkt setzen für ein besonderes Pullovermodell?

mitfühlende Grüße
Lehrling

#4 Gray

Gray

    Specialist

  • Mitglieder
  • 608 Beiträge

Geschrieben 01.07.2011 - 13:27

Hallo Cathy,
apropo Kontraste.....Eingefügtes Bild

... schau mal unter Blogs und Annie´s Seite, sie hat eine Strickjacke mit bunten Ärmeln gearbeitet..... ich weiß ja nicht wie dein Pulli aussieht, aber vielleicht kann man ja so etwas daraus machen.... nur die Ärmel neu stricken, ist ja nicht so aufwendig !!!!!!

Liebe Grüße
Gaby

#5 aponette

aponette

    Profi

  • Blogger
  • 265 Beiträge

Geschrieben 03.07.2011 - 08:20

Hallöle,

es soll in Darmstadt-Arheilgen einen Wolladen geben, der in so einem Fall helfen kann, allerdings geht das IMHO nicht über Internet, sondern nur vor ORt. Ich weiß leider nicht mehr den NAmen, hatte ihn aber mal übers Darmstädter Echo gefunden.

Eben hab ich ihn gefunden: Wolle Bachmann
Ich habe es noch nie probiert, aber sie waren mal im HR wegen ihres riesen Lagern von alten Garnen.

GRuß Aponette

#6 Steffi

Steffi

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 26 Beiträge

Geschrieben 04.07.2011 - 20:55

Ahaaa, es gibt anscheinend mehrere Quellen für solche Notfälle.

Na vielleicht braucht jemand soetwas mal, also wenn nochmal jemand eine findet, dann kann er sie gerne hier zufügen.
Die Verzweiflung, ein Strickstück mangels passender Wolle nicht beenden zu können ist doch echt ein gemeines Gefühl. Rettung tut da gut :)

Grüsse
Steffi

#7 rohal

rohal

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 65 Beiträge

Geschrieben 05.07.2011 - 22:22

diese Seite kenne ich und hatte im Oktober 2010 eine Anfrage gestartet. Bisher keine Rückmeldung. Schade, denn nun werde ich den Fast-Fertig-Pulli aufribbeln müssen.


Hallo Cathy,

du kannst auch ganz einfach auf ravelry.com nach dem Garn suchen und schauen, ob es jemand im "Stash" hat und evt. sogar abgeben möchte. Ich habe mir schon mal was aus Griechenland schicken lassen ;-)

#8 Monka

Monka

    Profi

  • Mitglieder
  • 145 Beiträge

Geschrieben 06.07.2011 - 17:31

Hallöle,

es soll in Darmstadt-Arheilgen einen Wolladen geben, der in so einem Fall helfen kann, allerdings geht das IMHO nicht über Internet, sondern nur vor ORt. Ich weiß leider nicht mehr den NAmen, hatte ihn aber mal übers Darmstädter Echo gefunden.

Eben hab ich ihn gefunden: Wolle Bachmann
Ich habe es noch nie probiert, aber sie waren mal im HR wegen ihres riesen Lagern von alten Garnen.

GRuß Aponette


Hallo,

bei Wolle Bachmann war ich schon erfolgreich mit Garn, das nicht mehr im Handel war. Das kam ganz schnell.

Wollige Grüße
Monka

#9 Gast_Cathy_*

Gast_Cathy_*
  • Guests

Geschrieben 09.07.2011 - 19:49

Hallo Cathy,

du kannst auch ganz einfach auf ravelry.com nach dem Garn suchen und schauen, ob es jemand im "Stash" hat und evt. sogar abgeben möchte. Ich habe mir schon mal was aus Griechenland schicken lassen ;-)

Vielen Dank für die Info, da werde ich mich mal umschauen. Noch ist der Pulli nicht aufgeribbelt, da ich zur Zeit noch mit anderen Strick-Projekten beschäftigt bin.

LG
Cathy




Impressum  |  Datenschutzerklärung