Zum Inhalt wechseln


garfeln2211

Registriert seit 08.02.2008
Offline Letzte Aktivität 06.10.2010 - 11:02

Von mir verfasste Beiträge

Im Thema: neu im Strickforum

26.01.2009 - 06:22

Guten Tag Astrid

herzlich Willkommen im Forum. Hier findest Du auf fast alle Deine Fragen eine Antwort

Im Thema: Der KG 89 II, wer kann helfen?

24.01.2009 - 14:41

Hallo Conny,

ich kann deinen Frust verstehen. Da ist man Stolz auf ein neuerworbenes Teil und dann diese Schwierigkeiten.

Jetzt aber mal ganz ehrlich, woher hast Du diesen KG eigentlich. Normalerweise sind doch diese Magnete da schon dran. Ich habe meinen KG damals auch gebraucht gekauft und habe sogar zusätzlich noch zwei Magnete dazu bekommen.

Im Thema: Empisal 360K/ SRP 50

22.01.2009 - 08:40

Hallo, nein das Angebot ist nicht mehr aktuell. Bin noch nicht dazu gekommen es als erledigt zu markieren. Tut mir leid.

Vielen Dank für Dein Interesse.

Im Thema: Maschinenstrickerin in spe? Neuling in spe sucht Rat

16.01.2009 - 17:17

Hallo Mathilde,

sicherlich wirst Du das Maschinenstricken lernen können. Ich bin auch vor gut eineinhalb Jahren bei Null angefangen und mir hat auch niemand geholfen. Alles was ich heute kann, hab ich m ir ganz alleine beigebracht und natürlich mit Unterstützung in verschiedneen Handarbeitsforen.

So nun zu Deiner Frage bezüglich einer Strickmaschine und einem Formgeber. Also ich finde einen Formgeber eine sehr nützliche Erfindung. Man malt den Schnitt eines beliebigen Pullover darauf und strickt dann Reihe für Reihe mit der Strickmaschine diesen Schnitt ab. Bei jeder Bewegung des Schlittens zählt der Formgeber auch eine Reihe usw. Du kannst genau sehen wo Du die Abnahmen machen kannst an den Armlöchern und am Halsausschnitt. Es ist sehr einfach mit einem Formgeber zu arbeiten. fMan kann das Ganze natürlich auch per Dreisatz ausrechen oder mit einem Strickrecher. Aber warum so schwierig, wenn es doch auch einfach geht.

Übrigens habe ich noch eine Strickmaschine von Empisal zu verkaufen. Sie hat einen eingebauten Schnittleser und arbeitet mit Lochkarten für die Muster. Außerdem ist auch ein Doppelbett passend dabei. Somit könntest Du auch sofort Bündchen stricken.

Im Thema: Mein erstes Werk

09.01.2009 - 18:42

Hi, die sind doch super geworden und nach dem ersten Waschen ist auch das Kratzige weg.

Lg Petra

Impressum  |  Datenschutzerklärung