Zum Inhalt wechseln


empisal

Registriert seit 29.08.2006
Offline Letzte Aktivität 08.01.2018 - 13:49

Von mir verfasste Beiträge

Im Thema: Alte Wollkonen!

15.02.2012 - 11:56

hallo...ich habe eine sehr lange strickpause gemacht..aber jetzt wollte ich wieder anfangen...mit den wollresten...meine frage ist...da ich probleme habe...werden wollkonen alt ? und lassen sich dann nicht mehr verstricken...wer hat erfahrung und kann meine frage beantworten.... gruß...dino


Hallo Dino,

wenn Du die Kone mit der Blumenspritze leicht befeuchtest und über Nacht in ein Nylonsäckchen gibst, hat die Kone wieder die Feuchtigkeit, die es durch langes stehen verloren hat. Die Wolle (auch Nähseide...) trocknet bei längerem Herumstehen einfach aus.
Liebe Grüße
empisal

Impressum  |  Datenschutzerklärung