Zum Inhalt wechseln


Knäulhexe

Registriert seit 30.05.2013
Offline Letzte Aktivität 07.06.2013 - 16:00

Von mir verfasste Beiträge

Im Thema: Problem durch Lace-Stricken?

07.06.2013 - 13:47

Hallo, ich finde es schon etwas anders, da alles viel lockerer ist als beim >normalen< stricken. Vielleicht habe ich dann eine verkrampfter Haltung?

War auch nur eine Vermutung, da mir beim Lace-stricken die Hand hinterher weh getan hat.

Na ja, zurzeit ist mit stricken gar nichts zu machen, da er Arzt mir einen Gips versprochen hat, wenn ich nicht aufhören kann :(

Also warte ich ein paar Tage ab und versuch es dann wieder.

Danke und viele Grüße

die Knäulhexe

Im Thema: Welche Rundstricknadeln nutzt ihr?

07.06.2013 - 13:13

Ich wollte mir in naher Zukunft ein Set Rundstricknadeln zulegen. Nun überlege ich welches wol das beste ist.
Ich dachte an Knit Pro. Da habe ich schon ein Seil und 3er Nadeln aus Metall. Die Nadelspitzen sind sehr schön und das mit den auswechwselbaren Nadeln finde ich super.
Nun habe ich begonnen Socken und Strümpfe auf Rundstricknadel zu stricken. Da hakt es bei den KnitPro schon etwas am Übergang. Wie ist das bei dem Addi Click nadeln? Sind die besser? Und gibt es gar keine austauschbaren Nadelspitzen in 2mm? Habe hier Sockengarn, das ich in 2 oder 2,5 mm starken Nadeln stricken möchte.

Was benutzt ihr für Rundstricknadeln? Wie sind eute Erfahrungen?



Hallo, ich habe vor kurzem die Knit Pro erworben, weil man das Seil auch verlängern kann, da ich min 140 cm brauchte, war das eine gute Lösung. Am Anfang hatte ich etwas Schwierigkeiten, weil sich die Verbindung an der Nadel immer während des strickens löste, aber nachdem ich sie mit einer Zange richtig angezogen hatte (war mit dem Stäbchen nicht möglich) hat es sehr gut funktioniert.

Am besten hat mir gefallen, dass sich Maschen gut vom Seit auf die Nadel gleiten. Bei anderen Nadeln hakt es da schon mal.



Viele Grüße die Knäulhexe aus MG

Impressum  |  Datenschutzerklärung