Zum Inhalt wechseln


Foto

neu hier


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 fischlein

fischlein

    Gerade reingestolpert

  • Mitglieder
  • 2 Beiträge

Geschrieben 27.06.2013 - 10:13

hallo,

ich bin 47 jahre jung und ich bin leidenschaftliche sockenstrickerin und das is auch das einzige was ich stricke.

ich hatte mal ne freundin, di schenkte mir immer selbst gestrickte socken, ich mußte mir nur noch die farbe aussuchen und ich habe diese socken immer heiß und innig geliebt leider ist diese freundin weg gezogen und wie es halt so ist: aus den augen aus den sinn ...
da irgendwann mal alle socken kaputt waren, dachte ich mir: so schwer kann des ja ned sein und bin ans internet ran und hab mir zig anleitungen aus gedruckt ... tja ... aber solche anleitungen muß man aber auch erst verstehen .... ich muß dazu sagen früher als die trachtenmode noch modern war, hab ich sehr viel gestrickt, dann babysachen und dann 25 jahre lang nie mehr stricknadeln angefaßt .... dies hat sich aber geändert und so bin ich wieder zu meinen stricknadeln gekommen.

meine 1. socken gr. 38 in eigen regie .... ich kann euch sagen: das war ein desaster ..... ich kam dann ins krankenhaus und nahm meine anleitung und den rest mit ... wieder kein durchblick ... dann kam ich auf die idee, meine zimmergenoßinen zu fragen, ob sie socken stricken können .... gesagt getan und siehe da: es konnten sogar alle socken stricken . den bund und den schaft hatte ich bereits gestrickt, jetzt ging es an die ferse ... erklärt wurde mir die bumerrangferse ... nur ich hab sie nicht kapiert ... alles aufgetrennt und dann ging es an die klassische ferse und siehe da: ich hab sie verstanden . den 1. socken machte ich noch im krankenhaus fertig, den 2. hab ich allerdings nicht mehr geschafft, aber er sollte ja fertig werden den ich hatte auch sooo ne schöne wolle (wellen color in hellblau von regia). irgendwie hab ich es dann doch noch geschafft, den zweiten socken zu stricken, er war ned perfekt aber ich konnte sie zumindest anziehen .

dann sah mein sohnemann 27 jahre jung, dass mama socken strickt und ich war dazu verdonnert weiterhin socken zu stricken und dann hab ich socken in gr. 42 gestrickt, wie ne weltmeisterin, min. 30 paar, die ersten socken waren mega groß .... und ich machte die bandspitze immer bis ich nur noch 4 maschen pro nadel hatte ... ich wußte es nicht mehr genau und das diese spitze grausam aussah, dass könnt ihr euch sicher denken Eingefügtes Bild .. irgendwann hab ich es auch mal geschafft, dass die socken auch paßen und siehe da, sie werden auch sehr schön.

mittlerweile stricke ich in verschiedenen größen socken und ich hab immer noch das problem, daß sie immer etwas zu groß werden solange es keine größe 38 ist und ich mein eigenes fußmodel spielen kann.
und an der bandspitze hab ich immer löcher und das ärgert mich sehr .... aber dafür hab ich mich ja hier angemeldet um proffesionelle hilfe und unterstützung zu bekommen Eingefügtes Bild

so ich denke ich hab euch jetzt über meine strickgeschichte genug erzählt und freue mich jetzt auf ein schönes zusammensein mit gleich gesinten Eingefügtes Bild

glg manu

#2 Eva509

Eva509

    Semi-Profi

  • Mitglieder
  • 50 Beiträge

Geschrieben 29.06.2013 - 19:35

Herzlich Willkommen und viel Spaß hier.

Google mal Regia Sockentabelle.Wenn Du genau nach dieser Anleitung strickst, passen Deine Socken bestimmt.

Viele Grüße
Eva

#3 fischlein

fischlein

    Gerade reingestolpert

  • Mitglieder
  • 2 Beiträge

Geschrieben 04.07.2013 - 14:54

hallo eva,

danke für deine willkommesgrüße :biggrin:
ich hab die regiatabelle und auch opal und andere aber irgendwie passen die nicht so genau :schwitz: ich hab immer das problem, dass die socken zu groß werden :fluch:
lg manu







Wenn du ein Leerzeichen zwischen Smiley und Text läßt werden sie sauber angezeigt und ich muss nicht immer in deinen Einträgen rumbauen ;)
Gruß Admin





#4 karinsocke

karinsocke

    Profi

  • Mitglieder
  • 338 Beiträge

Geschrieben 04.07.2013 - 17:07

Hallo Manu,

normalerweise passt die Regia-Tabelle sehr gut. Strickst du evtl. zu locker? Vielleicht könnten etwas dünnere Nadeln für Abhilfe sorgen? Oder strick doch einfach grundsätzlich eine Größe kleiner....

Liebe Grüße
Karin

Bearbeitet von karinsocke, 04.07.2013 - 17:07.


#5 Annie

Annie

    Specialist

  • Root Admin
  • 2.750 Beiträge

Geschrieben 05.07.2013 - 05:25

Hallo,

passt denn deine Maschenprobe auf die Regiatabelle? Das wäre das Erste was ich mal prüfen würde.

Bestrickende Grüße
Annie







Impressum  |  Datenschutzerklärung