Zum Inhalt wechseln


Foto

Kauf DesignaKnit?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1 engelchen_lpz

engelchen_lpz

    Gerade reingestolpert

  • Mitglieder
  • 2 Beiträge

Geschrieben 30.01.2014 - 16:07

Hallo, ich bin am überlegen ob ich mir das Programm kaufe. Hab mir heute die Testversion heruntergeladen und versteh es absolut nicht. Habs mal mit einer Babyweste probiert. Maschenprobe eingegeben, Größe eingegeben, kommt das Bild der Weste ... aber wo sehe ich wieviele Maschen ich anschlagen muss, oder wie ich stricken muss?

#2 Annie

Annie

    Specialist

  • Root Admin
  • 2.741 Beiträge

Geschrieben 30.01.2014 - 16:33

Hey,

du siehst es, wenn du dir die Anleitung ausdruckst, was bei der Demoversion nicht geht. Oder wenn du ans interaktiv stricken gehst. Das sieht dann in etwa so aus.
Was du siehst, so wie du es beschrieben hast ist lediglich der Schnitt im Originalschnitt.


Bestrickende Grüße
Annie




#3 engelchen_lpz

engelchen_lpz

    Gerade reingestolpert

  • Mitglieder
  • 2 Beiträge

Geschrieben 30.01.2014 - 18:44

Hey,

du siehst es, wenn du dir die Anleitung ausdruckst, was bei der Demoversion nicht geht. Oder wenn du ans interaktiv stricken gehst. Das sieht dann in etwa so aus.
Was du siehst, so wie du es beschrieben hast ist lediglich der Schnitt im Originalschnitt.


Bestrickende Grüße
Annie




ah ok, dass heißt in der Vollversion seh ich das dann?!?! weil sonst hat es für mich keinen wert

#4 PetraWool

PetraWool

    Gerade reingestolpert

  • Mitglieder
  • 6 Beiträge

Geschrieben 05.06.2014 - 20:09

Ich habe es gekauft und es funktioniert nicht richtig. Leider gibt es kein Suport oder keiner kann mir weiterhelfen

#5 Annie

Annie

    Specialist

  • Root Admin
  • 2.741 Beiträge

Geschrieben 06.06.2014 - 16:36

Hey,

ich kann dir bei der Silver Reed leider auch nicht helfen. Aber vielleicht solltest du mal ganz genau beschreiben wie du vorgehst und welche Fehlermeldung das kommt. Ein einfaches es tut nicht ist immer ganz schwierig. Vielleicht ist ja jemand hier, der Erfahrung mit der Kombination hat.
Viele Erfolg bei der Suche!

Bestrickende Grüße
Annie

#6 Kerstin_strickt

Kerstin_strickt

    Profi

  • Mitglieder
  • 303 Beiträge

Geschrieben 07.06.2014 - 12:10

Ich habe es gekauft und es funktioniert nicht richtig. Leider gibt es kein Suport oder keiner kann mir weiterhelfen

Wo hast Du es denn gekauft?
Ich habe das Programm seinerzeit bei Ulrike Strenge gekauft:
http://www.cds-designsoftware.de
Da bekommt man relativ schnell Hilfe, wenn's mal klemmt.
Falls es ein einfaches Problem ist, kannst Du es sicherlich auch selbst beheben, aber ohne Fehlerbeschreibung benötigt man schon hellseherische Kräfte, um Dir weiterzuhelfen.

Zahlreiche Grüße
Kerstin

#7 strickerliesel

strickerliesel

    Gerade reingestolpert

  • Banned
  • 5 Beiträge

Geschrieben 24.06.2014 - 18:25

Hmm.., eine Lochschablone für eine Strickmaschine ist für mich noch gerade duldbar aber eine Strickmaschine mit einem Computerprogramm bedienen...und das als Strickhobby?
Nie und nimmer.
Wo bleibt da die Creativität? Vielleicht noch ein Handy mit einer App an die Maschine?

Gruss vom Anfänger und Mann... mit 65 Jahren.






#8 frieda

frieda

    Profi

  • Mitglieder
  • 382 Beiträge

Geschrieben 24.06.2014 - 21:57

Hmm.., eine Lochschablone für eine Strickmaschine ist für mich noch gerade duldbar aber eine Strickmaschine mit einem Computerprogramm bedienen...und das als Strickhobby?
Nie und nimmer.
Wo bleibt da die Creativität? Vielleicht noch ein Handy mit einer App an die Maschine?


Wenn das Handy USB-Hostfähig ist, und ein entsprechendes Kabel vorhanden wäre ... warum nicht?
Im Endeffekt ist es doch wurscht, wie das Muster in die Maschine kommt! Ob ich jetzt stupide Löcher in einen Bogen Plastik mache oder ob ich mir das am Computer zusammenklicke ... Und ob ich den Schnitt von Hand auf den Formstricker zeichne, oder ihn mir am Computer zusammenklicke ...

Kreativität ist doch der Teil, wo man sich erst mal überlegt, was am Ende rauskommen soll und den Fahrplan dahin erstellt. Der Weg vom Entwurf zum fertigen Stück ist dann (nur) noch Handwerk, das kann auch jemand komplett unkreatives machen, wenn er nur weiß, wie eine Strickmaschine bedient wird.

Grüßlis,

frieda

#9 Annie

Annie

    Specialist

  • Root Admin
  • 2.741 Beiträge

Geschrieben 25.06.2014 - 20:29

Wenn das Handy USB-Hostfähig ist, und ein entsprechendes Kabel vorhanden wäre ... warum nicht?
Im Endeffekt ist es doch wurscht, wie das Muster in die Maschine kommt! Ob ich jetzt stupide Löcher in einen Bogen Plastik mache oder ob ich mir das am Computer zusammenklicke ... Und ob ich den Schnitt von Hand auf den Formstricker zeichne, oder ihn mir am Computer zusammenklicke ...

Kreativität ist doch der Teil, wo man sich erst mal überlegt, was am Ende rauskommen soll und den Fahrplan dahin erstellt. Der Weg vom Entwurf zum fertigen Stück ist dann (nur) noch Handwerk, das kann auch jemand komplett unkreatives machen, wenn er nur weiß, wie eine Strickmaschine bedient wird.

Grüßlis,

frieda


Und das unterschreibe ich ganz genau so!

LG Annie




Impressum  |  Datenschutzerklärung